Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Konkrete Vorschläge - Traffic im Forum und Projektbereich erhöhen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von chief Beitrag anzeigen
    ...Außerdem denke ich, daß die Bewertungsfunktion nur einmal je Projekt vorhanden sein sollte, egal wie viele Videos eingebettet werden.
    Du meinst die Bewertungsfunktion für Videos?

    Kommentar


      Zitat von gschafft Beitrag anzeigen
      Das würde wiederum weitere Fragen aufstellen:[LIST=1][*]Der eine bewertet das schlechteste Video mit ...
      Verstehe ich leider nicht. Projekte / Videos bewerten, ist und bleibt eine subjektive Angelegenheit. Was der Eine toll findet, muß beim Nächsten noch lange nicht so sein.
      M.E. geht es chief nur darum, die Videos beim Einstellen mit mehr Punkten zu honorieren und gleichzeitig unabhängig von der restlichen Doku bewerten zu können.
      Ich finde das deshalb gut, weil es User dazu bewegen könnte, Videos zu erstellen, die dann - weil hier nicht möglich - z.B. auf YT eingestellt würden und evtl. auch wieder andere Leute nach hierher locken würden.

      Kommentar


        Zitat von gschafft Beitrag anzeigen
        ...[*]Der nächste bewertet alle Videos zusammen in einer Durchschnitts- / Mischbewertung oder tendiert mehr in die positive bzw. negative Videodarstellung. Es ist anzunehmen, dass dann möglicherweise wieder rege Diskussionen mit Änderungswünschen im Projektbereich aufkommen ....
        ...
        Und in etwa so habe ich mir das auch vorgestellt.
        Projekt mit einem guten Video... User vergeben gute Bewertung.
        Projekt mit einem schlechten Video... User vergeben schlechte Bewertung.
        Projekt mit einem guten und einem schlechten Video... User vergeben eine mittlere Bewertung.
        Diskussionen wird es immer geben, die gab und gibt es auch zur Daumenvergabe als solche. Und Diskussionen gehören dazu, wir sollten sie nicht scheuen.

        Kommentar


          Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

          Verstehe ich leider nicht. Projekte / Videos bewerten, ist und bleibt eine subjektive Angelegenheit. Was der Eine toll findet, muß beim Nächsten noch lange nicht so sein.
          M.E. geht es chief nur darum, die Videos beim Einstellen mit mehr Punkten zu honorieren und gleichzeitig unabhängig von der restlichen Doku bewerten zu können.
          Ich finde das deshalb gut, weil es User dazu bewegen könnte, Videos zu erstellen, die dann - weil hier nicht möglich - z.B. auf YT eingestellt würden und evtl. auch wieder andere Leute nach hierher locken würden.
          Die Intension von chief habe ich ja verstanden und wenn mehr Videos eingestellt werden, ist das sicher ein Mehrwert für die Community. Ich habe auch kein Problem, wenn es viel mehr Punkte für ein Video geben würde. Und wie du selber schreibst wird es unterschiedliche Bewertungen der User geben. Genau das war als Hinweis mit meinem Beitrag gedacht.



          Zitat von chief Beitrag anzeigen

          Und in etwa so habe ich mir das auch vorgestellt.
          Projekt mit einem guten Video... User vergeben gute Bewertung.
          Projekt mit einem schlechten Video... User vergeben schlechte Bewertung.
          Projekt mit einem guten und einem schlechten Video... User vergeben eine mittlere Bewertung.
          Diskussionen wird es immer geben, die gab und gibt es auch zur Daumenvergabe als solche. Und Diskussionen gehören dazu, wir sollten sie nicht scheuen.
          Dann habe ich mit meiner Aufzählung den Nerv deiner Idee ganz gut getroffen. Das Punktethema (Erhöhung der Punkte für Videos) ist auch wahrscheinlich kein Problem meiner persönlichen Einschätzung nach. Auch nichts gegen die Diskussionen diesbezüglich, nur eine dahingehend "permanente" Änderung der Software wird es nicht geben (können)

          Kommentar


            Zitat von gschafft Beitrag anzeigen
            ...., nur eine dahingehend "permanente" Änderung der Software wird es nicht geben (können)
            Ich verstehe immer nicht, was das Problem dabei ist, wo doch der Projektbereich eine Eigenentwicklung ist.
            Mir ist natürlich klar, dass das Bosch nicht selber gebaut hat, sondern ein externer Dienstleister und dass es für Software-Entwicklungen auch immer ein Budget geben muß. Trotzdem kann man das doch von vornherein nicht ausschließen.
            Einen Servicevertrag bzgl. Systembetrieb und -wartung wird es doch auch geben.

            Kommentar


              Mir geht's NICHT um mehr Punkte für ein Video beim Erstellen/Veröffentlichen des Videos. Ich dachte an eine zusätzliche Bedaumungsmöglichkeit für das/die Video(s).
              Meinetwegen kann es bei den 100 Punkten je Video bleiben. Aber wenn das Video gut ankommt und es von den Usern dann ZUSÄTZLICH bedaumt werden kann, lohnt sich der Aufwand für den Hersteller und trotzdem werden schlechte Videos nicht pauschal mit der gleichen Punktezahl honoriert. Denn wie viel das Video dann "wert" ist, entscheiden die User durch ihre Daumen Vergabe und nicht dass System durch pauschale Bepunktung.

              Kommentar


                Zitat von chief Beitrag anzeigen
                Mir geht's NICHT um mehr Punkte für ein Video beim Erstellen/Veröffentlichen des Videos. Ich dachte an eine zusätzliche Bedaumungsmöglichkeit für das/die Video(s).
                ....
                Ich dachte, dass Du Beides meinst: Mehr Punkte beim Einstellen, um den Anreiz zu erhöhen und seperate Bewertungsmöglichkeit des Videos.

                Wie wär's denn damit? - Man erstellt das Projekt, wie gehabt incl. Video und stellt das Video zusatzlich in der Kategorie Videoprojekte ein.
                Das gibt dann beide Male Punkte und das Video kann zusätzlich solo bewertet werden.
                Im geschrieben Projekt kann man ja noch einen Link zum Video-Projekt unterbringen, damit das nicht untergeht.
                Technisch sollte das funktionieren, hat nur m.W. bisher Niemand gemacht.

                Kommentar


                  Zitat von chief Beitrag anzeigen
                  Mir geht's NICHT um mehr Punkte für ein Video beim Erstellen/Veröffentlichen des Videos. Ich dachte an eine zusätzliche Bedaumungsmöglichkeit für das/die Video(s).
                  Meinetwegen kann es bei den 100 Punkten je Video bleiben. Aber wenn das Video gut ankommt und es von den Usern dann ZUSÄTZLICH bedaumt werden kann, lohnt sich der Aufwand für den Hersteller und trotzdem werden schlechte Videos nicht pauschal mit der gleichen Punktezahl honoriert. Denn wie viel das Video dann "wert" ist, entscheiden die User durch ihre Daumen Vergabe und nicht dass System durch pauschale Bepunktung.
                  Wahrscheinliche interpretiere ich auf die Anliegen einzelner von euch leider auch Gedankengänge ein, die von anderen Usern bereits gewünscht wurden. Das ist mein Fehler, weil ich mich hier mit allen vorgeschlagenen und gelesenen Argumenten beschäftige. Ja chief, du möchtest ein Video zusätzlich mit dafür eigenen Daumen bewerten. Punkt, verstanden!

                  Warum habe ich, leider, nicht gezielt auf deinen Vorschlag geantwortet, sondern einiges mit meiner(n) Antwort(en) vermischt? Ich möchte das nur kurz zur Erklärung aufzeigen:

                  Zitat von chief Beitrag anzeigen
                  ...
                  Ich finde ja, dass 100 Punkte für die Arbeit an einem Video viel zu wenig ist...
                  Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen
                  ...
                  M.E. geht es chief nur darum, die Videos beim Einstellen mit mehr Punkten zu honorieren und gleichzeitig unabhängig von der restlichen Doku bewerten zu können.
                  ...
                  Zitat von Rookie Beitrag anzeigen
                  ...
                  Da kommt wieder die zweite Kategorie ins Spiel. Neben normalen Projekten ein zusätzlicher Reiter für Videoprojekte. Und wer ein Videoprojekt erstellt, erhält dafür (als Beispiel) 5000 Punkte (oder evtl mehr, wenig Aufwand ist das ja nicht gerade).
                  ...
                  Also der Aufwand der betrieben wird, ein Video zu drehen wird ähnlich bewertet wie der Aufwand, ein Projekt mit X Schritten einzustellen. Das würde ich fair finden.
                  ...
                  Wer ein Projekt mit 15 Schritten erstellt, dazu pro Schritt noch fünf Bilder hochlädt, erhält ja eine gewisse Summe an Punkten (die Veteranen dürfen gerne die Zahlen dazu liefern). Und genau diese Punkte erhält man für ein Video Projekt. Das ist für alle Seiten fair.
                  ...
                  Wahrscheinlich habe ich den einen oder anderen Beitrag aus dem Thread in Bezug auf Videos in Projekten jetzt nicht aufgeführt. Doch in Summe aller Vorschläge habe ich eben mit der Antwort bei dir auch die Erhöhung der Punkte mit erwähnt, weil mir in Summe eben alle diese Anliegen im Kopf verankert sind.


                  Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                  Ich verstehe immer nicht, was das Problem dabei ist, wo doch der Projektbereich eine Eigenentwicklung ist.
                  Mir ist natürlich klar, dass das Bosch nicht selber gebaut hat, sondern ein externer Dienstleister und dass es für Software-Entwicklungen auch immer ein Budget geben muß. Trotzdem kann man das doch von vornherein nicht ausschließen.
                  Einen Servicevertrag bzgl. Systembetrieb und -wartung wird es doch auch geben.
                  Es ist nicht (m)eine gezielte Absicht es von vornherein auszuschließen. Es ist eine Aussage, die ich aus einem Erfahrungswert in den ganzen Jahren tätige. Wenn man aus den ganzen Ideen von euch als Ergebnis einen Mittelweg erreicht, also eine Lösung, die einigermaßen akzeptabel für viele von euch wenigstens etwas mitbringt, dann wäre das doch schon mal super.

                  Würde man dann diese Lösung in der Software auch noch umsetzen können (abhängig vom Budget) und wollen (eine Entscheidung hierfür Geld auszugeben, die an anderer Stelle getroffen wird), dann ist das doch der Weg, wie wir ihn zusammen wünschen.
                  Wenn ich dann aus der Erfahrung heraus sage, dass weitere Änderungen mit der Software nicht kommen werden, ist das nicht böse gemeint. Aber du hast Recht, kaosqlco, ich korrigiere mich dahin und formuliere es anders: "Ich glaube und kann es mir nicht vorstellen, dass es dahingehend "permanente" Änderung der Software geben wird.

                  So, jetzt mache ich mir aber erst mal kurz den Kopf frei und trinke ein Bierla...

                  Kommentar


                    Zitat von gschafft Beitrag anzeigen
                    So, jetzt mache ich mir aber erst mal kurz den Kopf frei und trinke ein Bierla...

                    Kommentar


                      Genau gschafft
                      Die Möglichkeit ein im Projekt enthaltenes Video durch eine zusätzliche Bedaumungsmöglichkeit durch die Kommentatoren/User/Community/Leser what ever bewerten zu können und damit dem Projekteur seine Mehrarbeit für eben dieses Video zu "vergolden". Maximalfall: 5 Daumen (=50 Punkte) für das Projekt und eben noch einmal 5 Daumen (= 50 Punkte) für das Video. Taugt das Video nichts oder nicht viel, wird es von der Community sicher auch entsprechend geringer bedaumt.

                      Kommentar


                        Zitat von chief Beitrag anzeigen
                        Mir geht's NICHT um mehr Punkte für ein Video beim Erstellen/Veröffentlichen des Videos. Ich dachte an eine zusätzliche Bedaumungsmöglichkeit für das/die Video(s).
                        Meinetwegen kann es bei den 100 Punkten je Video bleiben. Aber wenn das Video gut ankommt und es von den Usern dann ZUSÄTZLICH bedaumt werden kann, lohnt sich der Aufwand für den Hersteller und trotzdem werden schlechte Videos nicht pauschal mit der gleichen Punktezahl honoriert. Denn wie viel das Video dann "wert" ist, entscheiden die User durch ihre Daumen Vergabe und nicht dass System durch pauschale Bepunktung.
                        Finde ich eine gute Idee.
                        Dann kann der Projekteigentümer auch erkennen, was den Leuten gefallen hat und was nicht.
                        z.B. Nur Überschrift und ein gutes Video (kein Bild und wenig Text) kann man zumindest das Video gut bewerten

                        Kommentar


                          Nochmal zum Thema "hilfreicher Beitrag".

                          Da wurde jetzt nur der Name des Buttons geändert und gegen die "gefällt mir" Option getauscht.

                          Das finde ich weiterhin unglücklich gelöst.

                          Beispiel: Jemand sagt hier seine Meinung, die mit meiner vielleicht übereinstimmt.
                          Da mir der Beitrag gefällt, möchte ich das honorieren.
                          Diesen Beitrag aber als hilfreich zu markieren, ist falsch.

                          Einen Beitrag, der anderen Usern jedoch tatsächlich helfen kann (Ersatzteile für eine Maschine, Produktrezensionen etc.), sollte man tatsächlich als hilfreich markieren können.

                          Vielleicht gibt es da noch eine andere Möglichkeit das umzusetzen.

                          Kommentar


                            Das fände ich auch besser. Es sollte doch kein Problem sein, zu dem Button " hilfreicher Beitrag " einen zweiten hinzuzufügen, z. B. " Zustimmung " oder etwas in der Art.

                            Kommentar


                              Solange ein Daumen, ob als 'hilfreich' oder 'gefällt mir' betitelt, keinerlei Konsequenz hat, ist es eigentlich egal, was drauf steht. Und aktuell gibt es auch keine Auswirkung ausser der, dass die Daumen am Beitrag kleben. - Es lässt sich nicht danach sortieren, filtern etc.
                              Ich bin ja sehr dafür, danach filtern und sortieren zu können und bin auch der Meinung, dass das mit der Software möglich ist und man dieses Feature nutzen sollte. Und dann sollte es ggf. auch noch Punkte ab einen gewissen Daumenzahl geben, denn das erhöht die Motivation für Antworten und Beteiligung kann das helfen.

                              Ob allerdings 2 Daumen-Optionen möglich sind, weiß ich nicht. Die Forensoftware ist gekauft (vBulletin). Ob man da ohne Mühe etwas einbauen kann oder darf, weiß ich nicht.
                              Zuletzt geändert von –; 21.09.2021, 13:27.

                              Kommentar


                                Zitat von Rookie Beitrag anzeigen
                                Da wurde jetzt nur der Name des Buttons geändert und gegen die "gefällt mir" Option getauscht.

                                Das finde ich weiterhin unglücklich gelöst.
                                Ursprünglich war ja auch ein zusätzlicher Button angedacht.......nicht die Umbenennung des vorhandenen.....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X