Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung [November 2020]

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung [November 2020]

    Liebe Community,

    die 1-2-do Heimwerker-Herausforderung geht in die nächste Runde

    Wir stellen euch jeden Monat zwei Alltags-Gegenstände vor, die ihr in dem Monat für eure Kreativität nutzen könnt.

    Mit einem der beiden Gegenstände (oder auch beiden) könnt ihr nun etwas gestalten und uns das Bild dazu hier in dem Thread einstellen. Dafür habt ihr bis zum letzten Tag des Monats Zeit. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: ihr könnt etwas aus dem Gegenstand basteln, heimwerken oder was auch immer euch dazu einfällt. Natürlich dürfen andere Materialien dazu genommen werden. Wichtig ist nur, dass der Gegenstand (oder Teile davon) dabei ist.

    Als Anreiz bekommt jeder Teilnehmer, der ein Bild hier einstellt und auf sein dazugehöriges Projekt verlinkt 500 Punkte gut geschrieben. Das Projekt ist keine Pflicht, ihr könnt auch ohne Projekt (und damit ohne Punkte - außer ihr gewinnt) an dem Wettbewerb teilnehmen. Aus allen Teilnehmern wählen wir auch immer einen Gewinner aus, der dafür sogar 1.500 Punkte erhält und zudem die nächsten beiden Gegenstände bestimmen darf.

    Bitte wählt dafür Gegenstände, die vermutlich in den meisten Haushalten vorrätig sind.

    Der Gewinner der Heimwerker-Herausforderung Oktober 2020 war ferdi_007 mit seiner Markise für das Meerschweinchenfenster. Daher durfte er die nächsten beiden Gegenstände auswählen, diese sind:
    • Sperrmüllfund
    • Siebdruckplatte

    Wir freuen uns schon auf eure Ideen, Projekte und Bilder.

    Euer 1-2-do.com Team


    Rückblick:

    Januar 2018
    Februar 2018
    März 2018
    April 2018
    Mai/Juni 2018
    Juli 2018
    August 2018
    September 2018
    Oktober 2018
    November 2018
    Dezember 2018
    Januar 2019
    Februar 2019
    März 2019
    April 2019
    Mai 2019
    Juni 2019
    Juli 2019
    August 2019
    September 2019
    Oktober 2019
    November 2019
    Dezember 2019
    Januar 2020
    Februar 2020
    März 2020
    April 2020
    Mai 2020
    Juni 2020
    Juli 2020
    August 2020
    September 2020
    Oktober 2020



    Bisher verbaute Gegenstände:
    • Schaschlikspieße
    • Gießkanne
    • Kochlöffel
    • Frühstücksbrettchen
    • Blumenbindedraht
    • Kugelschreiber
    • Plasteflasche
    • Alufolie
    • ein Stück Holz, egal wie groß
    • Weinflaschenkorken
    • Luftballon
    • Büroklammer
    • Streichholz
    • Kugelschreiberfeder
    • Kronkorken
    • Papier
    • ein Zahnstocher
    • ein Blatt Herbstlaub aus dem Garten oder Wald
    • Papier
    • Schnur, Faden oder Band
    • eine Plastik-CD-Hülle
    • ein Stück Karton
    • Sand
    • M10 Mutter
    • Holzkugel
    • Schweißdraht oder auch normaler bzw. dickerer Draht
    • Rad, Räder und alles mit Rad im Namen
    • Faden/Schnur
    • Getränkedose
    • Gürtelschnalle
    • Pringles-Dose (Kartoffelchips)
    • Regalbodenhaltern (die kleinen Plastik- oder Metallteile, die wir in unseren Schränken haben)
    • Luftballon
    • Bast
    • Frühstücksbrettel
    • Schnur
    • Plastikflasche/n von 0,33 bis 1,5 l
    • Wäscheklammer/n
    • Sägemehl oder Hobelspäne oder Holzwolle
    • Blumentopf aus Ton
    • Schlüssel - jegliche Art von Schlüsseln, die ein Schloss schließen und öffnen können. Also keine Schraubenschlüssel.
    • Dosenöffner - also diese gebogenen Drahtteile, mit denen man Ölsardinen- oder Corned-Beef-Dosen öffnen kann.
    • Bleistift
    • ausgedientes Kleidungsstück
    • Obstkiste (die aus dem dünnen Sperrholz wo man im Supermarkt umsonst bekommt oder wo Mandarinen abgepackt sind oder mehrere Salatköpfe)
    • Tetrapak, egal welche Größe und Form
    • Flaschenöffner
    • Blecheimer oder Blechdosen
    • Holz, nicht mehr als 1/2 m²
    • Holzleim
    • Beilagscheibe
    • Schraube
    • Klopapierolle
    • Gummihandschuh
    • Q-Tip (auch Wattestäbchen genannt)
    • Dachlatte
    • Rohr
    • Stein
    • Stock oder Stamm
    • Glas oder Flasche
    • 1 Holzkugel maximaler Durchmesser 4cm
    • Bürogummi (Gummiband) beliebiger Länge
    • Rundstab aus Holz
    • Ein Stück Multiplex oder Sperrholz.
    • Hasendraht
    • Stoff
    • Sperrmüllfund
    • Siebdruckplatte

    So liebe Herausgeforderten, ich hol mal den Thread nach oben und lade euch herzlich ein hier mit zu machen.
    Offensichtlich sind meine Zutaten nicht ansprechend? Och kommt! Ich wollte es doch einfach machen! Und Sperrmüllfunde können auch klein sein. Ich habe mich im Oktober-Thread auch schon dazu geäußert, erlaubt ist alles was einem auf irgendeine Weise „zugelaufen“ ist, falls man in klinisch reinen Städten wohnt, wo es keinen Sperrmüll gibt. Also ich hab davon genug..... wenn jemand einen braucht.

    (@Rookie: Nein Miezekatzen sind nicht erlaubt!)
    Zuletzt geändert von –; 13.11.2020, 06:40.

    Kommentar


      Zitat von ferdi_007 Beitrag anzeigen
      (@Rookie: Nein Miezekatzen sind nicht erlaubt!)
      Verdammte Axt! 😕
      Dann muss ich das Kreuz aus Siebdruck wieder zerlegen, die Nägel ins Regal legen und dem Nachbarn seine Katze wieder zurückgeben. 😕

      Kommentar


        ich habe einfach noch keine zündende Idee dazu, auch wenn sich in meiner Garage sicher irgendwas finden würde, was sich als Sperrmüll deklarieren ließe.

        Kommentar


          Zitat von ferdi_007 Beitrag anzeigen
          So liebe Herausgeforderten, ich hol mal den Thread nach oben und lade euch herzlich ein hier mit zu machen.
          Offensichtlich sind meine Zutaten nicht ansprechend? Ich kommt! Ich wollte es doch einfach machen! Und Sperrmüllfunde können auch klein sein. Ich habe mich im Oktober-Thread auch schon dazu geäußert, erlaubt ist alles was einem auf irgendeine Weise „zugelaufen“ ist, falls man in klinisch reinen Städten wohnt, wo es keinen Sperrmüll gibt. Also ich hab davon genug..... wenn jemand einen braucht.

          (@Rookie: Nein Miezekatzen sind nicht erlaubt!)
          Ich fand die Vorgabe zwar anfangs ungewöhnlich aber dehnbar und dank Deiner Erklärung gut
          meines ist in Arbeit und kommt demnächst

          Kommentar


            Dann mache ich mal den Anfang und muss direkt etwas ausholen.
            Vor einer Weile kam die Oma eines Tageskindes zu mir und hat mich gefragt, ob ich ihr in eine Kiste ein paar Fenster sägen und eine Wichteltüre anbringen kann.
            Wenn ich wohl vorher gewusst hätte, was danach alles passiert, hätte ich vielleicht lieber nein gesagt. 😁

            Die Kiste stellte sich als eine alte Abdeckung einer Singer Nähmaschine heraus. Die flog bei ihr wohl regelmäßig von A nach B und sollte schon mehrfach entsorgt werden. Gepackt durch das Wichtelfieber, sollte hier jetzt jedoch ein Haus entstehen.

            Nun gut, sie brachte mir die Kiste vorbei und ich habe dann mit Multitool und Stichsäge bewaffnet, die Türe eingesetzt und die drei Fenster ausgeschnitten. Tja, und dann hat irgendwie Klick gemacht und ich hatte viele Ideen.
            Kurz abgeklärt, ob ich meiner Fantasie freien Lauf lassen darf und dann ging es los. Zuerst wurden die ausgeschnittenen Fenster mit Weißbuche verkleidet und mit dem Dremel "Ornamente" eingefräst. Also irgendwie Freihand. Danach war meine Frau so freundlich und hat die Ornamente ausgemalt, überschüssige Farbe habe ich abgeschliffen. Meine Frau hat dann übrigens noch die Vorhänge genäht, während ich mich um die Fenster gekümmert habe.
            Beim ganzen Projekt hat sich dann auch herausgestellt, dass die Advanced Tablecut 52 die ultimative Bastelsäge und für solche Arbeiten perfekt geeignet ist.
            Die Fenster habe ich aus Plexiglas ausgeschnitten und danach am Tellerschleifer so bearbeitet, dass sie genau in die ausgeschnittenen Öffnungen passen. Danach mit einem verdeckten Schnitt an der TKS noch die Unterteilung eingesägt und die Fenster dann eingesetzt.
            Als ich damit fertig war, fehlte natürlich noch ein Schornstein. Die einzelnen "Steine" für den Schornstein habe ich dann aus Weißbuche hergestellt und wild am Tellerschleifer in Form gebracht.
            Danach war das Haus in meiner Welt fertig und ich habe es der Besitzerin überreicht.
            Allerdings kam mir zwei Tage später die Idee, doch noch eine Terrasse zu bauen. Schwupp, war das Haus wieder hier und zeitgleich gab es die Materialien für die Challenge.

            Mein O-Ton war: *Zensiert* wo soll ich denn in dieses *Zensiert* Haus ein *Zensiert* Stück Siebdruck unterbringen??

            Nun gut, erstmal die Terrasse aus einem Stück Pappel Sperrholz und ein paar Leisten aus Kiefer gezimmert.
            Da in das Haus noch Beleuchtung sollte, habe ich dann dafür eine Leiste aus Siebdruck verwendet und die Beleuchtung professionell mit Kabelbinder befestigt.

            Seid mir nicht böse, wenn ich das Haus nicht als Projekt einstelle, da ich dafür zu wenig Fotos gemacht habe und mich dieser Beitrag jetzt zehn Minuten gekostet hat, der Projekt Assistent jedoch mindestens eine Stunde.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201115_180910.jpg Ansichten: 0 Größe: 530,5 KB ID: 3888171Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201115_180925.jpg Ansichten: 0 Größe: 469,4 KB ID: 3888172Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201115_180945.jpg Ansichten: 0 Größe: 515,8 KB ID: 3888173Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201115_181000.jpg Ansichten: 0 Größe: 374,1 KB ID: 3888174Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201115_181120.jpg Ansichten: 0 Größe: 847,1 KB ID: 3888175
            Und siehe da, jetzt ist der Rookie wohl auch ein Bastelonkel. 😁


            ​​​​​@ferdi_007 hoffe die Materialien sind so okay? Würde es jedoch zusätzlich als Upcycling bezeichnen.

            Kommentar


              @Bastelonkel

              Kommentar


                Zitat von Toby Beitrag anzeigen
                @Bastelonkel
                ...mit Bart!

                Kommentar


                  Zitat von chief Beitrag anzeigen

                  ...mit Bart!
                  hatte ich vergessen

                  Kommentar


                    Genial! Bin begeistert Rookie. Schade, dass es kein Projekt wird - das hätte ich sehr gerne im Deatil gesehen. Und den Deckel einer Nähmaschine zu adaptieren ist sehr kreativ. Hut ab!

                    Kommentar


                      Zitat von Rookie Beitrag anzeigen
                      ...
                      Und siehe da, jetzt ist der Rookie wohl auch ein Bastelonkel. 😁

                      ​​​​​@ferdi_007 hoffe die Materialien sind so okay? Würde es jedoch zusätzlich als Upcycling bezeichnen.
                      Alter Bastelonkel, da haste dir aber nen Bart gebastelt. Vorgaben absolut im Rahmen.

                      Kommentar


                        Ich glaube, ich habe auch ne Idee... Wird zwar eher abartig kreativ, aber eine Uhr, die ich mal aus dem Sperrmüllcontainer gerettet habe, erfüllt zumindest schon mal eine Vorgabe ans Material

                        Kommentar


                          "abartig kreativ" ...

                          Dank der super Vorgabe von Ferdi ist wirklich genug Spielraum für jeden gegeben.

                          Kommentar


                            Suuuuper Rookie

                            Was für eine niedliche Idee!

                            Bei mir scheitert es grade an der Siebdruckplatte. Muss mal schauen, wo ich die her bekomme...

                            Kommentar


                              Wow, danke schön für euer tolles Feedback
                              Da werde ich glatt rot!

                              ​​​​​​Ich habe es mir angewöhnt, regelmäßig im Baumarkt in die Restekiste zu schauen und sobald da ein brauchbares Stück dabei ist, nehme ich es mit. Man weiß ja nie.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X