Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer von Euch ist bei Instagram vertreten?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer von Euch ist bei Instagram vertreten?

    Wo wir ja gerade dabei sind, den Traffic und dessen Erhöhung hier im Forum zu eruieren, würde mich mal interessieren, wer überhaupt von Euch hier auch bei Instagram vertreten ist.

    Generell werden ja die Social Media Kanäle vielerorts verteufelt (ähnlich wie die Bild-Zeitung, die ja keiner liest.......aber dennoch Millionen-Absatz hat ), aber viele sind doch irgendwo vertreten.

    Mal abgesehen davon, was ich von so manchen Anbietern halte, sind es aber trotzdem Publikums-Magnete, die nicht zu unterschätzen sind.

    Ich selbst bin 2017 zu Instagram gestoßen, war ja auch mal beim Fratzenbuch (allerdings dann wieder dankend dieser Szene entsagt) und muss sagen, dass es hier große Chancen gibt, Werbung für sich selbst und vor allem für unser Forum zu machen.

    Je mehr von uns dort auch vertreten sind, umso mehr können wir auch hierher verweisen, bzw. auch per Screenshot auf Projekte unseres Bereiches aufmerksam zu machen.

    Ich starte gerade mal solch einen Versuch und verfolge mal die ev. resultierenden Neuanmeldungen. Das gleiche gilt natürlich auch für YT Anwender.

    Also....ich bin gespannt, ob es noch mehr "Selbstdarsteller" gibt wie ich anscheinend einer bin und die bei Instagram auch die Werbetrommel rühren können.


    Ich weiß nicht mal wie das funktioniert, oder was es mir brächte...

    Kommentar


      Ich glaube ich bin bei Instagram. Hat mir mal meine Tochter irgendwie eingerichtet. Aber dazu brauche ich jetzt noch die passende Schulung um da was zu machen, oder so...

      Kommentar


        Wenn ich als Opa das sogar schaffe, könnt Ihr das auch

        BTW: Reinhard, das ist ähnlich wie YouTube, nur m.E. mit mehr Publikum (was das Handwerk angeht).

        Kommentar


          Zitat von Mixbambullis Beitrag anzeigen
          Wenn ich als Opa das sogar schaffe, könnt Ihr das auch

          ...
          Moment... ich bin doppelter Opa und habe es daher schwerer...

          Kommentar


            Ich bin bei Insta unter joerg_bastelt zu finden: https://www.instagram.com/joerg_bastelt/

            Kommentar


              Ich habe auch einen Instagram-Account, folge ein paar Usern (auch welchen von hier), habe meine Aktivitäten aber in der letzten Zeit sehr vernachlässigt.

              Vielleicht wäre es eine Idee, wenn man seinen Instagram-Account hier irgendwo öffentlich machen könnte, ggf. im Profil. Aktuell kan man 'nur' einen Benutzerslogan angeben. Früher - glaube ich - ging da mehr. Da könnte auch noch die Angabe einer URL möglich gewesen sein. Nur deswegen hatten sich m.E. einige User hier angemeldet, um eine (kommerzielle) URL zu platzieren. - Wenn es eine Möglichkeit gäbe, seinen Insta-Account anzugeben, könnte man m.E. die Eingabe-Maske so konfiguerieren, dass nur Accounts von Instagram dort angebbar sind.

              Kommentar


                Zitat von Mixbambullis Beitrag anzeigen
                ...

                BTW: Reinhard, das ist ähnlich wie YouTube, nur m.E. mit mehr Publikum (was das Handwerk angeht).
                Dann könnte das vielleicht gar nicht so uninterresant sein,
                denn bei YouTube nervt mich die doppelte Werbung am Anfang und die Werbeunterbrechung alle paar Minuten sehr.
                (selbst wenn der YouTuber keinerlei Werbung geschaltet hat. Und die Werbe-Blocker, die ich kenne bringen auch nichts)

                Wenn Instagramm Videos weniger Werbeunterbrechung und ähnlichen Content haben, wäre das schon super.

                Aktuell ist bei uns die Familie folgendermaßen bzgl. Social-Media aufgestellt (WhatsApp braucht man nicht auflisten):
                Frau: Pinterest, Facebook, YouTube
                Mann: Reddit, YouTube
                Teen (w): TicToc, YouTube, Snapchat
                Kind: YouTube (in der erlaubten Spielzeit)
                Gemäß dem Chart unten ist das wohl ziemlich normal.

                Bisher war Instagramm für mich eine reine Selbstdarsteller(Poser)-Plattform, bei der man ohne Anmeldung nichts sieht.
                Wenn es tatsächlich einen Mehrwert Richtung Heimwerken und anderen Themen der Arbeiterklasse gibt, könnte ich mir das vielleicht doch noch überlegen.


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: blog-social.png Ansichten: 0 Größe: 102,1 KB ID: 3927065

                Kommentar


                  Ich bin zu finden unter: Mixbambullis

                  Kommentar


                    Mich gibt's auf Instagram schon seit vielen Jahren. War wohl anfangs irgendwie in der Facebook Anmeldung inbegriffen 🙈

                    Bis vor, äh..., zwei oder drei Jahren (hab vergessen wie lange ich den Mist hier jetzt schon mache) ist da nicht viel passiert und seitdem ich Heimwerke (das meinte ich mit "Mist"), poste ich dort regelmäßig Bilder. Ehrlich gesagt erhält man dort einiges an Feedback und die Community dort ist sehr nett.

                    Zu finden bin ich unter http://www.instagram.com/tagesmutter_mit_bart/

                    ​​​​​​Den mir bisher bekannten üblichen Verdächtigen folge ich bereits. Mal schauen wer noch dazu kommt.

                    Kommentar


                      Also Mixbambullis du weißt, dass ich auch auf insta vertreten bin...
                      Und welch Überraschung unter Hoizbastla...

                      Kommentar


                        Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
                        Also Mixbambullis du weißt, dass ich auch auf insta vertreten bin...
                        Und welch Überraschung unter Hoizbastla...

                        Kommentar


                          Kein Instagram, Facebook, Twitter, WhatsApp ......
                          Ich habe für all das keinen Bedarf
                          Zuletzt geändert von –; 20.08.2021, 02:52.

                          Kommentar


                            Ich bin auch dort zu finden! http://www.instagram.com/coquus007/

                            Kommentar


                              Naja, das sind ja schon mal ein paar Kollegen, die die Handwerkskunst in die weiter Welt tragen.......lasst es noch mehr werden, dann wird auch der Traffic hier wieder größer, davon bin ich überzeugt.

                              Bis dahin verfolge ich weiterhin mein Pilot-Projekt dort

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X