Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Kummerkasten - für alle Wünsche und Vorschläge an die Moderation

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Schließung eines Threads ohne Hinweis

    Gerade heute wurde ein Thread zum Thema "Nutzung von Akkugeräten mit Netzteilen" geschlossen.
    Ich akzeptiere natürlich die Schließung, kann mir auch vorstellen warum der Thread geschlossen wurde, fände es aber dennoch besser, wenn beim Schließen auch ein Hinweis auf die Schließung - idealerweise mit Begründung - hinterlassen würde.
    In diesem Fall habe ich die Schließung erst daran erkannt, dass ich beim Antworten die Meldung "Du darfst diesen Beitrag nicht veröffentlichen" (oder so ähnlich) bekommen habe.
    Wobei ich glaube, dass ich den Thread vor Schließung geöffnet und erst nach Schließung auf "Antworten" geklickt habe.

    Kommentar


      Ich hätte gern einen Hinweis da gelassen, wusste aber nicht wo.
      Ich suche noch.
      Geschlossen weil die eigentliche Frage erledigt war und die Gefahr, das hier über Elektrobastelei geschrieben wird, zu groß erschien.

      Kommentar


        Zitat von Toby Beitrag anzeigen
        Ich hätte gern einen Hinweis da gelassen, wusste aber nicht wo.
        Ich suche noch.
        Geschlossen weil die eigentliche Frage erledigt war und die Gefahr, das hier über Elektrobastelei geschrieben wird, zu groß erschien.
        Einfach auf den Beitrag antworten mit der Info, dass das Ding jetzt aus Gründen X und Y geschlossen wird.

        Kommentar


          Meiner Meinung nach wäre der zu schließende Thread der richtige Ort für diesen Hinweis.
          Und die Gefahr der Elektrobastelei bzw. der Anleitung zum nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch waren die Gründe, die ich vermutet hatte.
          Beides naheliegende Erweiterungen der ursprünglichen Frage...

          Kommentar


            Die Lösung Toby hat Rookie oben geschrieben. So fände ich es gut.

            Kommentar


              Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
              Die Lösung Toby hat Rookie oben geschrieben. So fände ich es gut.
              Werd ich beim nächsten mal so machen.

              Bin ja noch in der Ausbildung.

              Kommentar


                Zitat von Toby Beitrag anzeigen
                Bin ja noch in der Ausbildung.
                Schönen Gruß an die Ausbilder... Wir Unruhebolde ziehen uns unsere Ausbilder gerne selbst

                Kommentar


                  Zitat von arathorn76 Beitrag anzeigen
                  Wir Unruhebolde ziehen uns unsere Ausbilder gerne selbst

                  Da haben sich schon viele versucht und sind gescheitert

                  Kommentar


                    Kummer:

                    Lange Zeit wurde ich im Forum automatisch eingeloggt. Seit rund 2 Wochen verlangt das System von mir eine Anmeldung mit Bosch-Id/Zugangsdaten. Teils hängt es dann, muss mich im Forum abmelden, dann komme ich wieder rein. Das nervt gewaltig und ich frage mich eigentlich jedesmal ob ich wirklich ins Forum will.

                    Und das durchaus, nach paar Minuten. Gehe raus, Seite bleibt offen, gehe später wieder rein, Logbildschirm friert ein, aktualisiere die Seite, gehe auf Abmelden, melde ich neu an, es klappt. Manchmal eine weiße Seite, ich soll auf Automatischen Login warten, es passiert nichts. Also 1-2-Do.com eingeben und anmelden.

                    Leute, das nervt und macht keinen Sinn …

                    System iPhone mit aktueller Software.

                    Vergleich: Bosch Smart Home Community. Ich habe mich Anfang des Jahres eingeloggt und musste seither nicht einmal wieder Zugangsdaten eingeben. Egal welches WLAN, 4G. Ich nun immer drin. Selbst Wechsel vom iPhone aufs iPad bzw. parallele Nutzung.

                    Wann kommt hier die neue Serverumgebung? Dann sprecht mal mit den Kollegen dort, wie sie es machen.

                    Kommentar


                      Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                      Kummer:
                      ...
                      Leute, das nervt und macht keinen Sinn …
                      ....
                      Hallo Rainer,

                      ich gebe das mal LauraBe , mit der Bitte bei der Technik anzufragen, weiter...

                      Kommentar


                        Zitat von Krusse Beitrag anzeigen
                        Was passiert eigentlich wenn die Zeitumstellung abgeschaft wird? Es gibt doch bestimmt genügend Uhren die sich dann immer noch umstellen oder?
                        schau mir gerade mal die Timer-Diskussion an... Verantwortlich dafür ist Braunschweig... und das man,.. was heuzutage kaum noch wegzudenken ist... eine Funkuhr sein Eigen nennt ! ( als älterer Herr habe ich auch eine " Withings " mit ECG Monitor, mit Handy-App ... solides Teil = gut, läuft mit Batterie ca.1/2 Jahr ! ).... Funkuhren stellen sich immer SELBER um, gemäß den Radio-Signalen aus Braunschweig !
                        das Handy macht den Timer so wie mein PC auch automatisch .. da steht dann rechts in der unteren Zeile, div. Sachen ( in Arbeit ) auch Wetter/ Temperatur vor Ort und am Schluß .= Datum und Uhrzeit ! Natürlich haben die vergoldeten Schmiedestücke, für z.B. mehrere zig-Tausend Euro ! solche brauchbaren Dinge nicht...!
                        zum Laden sollte man auch die Handgelenk PCs nachts abnehmen ( Apple Clock z.B. ) die brauchen " tagsüber Saft ", je nach Bedarf auch viel !
                        Gruss....
                        Zuletzt geändert von –; 12.02.2022, 18:41.

                        Kommentar


                          Rainerle

                          Ich habe nun mit den Kollegen von der Technik gesprochen und es wurde von uns aus nichts geändert, was den Login-Vorgang in der Art beeinflussen könnte.

                          Es könnte durch ein IPhone-Update ausgelöst worden sein, aber das ist für uns leider nicht komplett nachvollziehbar.

                          Tut mir leid, dass ich dir hierbei nicht mehr weiterhelfen kann.

                          Kommentar


                            Projektbereich:
                            Ein Problem, das schon lange existiert, schon vor geraumer Zeit angesprochen wurde, aber doch irgendwie in der Versenkung verschwunden ist.
                            Einzelne Bilder in den Arbeitsschritten werden mit Klick auf den Pfeil oder den Punkt (Punktereihe im Bild bei mehreren Fotos) nicht geladen. Es muss erst mit der Maus ein paar Zentimeter nach oben oder unten gescrollt werden, dann kommt das Bild.

                            Kommentar


                              Warum sammeln wir hier noch die Fehler / Wünsche ?
                              Sollen wir nicht dieses Jahr ein komplett neues Forum bekommen ? Werden die Wünsche im neuen Forum umgesetzt oder fangen wir da wieder von vorne an ? Ich bin mir sicher das wir da wieder einen Fehler / Wunschthreat haben werden.
                              Gefühlt sammeln wir schon seit 2012 und nur wenig wurde umgesetzt.
                              Teilweise verschlimmbessert vom einen Forum zum anderen oder wichtiges verschwunden wie die Wissensdatenbank welche die User über die Jahre aufgebaut haben.
                              Alleine für ein paar mehr lächerliche Smilies haben wir Jahrelang betteln müssen.

                              Lohnt sich die Arbeit hier an diesem Forum überhaupt noch wenn doch ein komplett neues kommen soll ?

                              Kommentar


                                Bine
                                Ich denke schon, dass es sich auch weiterhin lohnt, Fehler und Wünsche zu dokumentieren. Sicher wird in Richtung Wünsche hier nicht mehr viel passieren; Fehler müssen aber behoben werden und Wünsche werden ggf. gleich bei der Gestaltung der neuen Forensoftware berücksichtigt.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X