Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlende Baubeschreibungen

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zwischen einem Bild und ein paar Zeilen Text und einem "Altprojekt" das mit ein paar Detailfotos und Erklärungen gepostet wird sehe ich schon einen großen Unterschied. Wenn es mir zu knapp ist ziehe ich weiter denn da ist mir sogar ein Kommentar zu viel Aufwand.

    Wenn ich im Eifer des Gefechts vergessen habe Bilder zu machen und es so gebaut ist daß man die Einzelheiten ohne Blder kaum beschreibenkann macheich ganz einfach kein Projekt draus.

    Ansonsten halte ich es wie fuffy1963, nur vielleicht nicht ganz so konsequent......

    Kommentar


      Nehmen wir doch mal das aktuelle Projekt. Da steht in der Übersicht ganz groß MIT BAUANLEITUNG.
      Macht man es dann auf, seh ich nur ein Bild.
      Hier geht es um indirekte Beleuchtung mit einer Lampe. Ich bin von dem Projekt begeistert, weil ich indirekte Beleuchtung liebe und auf der Suche nach Ideen bin.
      Ich hab aber keine Ahnung wie es gebaut wurde und kann es auch nicht nachvollziehen.
      Und das finde ich schade.
      Ich darf auch an den Fall erinnern das aufgrund fehlender Baubeschreibung der Erbauer des Projektes fälschlicherweise beschuldigt wurde es bei Pinterrest geklaut zu haben.
      Es muss ja keine Beschreibung sein, bei der mir erklärt wird wie eine Schraube mittels eines Schraubendrehers ins Holz geschraubt wurde. Aber so ne grobe Übersicht wäre doch ganz nett. Und wenn ich mehr wissen wollte kann ich ja, wie Holzpaul vorgeschlagen hat, nachfragen.

      Kommentar


        Andreas, das ist für mich ein Fall von weiterklicken. Bildchen schaue ich mir über die google Suche an.

        Kommentar


          Diese Bildchen werden aber immer mehr. Wenn es sonst mal ab und zu ein Bild OHNE Baubeschreibung war ist es im Moment ab und zu mal eines MIT Beschreibung

          Kommentar


            Bin auch schon stark am überlegen ob ich in Zukunft auch nur eine Kurzfassung rein hacke und wen es interessiert muß sich das PDF runter laden. Als Projekt ist es ja eh nach spätestens 2 Wochen total versumpft und der Kampf mit dem Projekt-Assi rentiert sich dafür eigentlich nicht.

            Kommentar


              Leider ist das Einstellen eines Projektes immer noch nicht gerade Benutzerfreundlich++++++++++++++

              Kommentar


                Zitat von kjs Beitrag anzeigen
                ... und der Kampf mit dem Projekt-Assi rentiert sich dafür eigentlich nicht.
                Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
                Leider ist das Einstellen eines Projektes immer noch nicht gerade Benutzerfreundlich
                Das macht mir echt Hoffnung.
                Habe ich doch vor, das ein oder andere Projekt hier mal zu dokumentieren (Text, Bilder, Kurz-Bauanleitung und .SKP).

                Kommentar


                  Zitat von klanor Beitrag anzeigen



                  Das macht mir echt Hoffnung.
                  Habe ich doch vor, das ein oder andere Projekt hier mal zu dokumentieren (Text, Bilder, Kurz-Bauanleitung und .SKP).
                  .SKP kannste Dir abschminken. Das kannst Du nicht hoch laden. Wenn der Projekt Assi seinen guten Tag hat geht es problemlos aber nur wenn. Allerdings ist die Eingabe als Beispiel gedacht wie man es möglichst unergonomisch gestaltet.

                  Kommentar


                    Spaßig, passend zur Diskussion werden 2 Projekte eingestellt die genau den Kern des Anstoßes treffen - wenn das mal nicht Absicht ist.....
                    Bei sowas bin selbst ich der Meinung, dass dies so nicht ganz gedacht ist... und vor allem, dass hier die Mods einschreiten sollten!

                    Kommentar


                      Theorie und Praxis
                      Was habt ihr für Probleme mit dem Projekt-Assi? Was mach ich falsch das ich da keine habe?

                      Kommentar


                        Zitat von Funny08 Beitrag anzeigen
                        Spaßig, passend zur Diskussion werden 2 Projekte eingestellt die genau den Kern des Anstoßes treffen - wenn das mal nicht Absicht ist.....
                        Bei sowas bin selbst ich der Meinung, dass dies so nicht ganz gedacht ist... und vor allem, dass hier die Mods einschreiten sollten!
                        Bei den letzten 8 Projekten waren das 4 Stück die so waren. Einer hat jetzt nachgebessert

                        Kommentar


                          es wird halt gefühlt immer schlimmer und bei einigen "Projekten" habe ich das Gefühl, dass die gar nicht selbst gemacht wurden+++++++++++++

                          Kommentar


                            Diese Vorwürfe gab es aufgrund fehlender Beschreibung auch schon. Lag daran das es eine fantastische Arbeit war, die man eben nicht mal so in der Mittagspause hinlegt. Das waren echte Kunstwerke von Holzfranz, die dann auch auf Pinterest entdeckt wurden und fälschlicherweise als Bilderklau bezeichnet wurden.
                            Ne Baubeschreibung hätte das verhindert

                            Kommentar


                              Zitat von andreasteufel Beitrag anzeigen
                              Aber genau deshalb sind diese Beschreibungen doch wichtig für mich.
                              Bei den Pöblern, die andere als Punktejäger oder Abgreifer bezeichnen, fühle ich mich nicht angesprochen. Bei denen deren Erwartungshaltung angesprochen wurde, bin ich wohl dabei.
                              Ich sehe es eigentlich sehr pragmatisch. Es gibt Projekte, da staune ich mit offenem Mund und bewundere die handwerkliche Kunst. Dazu einen Kommentar abzugeben traue ich mich fast gar nicht, weil ich es nicht beurteilen kann, ich finde es einfach nur toll. Das können Möbel sein (wie z. B. aktuell die Eckbank) oder auch Werkstatthelfer, die dann diese tollen Ergebnisse möglich machen.

                              Dann gibt es Projekte (meist irgendetwas im "Bastelbereich"), die mich ansprechen. Da kann ich auch beurteilen (nebem dem Aspekt toll oder nicht toll), was dahinter steckt. Ich gestehe auch, dass ich mir da auch schon öfter Anregungen geholt habe. Und zuletzt gibt es die bemängelten lieblosen Projekte. Mir persönlich ist meine Lebenszeit zu schade, mich darüber aufzuregen. Man kann schließlich wegklicken.

                              Und bisher sind mir alle Fragen, die ich zu Projekten gestellt habe, immer sehr freundlich beantwortet worden. Das ist für mich das, was wichtig ist. Das freut mich und das motiviert dann mich auch wieder, mitzumachen.

                              Kommentar


                                Zitat von Funny08 Beitrag anzeigen
                                Spaßig, passend zur Diskussion werden 2 Projekte eingestellt die genau den Kern des Anstoßes treffen - wenn das mal nicht Absicht ist.....
                                Bei sowas bin selbst ich der Meinung, dass dies so nicht ganz gedacht ist... und vor allem, dass hier die Mods einschreiten sollten!
                                Interessant ist, daß sogar ein CoMod-Kollege die 2 Minimalistischen Projekte noch unterbietet ...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X