Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Willkommens- und Vorstellungsthread

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hallo möchte euch gerne beibei treten

    Kommentar


      Zitat von 23Alf
      Hallo möchte euch gerne beibei treten
      Bist du doch jetzt schon.
      Wenn du dich noch ein bisschen vorstellst bekommste noch 500 Punkte auf dein Prämienkonto.

      Kommentar


        hallo alle die neuen willkommen im club
        habt viel spass und warte schon auf eure werke

        Kommentar


          Hallo zusammen

          Nachdem ich schon seit längerem auf eurer Site rumstöbere, habe ich mich entschlossen mich auch mal selbst anzumelden und hier aktiv zu beteiligen.

          Ich komme aus FL und arbeite gerne mit Holz da dies zu meinen Büro/IT- lastigen Job ein sehr guter Ausgleich ist. Dank eurer Site habe ich schon ein paar sehr tolle Projekte gefunden welche ich auch nachbauen versuchen werden. Das eine Projekt ist mir zumindest schon gelungen und hat auch sehr guten Anklang gefunden so das wir hier schon kurz vor der "Massenproduktion" stehen.
          Zumeinen Heimwerkerkenntnissen würde ich mal so sagen, schüchterner Anfänger der sich an allem Versucht - mal mit mehr und mal mit weniger Erfolgt.

          Ich werde mal demnächst versuchen ein Projekt von meiner Seite hier online zustellen. Also bis demnächst, euer BastlerHugo

          Kommentar


            hallo aus franken.
            wo fang ich an?
            fange ich doch mal damit an was ich schon so alles gemacht habe, bevor ich zum persönlichen komme

            bekanntlich wächst man ja mit seinen aufgaben. diese waren in meinen 49 jahren doch reichlich vorhanden. angefangen hat eigentlich alles mit meinem lieben vater, welcher mir das tapezieren beigebracht hat. alles weiter habe ich mir per learning by doing selbst angeeignet.
            da sind mal mehr als 2,5 jahrzehnte computerwissen, welche mir heute noch das leben leichter machen. dann der garten meiner schwiegerweltern. da waren so einige projekte die mich viel schweiß und schmerzen gekostet haben. eine terasse bauen, dach abdichten, kabel verlegen (zum glück hab ich mal IT-systemelektroniker gelernt) rasenmäher, heckenscheren reparieren alles was man schärfen kann schärfen.
            abwasser, wasser, klo einbauen etc.
            also eigentlich alles was beim typischen heimwerker und gartennutzer so an arbeiten anfallen kann.
            ich habe dann erst vor kurzem durch meinen schwiegervater was laubsägen müssen.da meine hände leider nicht mehr die kraft und ausdauer haben die sie eigentlich haben sollten habe ich mir eine dekupiersäge zugelegt. die arbeit damit erinnerte mich an meine schulzeit; da sagte mein werken lehrer ich solle mir bloß keinen handwerksberuf suchen

            wie es eben im leben so ist braucht jeder ein hobby als ausgleich. ich denke ich habe meines endlich gefunden. sind so einige schöne sachen bisher entstanden (so zumindest die meinung meiner lieben frau)
            ich habe mich sogar an eine holzkiste mit fingerverzahnung gewagt und das ohne geeignetes werkzeug (oberfräse soll da ja wunder wirken^^) dieser fehlt nun nur noch der deckel und zwei scharniere sowie der "anstrich" das sollte sie fertig sein. das profekt der holzkiste ist aus einer notwendigkeit heraus entstanden. es gibt zwar viele kisten mit deckel überall zu kaufen aber eben keine mit den maßen die ich benötige, also hieß es selbst bauen.
            zeit genug hab ich ja, da ich seit 2010 frührentner bin. nix schlimmes nur 3 OP's an der halswirbelsäule weil sich die bandscheiben nicht all zu gut mit meinem rückenmark verstanden haben. reichte aber für volle EU-rente (erwerbsunfähigkeitsrente; zu erklärung)

            da ich eine recht stattliche größe von ca. 1,80 m habe sind mir alle arbeiten ein grauen wo ich mich bücken muß (ein andenken an meine zeit als lagerarbeiter/staplerfahrer bei einem großen süßwarenhersteller) also habe ich mich kurzerhand im netz informert und bin hier auf eine recht gute idee gestoßen die ich auch gleich umgesetzt habe. nun bin ich stolzer besitzer eines für meinen rücken sehr freundlichen arbeitsplatzes in meinem keller (oder sollte ich werkstatt sagen?) meiner dekupiersäge habe ich dann auch gleich einen arbeitsplatz geschaffen von wo ich im sitzen aus ermüdungsfrei sägen kann.

            so, jetzt habt ihr schon einiges über mich erfahren. wer noch mehr details erfahren möchte... fragt!

            bastlergruß aus unterfranken
            euer schief13

            Kommentar


              Hallo schief 13
              da hast du ja wirklich schon ein Heimwerkererfahrungsleben auf dem Buckel. Gute Besserung für die Wirbelsäule und herzlich willkommen - Gruß Maggy

              Kommentar


                Zitat von Maggy
                Hallo schief 13
                da hast du ja wirklich schon ein Heimwerkererfahrungsleben auf dem Buckel. Gute Besserung für die Wirbelsäule und herzlich willkommen - Gruß Maggy
                danke maggy.

                wird schon werden. bei erfolg poste ich mal das fertige anfängermodell meiner kiste

                Kommentar


                  Hallo alle zumarmen ich bin alf23
                  Ich bin 49 jahjahre alt wohne in bockhorn .sitze seid zwei Jahren in rollstuhl

                  Kommentar


                    Hallo alf23, willkommen bei 1-2-do. Dein "Handicap" ist hier kein Problem.

                    Kommentar


                      Hi, ich heisse Eduard Bj. 1985 und bin Beruflich als Elektrokonstruktuer in der Luftfahrt tätig. Ich bin gelernter Elektroinstallatuer und habe von 2010 bis 2013 in Abendform meinen Techniker gemacht. Im Umgang mit Maschinen nen ich mich mal versiert. Durch meine Frau (Tischlerin) musste ich schon so einige Projekte realisieren bzw. Elektrisieren. Diesen Dezember startet mein Lebensprojekt in Form eines Einfamilienhauses aus dem Baujahr 1977 das noch durch diverse Projekte gezogen werden muss, die ich dann hier vorstellen werde, wenn es die Zeit und meine Dokumentation erlaubt.

                      Auf gutes gelingen.
                      Gruss,
                      Eddi

                      Kommentar


                        Zitat von Fischered
                        Hi, ich heisse Eduard Bj. 1985 und bin Beruflich als Elektrokonstruktuer in der Luftfahrt tätig. Ich bin gelernter Elektroinstallatuer und habe von 2010 bis 2013 in Abendform meinen Techniker gemacht. Im Umgang mit Maschinen nen ich mich mal versiert. Durch meine Frau (Tischlerin) musste ich schon so einige Projekte realisieren bzw. Elektrisieren. Diesen Dezember startet mein Lebensprojekt in Form eines Einfamilienhauses aus dem Baujahr 1977 das noch durch diverse Projekte gezogen werden muss, die ich dann hier vorstellen werde, wenn es die Zeit und meine Dokumentation erlaubt.

                        Auf gutes gelingen.
                        Gruss,
                        Eddi
                        Hallo Fischered,
                        ich wünsche dir viel Erfolg beim Realisieren deiner Projekte, und herzlich willkommen

                        Kommentar


                          Hallo alf
                          herzlich willkommen und viele Grüße nach Bockhorn - Gruß Maggy

                          Kommentar


                            Hallo Eddi
                            viel Erfolg für Dein großes Projekt Eigenheim. Herzlich Willkommen - Gruß Maggy

                            Kommentar


                              Hallo, bin der Paul,
                              in Wien geboren und derzeit in Niederösterreich wohnhaft. Bin 45 Jahre alt, verheiratet und mein Sohn ist stolze 15 Monate alt.

                              Ich bin der Typ Handwerker, der beim Handwerken immer den Ersten Hilfe Koffer dabei haben muss, da ich mich immer verletze. Ich arbeite gerne im Garten oder bastle etwas aus Holz für das Haus oder für den Garten. Ich möchte in Zukunft einiges für meinen Sohn herstellen (eigenes Bett, Schreibtisch etc.) und hoffe, hier einige Ideen zu finden. Mich hat bis vor kurzen das Thema überhaupt nicht interessiert, aber die Zeiten ändern sich und mich hat echt die Handwerkersucht gepackt.

                              Alles Liebe,

                              Paul

                              Kommentar


                                Hallo Paul,
                                willkommen bei uns in der Community!
                                Wenn du Fragen hast einfach Thema erstellen und Antworten erhalten. (Deinen Thread zur Vorstellung habe ich gelöscht, nachdem du diesen hier gefunden hast )

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X