Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aus Alt mach Neu: Thema Upcycling noch immer wichtig für euch?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reparieren ist gefühlt die Hälfte meiner Heimwerkertätigkeiten.
    Umbauen zum anders Wiederverwenden auch ein beträchtlicher Anteil.
    Wegschmeißen ist schwierig...

    Kommentar


      Zitat von 3radfahrer Beitrag anzeigen
      Meine Frau sagt ich wäre Jäger und Sammler und ich horte zu viel.
      so ist es auch bei mir! Dauernd bekomme ich gesagt, daß ich mal Sperrmüll anmelden soll, statt noch mehr (brauchbares) Material vom "Müll" anzuschleppen.

      Kommentar


        Früher haben wir häufig Paletten verarbeitet. Dann wurde es immer schwieriger ungespritzre zu bekommen, mittlerweile habe ich da das Sammeln aufgegeben. Ansonsten sortieren wir nach Abwären aus oder um, unbehandeltes Holz kann man gut noch verbrennen, das wird gesammelt, von überall.

        Kommentar


          Zitat von Schally2000 Beitrag anzeigen

          lach, und das führt bei uns immer dazu, dass sich alles in Keller und Garage ansammelt, meist weil man noch net dazu gekommen ist... oder teilweise auch wieder vergessen hat...

          das geht dann immer sooo lange bis ich dann einen Rappel bekomm und das meiste aufn Müll werf oder zu Feuerholz verarbeite :-)

          kenn ich nur zu gut :-)
          genauso geht es mir auch -

          Kommentar


            Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
            Ich entscheide das situativ. Für manche Sachen gibt es spontan Ideen.
            Ich versuche aber, nicht all zu viel Geraffel zu sammeln.

            Beispiele, die ich aber schon mal gezeigt habe:
            Die bepflanzten Stühle:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2020-07-04 at 12.48.16 (2).jpeg
Ansichten: 132
Größe: 241,4 KB
ID: 3880110

            Was ich auch mal gemacht habe: einen alten Grill bepflanzt ... man sieht auf dem Bild leider nur den Unterbau, weil die Petunien schon recht gewuchert waren:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Grill.jpg
Ansichten: 107
Größe: 516,0 KB
ID: 3880111
            mit neuer Beflanzung von oben sieht das dann so aus (aus einem anderen Jahr):
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: WhatsApp Image 2020-07-04 at 12.48.09.jpeg
Ansichten: 118
Größe: 205,4 KB
ID: 3880112
            sehr sehr hübsch

            Kommentar


              Bei mir hört das Sammel Problem immer erst dann auf (zwangsweise) wenn an dem entsprechenden Ort kein Platz mehr vorhanden ist..
              Allerdings passiert es oft mal. dass ich denke, so jetzt kannst du dies oder das verwerten und dann bin ich gerade im falschen Haus .

              Kommentar


                Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
                Bei mir hört das Sammel Problem immer erst dann auf (zwangsweise) wenn an dem entsprechenden Ort kein Platz mehr vorhanden ist..
                Allerdings passiert es oft mal. dass ich denke, so jetzt kannst du dies oder das verwerten und dann bin ich gerade im falschen Haus .
                das kommt davon, wenn man nicht nur Zeug sondern auch noch Häuser sammelt ...

                Kommentar


                  Meine Frau denkt da zu konträr, sie will nichts aufheben, ich bin noch mehr vom alten Schlag und hebe eigentlich alles auf, aber dieses Jahr hat meine Frau aus einem alten Wanderstiefel einen Blumentopf gemacht. Vielleicht kann ich sie noch öfters überzeugen.

                  Kommentar


                    Das Thema UpCycling ist wirklich interessant und gibt dem Heimwerker die Möglichkeit seine Kreativität auszuleben .
                    Man sieht in einem Gegenstand oder in einem Material etwas, was wohl darin stecken könnte und macht sich an die Arbeit ...
                    Mein verrücktes Projekt, aus einem Entsafter einen Zyclonfilter zu machen ist beim ersten Blick auf meine Projekte für mich
                    ein typisches Beispiel dazu .
                    Im Moment bastle ich gerade mit Holzleisten aus Weißbuche, die die Firma Dünnemann für ihre Werkzeuge nicht gebrauchen kann
                    und also an Bastler packetweise verkauft . Das Holz ist zum Heizen zu schade und es ist zum Basteln sehr gut . Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190922_175918824_HDR.jpg
Ansichten: 122
Größe: 162,7 KB
ID: 3880730
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                      Manches mal muss man aus zwei Stücken Holz eines machen... Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20200916_171755_HDR.jpg
Ansichten: 101
Größe: 296,5 KB
ID: 3880781

                      und das, was nicht gebraucht wird, schneidet man eben ab ...

                      Kommentar


                        Zitat von Bastelfreddy Beitrag anzeigen
                        Das Thema UpCycling ist wirklich interessant und gibt dem Heimwerker die Möglichkeit seine Kreativität auszuleben .
                        Man sieht in einem Gegenstand oder in einem Material etwas, was wohl darin stecken könnte und macht sich an die Arbeit ...
                        Mein verrücktes Projekt, aus einem Entsafter einen Zyclonfilter zu machen ist beim ersten Blick auf meine Projekte für mich
                        ein typisches Beispiel dazu .
                        Im Moment bastle ich gerade mit Holzleisten aus Weißbuche, die die Firma Dünnemann für ihre Werkzeuge nicht gebrauchen kann
                        und also an Bastler packetweise verkauft . Das Holz ist zum Heizen zu schade und es ist zum Basteln sehr gut . Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20190922_175918824_HDR.jpg
Ansichten: 122
Größe: 162,7 KB
ID: 3880730
                        das Holz sieht super aus und wenn man es günstig bekommen kann, super

                        Kommentar


                          Zitat von JoergC Beitrag anzeigen

                          das kommt davon, wenn man nicht nur Zeug sondern auch noch Häuser sammelt ...
                          naja, die brauch ich ja, damit ich das Zeug unterbringe

                          Kommentar


                            Zitat von Janinez Beitrag anzeigen

                            naja, die brauch ich ja, damit ich das Zeug unterbringe
                            was ist da Ursache? Und was Wirkung?

                            Kommentar


                              Tja, das liegt irgendwo in den Tiefen der Vergangenheit verborgen und wird sich nicht mehr feststellen lassen

                              Kommentar


                                Die Antwort ist irgendwo da draußen, Neo; sie ist auf der Suche nach dir, und sie wird dich finden, wenn du es willst.
                                sagt zumindest Trinity
                                Zuletzt geändert von –; 01.10.2020, 15:04.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X