Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rauchmelder

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rauchmelder

    Nur damit es nicht vergessen wird:

    In Bayern sind bis Ende 2017 Rauchmelder in allen Wohngebäuden Pflicht!
    Mindestens ein Rauchmelder in allen Schlafzimmern und im Flur.
    Dies gilt auch für den gesamten Altbestand und auch bei Eigennutzung!

    Wie es in anderen Bundesländern ist weiß ich nicht.

  • Was mich daran eher stört, dass ja jeder seine Bohrlöcher haben will.... kein Standard....
    Ich habe einen Im haus, im Gang, der sollte jetzt einem neuen Modell zum Tuasch fallen, und schon wieder andere Löcher..... Der alte hat nur Fehlalarme produziert, mit dem Endeffekt, die batterie war heraußen

    Kommentar


      Hab ich mit Magnethalterungen gelöst. Ist auch schneller runter zu holen wenn man nach 10 Jahren die Batterie wechseln muß. Da komme ich mit einem leichten Sprung hoch und muß nicht die Leiter holen.......

      Bei den Dingern die wir in den USA hatten waren die mit Netz versorgt und über einen Draht alle miteinander verbunden. Die Batterie war nur als Reserve drin. Wenn da aber einer angefangen hat zu spinnen haben alle im Haus Radau gemacht. War echt nervig dann den Schuldigen zu finden.

      Kommentar


      • ich habe es bei mir privat auch mit den Magnethalterungen gelöst und werde das auch bei allen Mietern machen. Ich muss mal sehen, wieviele 100 von diesen Dingern ich brauche und dann schau´n, wer mir den günstigsten Preis macht......................

        Kommentar


        • Es gibt 2 Arten von den Dingern. die mit der 10 Jahres Batterie und die Billigen.

          bei den billigen muss man laut Hersteller Jährlich die Batterie tauschen, bei den anderen nicht. Wenn ich jetzt überlege was die billigen immer für Ärger machen weil die Batterien leer werden und es dann immer piepst empfehle ich die mit den 10 Jahres Batterien. Die Kosten auf die Lebendauer von 10 Jahren gerechnet ( Wegen den Messzellen ) , bin ich im gesamten mit den Hochwertigen besser bedient.
          Grundsätzlich kann man beide mit magnetplatte anbringen

          Und in RLP ist auch das nachrüsten Pflicht im bestand, und nicht nur bei Neubezug des Wohnraumes.

          Kommentar


          • Bei uns im Haus (Neubau 2012) sind in allen Räumen Rauchmelder angebracht und zwar mitten im Raum an der Decke. Das war nicht verhandelbar, was ich natürlich einsehe. Leider sind die Teile nicht gerade hübsch, aber was hilfts.
            Alle RM sind über Draht miteinander verbunden und haben eine Pufferbatterie (9V-Block), die ca. 5 Jahre halten soll. Leider traf das nicht bei allen zu und einige Batterien waren schon in den letzten Jahren runter. Dann fing der RM im 5-Minuten-Takt an zu piepen / blinken.
            Für den Keller und die Garage (hier wurden keine installiert) habe ich mir eigene besorgt, die zu meiner Hausautomation (Homematic) passen. Die kommunizieren per Funk, auch mit der CCU.

            Kommentar


              In Bayern sind seit 2013 Rauchmelder in allen Neubauten Pflicht.
              Das Zeug mit den 9V Batterien kommt mir nicht ins Haus denn die Batterien gehen ja schon bei normaler Lagerung ziemlich schnell hinüber. Dann gibt es 5-Jahres und 10-Jahres Teile und der Preisunterschied ist minimal. Deshalb habe ich nur welche mit 10-Jahresbatterie. Werde aber auch noch in Räumen in denen es nicht Vorschrift ist (zweiter im Speicher, Keller, Wohnzimmer) welche montieren.

              Kommentar


              • Bei uns in NRW auch und unser Vermieter hat sie vorletzte Woche installiert. Begeistert war ich nicht, denn ich wollte die Dinger nicht haben. War aber natürlich auch nicht diskutabel. Bitte jetzt keine Moralpredigten, wie wichtig die Dinger doch sind....
                Naja, und nu hängen sie da und haben trotz zwei starker Raucher noch nicht ausgelöst. Toi Toi Toi....

                Kommentar


                  In einem Haus hatten wir welche die in die Pappdecke (Gipskarton) eingelassen waren. Da war nur der Deckel sichtbar was nicht so häßlich war.
                  Wenn ich endlich dazu komme die Lampe fürs Schlafzimmer zu bauen wird er dort mit integriert........

                  Kommentar


                  • Bei uns kümmert sich die Hausverwaltung und jede Wohnung bekkommt dadurch von ein und derselben Firma die Geräte. So ist das dann auch mit der Wartung einfacher.

                    Kommentar


                      Außer es wurde speziell vereinbart ist der Mieter für die Wartung zuständig! Das ist regelmäßiger Test und Tausch der Batterie. Nur wenn das Ding beim Test nicht geht ist der Vermieter dran.

                      Kommentar


                      • Bei uns in Bremen sind sie seit letztem Jahr Pflicht. Dementsprechend hat unsere Mietgesellschaft im letzten Jahr installieren lassen. Im Flur, im Kinderzimmer, im Schlafzimmer jeweils einen. Im Wohnzimmer sind zwei installiert, weil wir einen Trennsturz haben und somit faktisch zwei Decken. Passt aber und ist in Ordnung, weil dass das Esszimmer quasi ist, wo auch zur Weihnachtszeit die Kerzen stehen.

                        Kommentar


                          Wo kämen wir auch hin wenn das einheitlich in allen Bundesländern wäre! Ist so wie ich weiß bisher nur in 7 BL Vorschrift und in BY muß nur ein Melder in allen Schlaf und Kinderzimmern und im Flur sein, sonst nirgends.....

                          Kommentar


                          • Zitat von kjs
                            Wo kämen wir auch hin wenn das einheitlich in allen Bundesländern wäre! Ist so wie ich weiß bisher nur in 7 BL Vorschrift und in BY muß nur ein Melder in allen Schlaf und Kinderzimmern und im Flur sein, sonst nirgends.....
                            ...die Bayern müssen aber auch immer alles ein bisserl anders haben......

                            Kommentar


                            • aber wir können es abwarten bis in jedem Loch einer installiert sein muss, und dann evtl. auch noch vernetzt, damit die Wirtschaft angekurbelt wird..........................

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X