Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KK 76 - Sommer, Ferienzeit und den Herbst nehmen wir gleich dazu

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich hatte gestern große Aufregung. Wir waren für vier Stunden weg und hatten wegen der großen Wärme alle fünf Balkontüren offen gelassen. Als wir nach Hause kamen, stand die Poli zei vor der Tür und bis wir in der Wohn ung waren, waren fünf Löschzüge der Feuerwehr eingetroffen.
    Ursache: einer meiner neuen Rauchmelder, im Dezember montiert, hat seit ca einer Stunde nach unserem Weggang ununterbrochen Alarm sirent. Nur weil alle Türen offen standen und man ja Feuer oder Rauch sehen hätte können, haben meine Mitbewohner verzichtet, Polizei oder Feuerwehr anzurufen. Dann hat das aber ein überschlauer Nachbar gemacht und die rückten aus. Zum Glück kamen wir da gerade heim. Aber alles mitnander war schon ziemlich stressig.

    Kommentar


      Also hat eine Spinne einen netten Fehlalarm ausgelöst. .. hoffentlich warst daheim, bevor die Tür aufgebrochen wurde

      Kommentar


        Zum Glück kam ich noch nach Hause, bevor die Feuerwehr die Wohnung stürmte.
        Aber ich denke, gegen solche Fehlalarme kann man sich nicht schützen.

        Kommentar


          Bei mir hat eine Spinne den Feuermelder ausgelöst, und das mitten in der Nacht.. da bin ich auch aus dem Bett hochgefahren.. und das beste, die Kids haben das nicht einmal mitbekommen, obwohl der Rauchmelder genau neben ihrem Zimmer montiert ist.

          Kommentar


            ja, die Kinder haben meist einen festen Schlaf - gut dass du rechtzeitig nach Hause gekommen bist Maggy.....

            Kommentar


              Ja, nun hoffen wir nur, daß wir nicht den unerwünschten Einsatz der Feuerwehr bezahlen müssen.

              Kommentar


                Erstens Fehlalarm, zweitens nichts passiert. Also bei uns kommt da nichts! Außer bei Alarmanlagen die auf die Polizei geschalten sind, die erste Ausfahrt ist gratis, dann kostet es was.

                Kommentar


                  Dann hoffen wir mal.....

                  Kommentar


                    ich glaube auch nicht, dass ihr da zahlen müsst

                    Kommentar


                      Der Rauchmelder hat Zugluft abbekommen.

                      Es gibt definierte Stellen, an denen Rauchmelder positioniert werden sollen. So zum Beispiel dürfen Rauchmelder nicht an Stellen montiert werden, wo sie Zugluft abbekommen können, denn auf diesem Weg findet auch Staub in die Lichtzelle. Dadurch wäre ein Fehlalarm vorprogrammiert.

                      Bei uns ist mal in der letzten Heizperiode ein Rauchmelder losgegangen, weil wir die Luftfeuchtigkeit mit einem Luftbefeuchter verbessert haben. Für den Rauchmelder war das offensichtlich zu viel Feuchtigkeit. Dadurch wurde das Licht in der Lichtzelle durch Reflexionen dezimiert, was der Rauchmelder als Raucheinfall definierte.

                      So kann's gehen. Wir müssen uns jetzt halt an die neuen Gegebenheiten anpassen.

                      Kommentar


                        Oh Maggy, dabekommt man aber einen riesen Schrecken. Hoffe, du hast dich wieder erholt.

                        Kommentar


                          Leider sind heute wieder alle abgereist, die beim Grillen dabei waren - aber, obwohl wir nicht viele waren, hat es doch Spaß gemacht

                          Kommentar


                            Sogar mehr als das! Hätte gerne neue Gesichter kennen gelernt, aber so war's halt familiär

                            Kommentar


                              Dann schaun wir mal, wie es nächstes Jahr wird.

                              Kommentar


                                Du du zählst da auch zur Familie... dich kenne ich ja auch!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X