Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KK 79 - Der Herbst ist da!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von JoergC Beitrag anzeigen

    Da stimme ich Dir zu, allerdings bin ich mit dem Blick auf die Reisekosten zu Kompromissen bereit.


    Kommentar


    • Maggy der Daumen ist von mir... genau wie Mohr im Hemd oder Negerkuss...
      Wobei witzigerweise ist ein Wiener Schnitzel bei uns nicht geschützt. Jedoch steht meistens das Schweinderl in Klammern. Das Schnitzel vom Rind gibt es bei uns so gut wie gar nicht...
      zumindest nicht in den Restaurants, die ich mir leisten kann

      Kommentar


      • Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
        Naja, Zigeunersoße gibt es ja noch, und somit auch Zigeunerschnitzel. Es sind ja die Menschen, die nicht mehr so bezeichnet werden wollen/sollen/dürfen.
        Ich frage mich, warum man das immer gleich als beleidigend oder diskriminierend bezeichnet. Wäre ich Zigeuner, ich empfände es als Ehre, dass so viele diese Art von Schnitzel kennen und gerne verzehren ;o)

        Kommentar


        • Ganz einfach, weil die Schleppermafia dies so will und somit das schlechte Gewissen sehr gut aktivieren kann...
          Siehe Gretchen Thunfisch... eine Werbemarionette und alle glauben ihre Worte....
          zum Glück ist mir beides Wurscht!

          Kommentar


          • So lange es dir nicht Feta ist, dann lieber Wurscht ;O)

            Kommentar


            • Hazett, Iiii, das Rauchbier vom "Schlenkerla" schmeckt doch ekelig, meine Meinung. Mit Bier hat das doch genau so wenig zu tun, wie die Echt Thüringer Klöße und Bratwürst, die es außerhalb Thüringens gibt.

              Kommentar


              • Das Rauchbier aus Bamberg trifft auch nicht meinen Geschmack.

                Kommentar


                • Guten Morgen, die Nase läuft, ich huste mir die Seele aus dem Leib, aber es nutzt nichts, ich muss heute nach Hause fahren, was ich gar nicht gerne mache

                  Kommentar


                  • Zitat von 3radfahrer Beitrag anzeigen
                    Das Rauchbier aus Bamberg trifft auch nicht meinen Geschmack.
                    Ich finde das auch eklig.

                    Janinez, gute Besserung.

                    Kommentar


                    • Mir schmeckt es auch nicht, aber ich mag von Haus aus kein Bier, bin also kein Maßstab.
                      Seit vier Tagen hab ich auch Erkältung und Halsweh, kein Wunder, gestern wieder traumhaftes Wetter mit viel Föhn, dann sitzt man lange draußen und am Ende ist es doch wieder frisch geworden, was man immer zu spät merkt. Wir waren zum Kirchweihessen, Ente mit Blaukraut und Knödel, es war sehr fein, schön draußen in der Sonne gesessen und den Blick in die Berge genossen, dann aber irgendwie doch zu lange noch gesessen und erst gemerkt, als mir kalt wurde.
                      Gute Besserung allen Kranken

                      Kommentar


                      • auch gute Besserung ALLEN Schniefenden !... IHR armen Kranken bräuchtet mal ein gutes Hausmittel... richtig warmes Bier..
                        ( nicht nur dran nuckeln ! ) sondern TRINKEN... dann ins Bett und Schwitzen..... hilft besser wie Kamillentee !

                        Zum... GESCHMACK... der so unterschiedlichen Biersorten …. SO unterschiedlich wie die Mundarten...
                        Wer gerne nen süffigen Zoig`l mag, ist bei uns in der bayr. Oberpfalz gerade richtig.... etwas weiter OBEN z.B. im
                        westfälischen Landstrich ist das Steinpils ZUHAUSE... a 7 min. PILSENER und nen Klaren = Steinhäger dazu !
                        und wenn`st zu den Ostfriesen kommst... das recht bittere ( Hochdeutsch = herbe genannt ) JEVER... und ganz oben bei den
                        Punktesammlern... ein herbes Bier, das in aller Ruhe getrunken wird ( aus den alten Klappbügel-Flaschen )
                        vom Kölsch und Düsseldorfer ALT ist man beim Fasching " sowieso " besoffen...an den kleinen Gläschen kannst Dich noch nicht
                        mal Verschlucken ! :-))
                        nicht zu vergessen, weiter rechts unten... das gute Wernesgrüner ! durch das Vogtland, da steht dann gelegentlich ne Gulasch-Kanone am Wegesrand,
                        und zur deftigen Gulaschsuppen a Wernesgrüner... dann ist die Welt wieder in Ordnung !
                        Gruss….
                        Zuletzt geändert von –; 21.10.2019, 18:40.

                        Kommentar


                        • Warmes Bier? Allein der Gedanke daran lässt mich nicht ans Gesundwerden erinnern. Dient wohl eher als Abschreckung, dass man erst gar nicht krank wird!

                          Allen Schniefnasen Gute Besserung!

                          Kommentar


                          • warmes Bier - ich mag doch schon kein kaltes - ich glaube, ich schniefe lieber

                            Kommentar


                            • In dem Fall greife ich lieber zu Tee.
                              Gute Besserung.

                              Kommentar


                              • Einen Löffel Meerrettich. Befreit die Nase und expandiert die Nebenhöhlen...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X