Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Konkrete Vorschläge - Traffic im Forum und Projektbereich erhöhen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Thema: Meisterstimmen . Ist nicht gerade ein Traffic-Thema. Weil es aber im CPdM-Thread diskutiert wird und da OT ist, will ich das mal hier platzieren.

    Früher gab es eine Anzeige unter dem Avatar, dass derjenige 1-2-do-Meister ist. Warum diese Anzeige verschwunden ist, weiß ich nicht. Ich glaube, das früher auch angezeigt wurde, welchen Rang (Diamant, Platin, Gold usw.) ein User hat. - Ich würde es begrüßen, wenn es beide Anzeigen wieder gäbe, denn sie zeigen, wie anerkannt ein User in der Community (Meisterstimmen) bzw. wie aktiv er / sie ist (Rang).

    Zudem scheint vielen (Neu-) Usern gar nicht bekannt zu sein, dass man Meisterstimmen vergeben kann. Das Thema ist einfach viel zu wenig präsent und die Stelle, wo man die Stimme vergibt, zu versteckt.

    Kommentar


      Danke kaosqlco , wollte nicht OT gehen Man kommt von Höckchen auf Stöckchen ...
      Also ich hätte auch nix dagegen wenn diese Anzeigen wieder unterm Profilbild gezeigt würden.
      Es ist ja auch eine Art Orientierungshilfe , finde ich zumindest.
      Wenn man neu in einem Forum ist orientiert man sich natürlich erst mal an die älteren User bzw an die welche schon lange dabei sind.


      Es ist zu umständlich die Meisterstimme zu vergeben. Erst mal schaut man sich das Projekt an , dann muss man auf den Usernamen gehen und dort erst kann man ihn zum Meister wählen.
      Geht das nicht auch einfacher ?

      Kommentar


        Hi kaosqlco Danke, dass du diesen Thread eröffnet hast. Ich nehme das natürlich gerne auf und werde es auch mit Laura besprechen, sobald sie am Montag wieder aus dem Urlaub zurück ist. Wir werden auch mal schauen, was alles möglich ist, um es vor allem für die neuen User zu vereinfachen.

        Kommentar


          Zitat von Bine Beitrag anzeigen
          Danke kaosqlco , wollte nicht OT gehen
          Nee nee Bine, das war ja ich, der OT ging . Ich reagierte auf die Einlassung, dass nur 1-2% der User hier noch aktiv sind und dass es da m.M.n. nicht verwunderlich ist, dass ich wohl bis zu meiner Verrentung keine Chance auf den 1-2-do-Meistertitel habe.....wie auch viele andere, die jetzt erst 30 oder 40 Stimmen haben.

          kaosqlco Ja, ich würde das Anzeigen des Ranges unter dem Avatar auch für gut finden und dies begrüßen.

          Kommentar


            Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen
            Zudem scheint vielen (Neu-) Usern gar nicht bekannt zu sein, dass man Meisterstimmen vergeben kann. Das Thema ist einfach viel zu wenig präsent und die Stelle, wo man die Stimme vergibt, zu versteckt.
            Genau das glaube ich auch! Viele wissen wahrscheinlich noch nicht mal, dass es den Projektbereich gibt, wie man sowas dann in halbwegs guter Qualität einstellt bzw. dass man das auch kommentieren und Daumen vergeben kann, sowie eine Meisterstimme, deren Benutzung ja nicht so einfach zu finden ist.

            Kommentar


              Jede Diskussion braucht auch Opposition.......
              Ränge einblenden? Nö! Ränge abschaffen! Forenränge sagen nichts aus. Sie werden bei Erreichen einer bestimmten Anzahl Postings bzw Punkte automatisch vergeben. Das fand ich schon immer in Foren überflüssig und 1-2-do bildet da keine Ausnahme.
              Anders verhält es sich bei den Meisterstimmen. Diese werden nicht von irgendeinem Algorithmus vergeben, sondern von Menschen, die der Meinung sind, dass man es verdient hat.

              Kommentar


                Zitat von chief Beitrag anzeigen
                Jede Diskussion braucht auch Opposition.......
                Ränge einblenden? Nö! Ränge abschaffen! Forenränge sagen nichts aus. Sie werden bei Erreichen einer bestimmten Anzahl Postings bzw Punkte automatisch vergeben. Das fand ich schon immer in Foren überflüssig und 1-2-do bildet da keine Ausnahme.
                Anders verhält es sich bei den Meisterstimmen. Diese werden nicht von irgendeinem Algorithmus vergeben, sondern von Menschen, die der Meinung sind, dass man es verdient hat.
                Dass Forenränge nichts aussagen, stimmt so nicht. - Seit es für Beiträge in Spiele-Threads keine Punkte mehr gibt, zeigen sie schon, wie konstruktiv sich ein User beteiligt hat.

                Kommentar


                  Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                  Dass Forenränge nichts aussagen, stimmt so nicht. - Seit es für Beiträge in Spiele-Threads keine Punkte mehr gibt, zeigen sie schon, wie konstruktiv sich ein User beteiligt hat.
                  Wurden die bisher in Spiele-Threads verdienten Punkte denn auch wieder abgezogen oder werden jetzt einfach keine mehr vergeben?

                  Wo wir wieder bei den wirklich hilfreichen Beiträgen wären. Die zusammen mit den Meisterstimmen evtl aussagekräftig.

                  Kommentar


                    Die Punkte die man sich in den Spielen "erworben" hat, wurden nicht abgezogen.

                    Kommentar


                      Zitat von Rookie Beitrag anzeigen

                      Wurden die bisher in Spiele-Threads verdienten Punkte denn auch wieder abgezogen oder werden jetzt einfach keine mehr vergeben?

                      Wo wir wieder bei den wirklich hilfreichen Beiträgen wären. Die zusammen mit den Meisterstimmen evtl aussagekräftig.
                      Es werden keine Punkte mehr bei Spiele-Threads vergeben. - Die mit Spielen 'verdienten' Punkte nachträglich abzuziehen, halte ich für technisch und organisatorisch nicht machbar. - Ich glaube nicht, dass ein Log existiert, dass alle Punktevergaben seit Start der Community enthält.
                      Ausserdem gab es früher auch für Verlinkungen - z.B. auf Pinterest - Punkte und für von der Moderation veranstalteten Spielen gibt es immernoch welche. Also: wo anfangen, wo aufhören?

                      Bzgl. hilfreicher Beitrag würde ich mir wünschen, dass
                      - man danach innerhalb eines Threads sortieren / filtern kann
                      - in der Themenliste zu sehen ist, wieviele hilfreiche Beiträge ein Thread enthält
                      Aktuell bezieht sich die Zahl bei 'hilfreicher Beitrag' lediglich auf die Anzahl der Daumen beim Startbeitrag
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2021-10-14 16_52_55-Suchergebnis - 1-2-do.com Forum.png Ansichten: 0 Größe: 36,7 KB ID: 3937173

                      Ob und ab welcher Daumenzahl ein Beitrag honoriert wird, könnte man noch überlegen.

                      Kommentar


                        Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                        Dass Forenränge nichts aussagen, stimmt so nicht. - Seit es für Beiträge in Spiele-Threads keine Punkte mehr gibt, zeigen sie schon, wie konstruktiv sich ein User beteiligt hat.
                        Jein... Die Ränge werden nach Punkten vergeben. Wie diese Zustände gekommen sind, ist eine andere Sache.
                        Ich bleibe dabei - ich halte Ränge für überflüssig. Und sollte meiner Meinung nach auf der Prio-Liste (falls es eine gibt) ganz unten stehen.

                        Kommentar


                          Zitat von chief Beitrag anzeigen
                          ...
                          Ich bleibe dabei - ich halte Ränge für überflüssig. Und sollte meiner Meinung nach auf der Prio-Liste (falls es eine gibt) ganz unten stehen.
                          Ich nicht.
                          Fast jedes Forum das ich kenne, arbeitet mit einem ähnlichen System. In anderen Foren steigt man im Rang, wenn man entsprechend viele Beiträge verfaßt hat. Je höher der Rang, umso aktiver war der User.
                          Das ist bei uns letztendlich genauso, denn Punkte gibt es nur für Beteiligung; sei es durch Beiträge im Forum, Erstellen von Projekten, Bewerten von Projekten, Gewinn einer Challenge ...

                          Kommentar


                            Wir sind uns einig... dass wir uns nicht einig sind...
                            Wie du sagst, fast alle Foren praktizieren so ein Rangsystem. Und wie ich schon schrieb, finde ich es woanders genauso unnötig.
                            Machen wir an dieser Stelle einen Cut. Mir ist das nicht wichtig, wollte nur meine Meinung sagen...

                            Kommentar


                              Ich bleibe auch dabei , ich finde Ränge wichtig und orientiere mich auch in anderen Foren daran.
                              Deshalb fand ich es auch gut wenn fürs Spielen keine Punkte mehr gibt , weil es die Aktivität eines Users verfälscht hat.

                              Natürlich können OT Beiträge oder nur BlaBla Beiträge ebenfalls den Rang verfälschen , aber das sieht man ja recht schnell wenn man ein paar Beiträge des Users gelesen hat und sich ein Bild machen kann ob er überall seinen Senf dazu gibt ob Hilfreich oder nicht.

                              Kommentar


                                Zitat von SvenjaKo Beitrag anzeigen
                                Hi kaosqlco Danke, dass du diesen Thread eröffnet hast. Ich nehme das natürlich gerne auf und werde es auch mit Laura besprechen, sobald sie am Montag wieder aus dem Urlaub zurück ist. Wir werden auch mal schauen, was alles möglich ist, um es vor allem für die neuen User zu vereinfachen.
                                Ich habe diesen Punkt und auch das Thema Forenrang und PdM / PdJ bereits in die Liste aufgenommen.

                                Dennoch würde ich gerne ein kurzes Statement bzgl. der Forenränge und dem Meistertitel abgeben.

                                In der Zeit, als es noch Punkte für Spiele gab, beschwerten sich einige User, dass man durch Punkte immens nach oben "klettern" kann und schlugen vor die Punkte für Spiele abzuschaffen. Noch nie seit Bestehen des Forums waren jemals die unterschiedlichen Forenränge in irgendeiner Art und Weise definiert. Lediglich, und das bis heute, zeigt der Forenrang nur die Aktivität eines Users ab. Wer also viel postet, egal ob OT oder mit inhaltlichem Bezug, ob zustimmend oder ablehnend zu Diskussionen oder ein Beitrag der zustimmend einem anderen Beitrag gewidmet ist, jede Aktion wird mit Punkten aufgezählt. Die Aussagekraft des Forenrangs ist also nur einer undefinierten Aktion des Users geschuldet und mehr sagt sie auch nicht aus. Daher finde ich auch die oppositionelle Argumentation berechtigt, denn einen wirklichen Mehrwert hat der Rang eines Users nicht. Andererseits tut es auch nicht weh, wenn der Rang angezeigt wird.

                                Bei den Meisterstimmen steckt ein anderer Grund dahinter, warum diese unter dem Avatare verschwunden sind. So wie aktuell auch, ging die Diskussion wann man einem eine Meisterstimme gibt seit Bestehen des Forums. Auch hier gab es nie eine Definition ab wann die Meisterstimme gegeben werden soll oder nicht. Jeder User darf das individuell entscheiden wie er möchte.
                                Dazumal beschwerte man sich heftig darüber, dass Meisterstimmen auch aus Sympathie oder einer Gruppenzugehörigkeit gegenseitig ausgetauscht wurden. Zum Teil stimmte das auch, was aber immer noch jedem selbst überlassen blieb. Auf Grund der hitzigen Diskussionen hat man sich entschieden die Anzeige des Meistersterns nicht mehr im Avatare abzubilden und auch die Möglichkeit nachzuschauen, wem ein anderer User Stimmen gegeben hat oder erhielt, wurde abgeschafft, weil hier ein regelrechter "Detektivaufwand" entstanden ist und viele sich gegenseitig kontrolliert haben.

                                Sowohl an den Forenrängen als auch den Meisterstimmen hat sich von der Vorgehensweise bis heute nichts geändert, lediglich kehrte wieder Ruhe ein und der Frieden zwischen manchen Usern stabilisierte sich.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X