Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infomaterial in den Baumärkten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infomaterial in den Baumärkten

    Da ich in der letzten Zeit viel im Baumarkt unterwegs war hätte ich mal eine Frage zu Präsentationen von Bosch Elektrowerkzeugen.
    In den Markt wo ich heute war da stehen seit ca 3 Monaten Kappsägen, Kapp- und Zugsägen und auch die Ständerbohrmaschine von Bosch. Dabei liegen Infoblätter auch ein Katalog, Kappselheber habe ich auch entdeckt, aber alles ist eingeschweißt als ob man nichts anbieten wolle. Der nächste Markt hat für die Stationären Werkzeuge extra Platz geschaffen damit man überall mal ausprobieren kann. Ob da die Kataloge und der Rest dabei liegt weiß ich aus dem Kopf jetzt nicht.
    Die Frage wäre für mich halt ob Bosch so etwas vorgibt oder ob die Marktleitung sagt wir wollen Stationärgeräte schickt uns die und die Präsentation bleibt dann dem Markt überlassen.

  • bei unseren Märkten ist es unterschiedlich, einer hat gar nichts offen und bei den anderen sind es unterschiedl. Maschinen, die man mal in die Hand nehmen und ausprobieren kann

    Kommentar


    • Bei Uns im Baumarkt liegen die Geräte (mit Kette gesichert) im Regal zum Anfassen

      Kommentar


      • Zitat von schnurzi
        Bei Uns im Baumarkt liegen die Geräte (mit Kette gesichert) im Regal zum Anfassen
        Bei uns auch ... aber nur alte Modelle, nix neues :-(

        (Und mit "neu" mein ich z.B. den ... äh alten 18-V-Akku-Bohrschrauber.)

        Kommentar


        • Bei uns sind sie auch angekettet und manchmal ist sogar ein Bosch-Berater anwesend. Von 1-2-do hat der aber noch nie was gehört *tzzz*.

          Kommentar


          • Nur zum besseren Verständnis: Der Bosch-Berater war nicht angekettet.

            Kommentar


            • Das hab ich auch nicht geschrieben Ecki

              Kommentar


              • Zitat von Ekaat
                Nur zum besseren Verständnis: Der Bosch-Berater war nicht angekettet.
                Eventuell sollte man darüber aber mal nachdenken.
                Immer wenn ich mit ihm reden will ist er gerade woanders *grrrrr

                Kommentar


                • Also das alte Maschinen da liegen ist nicht das Problem. Zuerst hatte der Markt Nur Handgeführte Werkzeuge aber seit neustem auch die Stationärgeräte, was natürlich sehr gut ist, aber die einfach nur dahin klatschen ist nicht gerade schön.

                  Kommentar


                  • Zitat von ckarbach
                    Eventuell sollte man darüber aber mal nachdenken.
                    Immer wenn ich mit ihm reden will ist er gerade woanders *grrrrr
                    Der im Neuwieder Bauhaus ist dann eine Rauchen (eh "nur" Freitags/Samstag da). Kannst ja dann den Berater von Metabo nerven.

                    Kommentar


                    • Ob der die Geräte von Bosch kennt:-)

                      Kommentar


                      • tja in unseren Baumärkten sind die Bosch Berater auch nur zu bestimmten Zeiten da und ansonsten sind die Stände verwaist - schade

                        Kommentar


                        • Ja leider. Habe auch welche erlebt die manche Geräte von Bosch garnicht kennen naja wir schweifen ab.

                          Kommentar


                          • Ich brauch kein Berater, was ich sehe und mir gefällt das kauf ich.
                            Kaufe bei Globus oder Bauhaus, da sind die Preise gut und man hat bei Globus 7 Jahre und bei Bauhaus 5 Jahre Garantie. Das ist mir wichtig da einige Geräte auch aus China kommen und ich bin normal kein Chinafreund aber bei so langer Garantie kann nichts schief gehen

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X