Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maker Faire 2015 in Hannover und Berlin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maker Faire 2015 in Hannover und Berlin

    Das Thema Maker Faire scheint in Deutschland größer zu werden. Und nachdem ich in den letzten beiden Jahren in Hannover dabei war, weiß ich auch warum. Es macht einfach Spaß, sich die ganzen Sachen anzuschauen.

    In diesem Jahr findet die Maker Faire in Hannover am 6. und 7. Juni statt. Zusätzlich gibt es auch eine am 3. und 4. Oktober in Berlin. Weitere Informationen gibt es hier.

    Hinzu kommt, dass es wohl mittlerweile in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit gibt, eine eigene Mini Maker Faire auf die Beine zu stellen. Im letzten Jahr fand die erste dieser Art in Dortmund statt.

    Im Herbst findet dann auch noch die Make Munich statt und am 27. und 28. Juni ist auch Friedrichshafen mit der Maker World am Start.

    Da dürfte doch für einige Leute bestimmt was Interessantes in relativer Nähe dabei sein. Ich werde auf jeden Fall wie 2013 und 2014 wieder in Hannover rumstöbern. Werdet Ihr auch irgendwo dabei sein?

  • Sieht interessant aus.

    Kommentar


    • Also in MUC sind diese Messen so überlaufen, dass man kaum an die Stände rankommt - leider

      Kommentar


      • Na leider alles zu weit weg,

        Kommentar


        • Davon hatte ich bis jetzt noch nie gehört, klingt aber interessant. - Ich werde in Berlin vorbeischauen.

          Kommentar


          • War super letztes mal.wed wieder hingehen
            Ist ja für mich nicht weit

            Kommentar


            • Wenn, dann würde ich München wählen. Aber ob es klappt ist noch weit voraus. Habe aber mal München in der Umfrage gewählt

              Kommentar


              • Ach ja stimmt die Umfrage - also die in MUC ist schon interessant, aber wie gesagt ich kam kaum zu den Ständen durch

                Kommentar


                • Bei der Erstauflage der Maker Faire in Hannover 2013 ging es auch ziemlich dicht gedrängt zur Sache und man konnte die Luft bequem in Scheiben schneiden. Ein Jahr später war die Sache dann etwas entzerrt. Eine zusätzliche Halle und ein zusätzlicher Ausstellungstag sorgten dafür, dass man bequem durch kam, sich alles in Ruhe anschauen und das eine oder andere Schwätzchen mit den Leuten an den Ständen halten konnte.

                  Möglicherweise stehen in München ja auch ein paar Veränderungen an. Du kannst Dich ja mal an das OrgaTeam (info@make-munich.de) wenden.

                  Kommentar


                  • Danke für den Link Tobi - mal sehen was die sagen..............................

                    Kommentar


                    • Welche Art Ausstellung ist das ?

                      Kommentar


                      • Schau Dir doch mal die Seiten an Timo - da geht es ums Basteln und Heimwerken , aber auch um Techniken und Erfindungen - einfach um Kreativität - jede Messe ist ein wenig anders

                        Kommentar


                        • Auf die Makerfair in Hannover freue ich mich schon. Da möchte ich auf jeden Fall hin.

                          Letztes Jahr konnte ich leider nicht hin, da ich im Juni Klausuren geschrieben hatte.
                          Ich musste mich da auf die Berichte in der "ct Hacks" beschränken. :-)

                          Kommentar


                          • Wer morgen noch nichts vor hat und in der Nähe von Heidelberg ist, kann ja mal beim Makerspace im Deutsch-Amerikanischen Institut zwischen 12 und 18 Uhr vorbeischauen. Eintritt ist frei.

                            Kommentar


                            • Hab es mir angeschaut kann mir so eine Messe nicht vorstellen um was es geht

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X