Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unser Türchen für den 2. Dezember 2016

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unser Türchen für den 2. Dezember 2016

    Liebe Community,
    heute öffnen wir unser zweites Türchen für euch. Darin wünschen wir uns tolle Weihnachtslieder von euch.

    Vor vielen Jahren gab es einmal 1-2-do.com-Elfen, die für euch gedichtet und gesungen haben. Doch nun seid ihr gefragt.

    Verlinkt uns entweder eure Weihnachtslieder als Clip oder schreibt uns die Lyrics für euren Weihnachts-Hit in diesen Thread.
    Wie wäre es denn mit »Kling IXO, klingelingeling …«?



    Wir sind gespannt!
    Viele Grüße
    Björn

    Die Gewinner sind:
    1. Rainerle
    2. Trahuettner
    3. Samir

    oh kettensäge, oh kettensäge
    wo sind nur meine finger?
    ich sägte draus' im dunklen wald
    als mein schrei durch's dickicht hallt.

    oh kettensäge, oh kettensäge
    nun säg' ich nimmer mehr

    Kommentar


      Also beim singen bin ich leider raus,
      da esse ich lieber meinen Schoki.Nikolaus.

      Kommentar


        Der Bohrhammer

        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        wie stark sind deine Schläge!
        Du bohrst nicht nur zur Sommerzeit,
        nein, auch im Winter, wenn es schneit.
        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        wie stark sind deine Schläge!


        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        du tust mir sehr gefallen!
        Wie oft hast du mit mir gebohrt
        und meißeln ist für dich nur Sport!
        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        du tust mir sehr gefallen!


        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        dein Schlag will mich was lehren:
        Die Kraft und die Beständigkeit
        sprengt den Beton zu jeder Zeit,
        O Bohrhammer, o Bohrhammer,
        dein Schlag will mich was lehren.

        Kommentar


          Ich scheide aus -----------------------------------------------------------------------------------------------------

          Kommentar


            Ich auch, singen tue ich mir und anderen nicht an

            Kommentar


              Leise rieselt der Schnee,
              ich sitz an der Werkbank, oweh,
              mache Gedanken jetzt mir,
              Weihnachten steht vor der Tür.

              Holz liegt hier und auch Leim,
              wie verschöner ich mein Heim,
              die Frau kommt herzu und droht mir,
              Weihnachten steht vor der Tür.

              Nur keine Panik, in Ruh,
              säge ich Bretter jetzt zu,
              eins, zwei drei oder vier,
              Weihnachten steht vor der Tür.

              Geleimt, geschraubt und poliert,
              aufgeräumt und einsortiert.
              Jetzt trink ich erstmal ein Bier,
              Weihnachten steht vor der Tür.

              Kommentar


                ich und singen? Das tu ich nicht einmal meinem Hund an . Aber es sind ja schon wieder tolle Kreationen gepostet worden. Hut ab!

                Kommentar


                  Ich probiere es dennoch:

                  Kling Göckchen klinge linge ling, kling Glöckchen kling
                  Bohren, hämmern, schrauben,
                  alles was wir glauben,
                  Christkind wir wollen werken,
                  lass uns mit Werkzeug stärken
                  Kling Göckchen klinge linge ling, kling Glöckchen kling

                  Kommentar


                    Macht hoch die Tür , die Tor macht weit;
                    es kommt die schöne Bastelzeit,
                    ein Uneo im ganzen Bohrhammerreich,
                    ein Schrauber in 12 Volt zugleich,
                    in Stahl und Holz er locker eindringt ;
                    der Beton schon fast zum schmelzen bringt:
                    Gelobet sei mein Bosch,
                    mein Schöpfer der mich erhellt .

                    Er ist ein guter Helfer wert;
                    der Hobel locker übers Holz hinfährt,
                    sein Spanauswurf verhindert Spänestau,
                    seine Spantiefe ist um Millimeter genau;
                    all unser Holz ganz eben er bringt,
                    3 Nuten an den Kanten er schwingt:
                    Gelobet sei mein Hobel,
                    mein Glätter voll in Fahrt.

                    O wohl dem Land, o wohl der Stadt,
                    so Bosch all diese Werkzeuge hat.
                    Freut allen Heimwerkern insgemein,
                    wenn dieses Werkzeug ziehet ein.
                    Er ist die rechte Freudensonn,
                    bringt mit sich lauter Freud und Wonn.
                    Gelobet sei mein Bosch,
                    mein Erfinder mit Tip und Rat

                    Kommentar


                      Gott wat sind wir kreativ

                      Kommentar


                        Also wenn hier Feierabend sein soll,
                        dann fange ich an zu singen
                        Leider nichts für mich...........
                        Aber den Beteiligten bis jetzt Hut ab

                        Kommentar


                          "Oh Tanne_baum" gesungen von meiner Kleinen.

                          Kommentar


                            wie jetzt ich soll singen? das hält doch kein mensch aus. das kann und möchte ich euch nicht antun.
                            somit bin ich auch raus.

                            Kommentar


                              Hier bin ich auch raus, singen owei

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X