Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zum Ehrentag der Linkshänder!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Während meiner Ausbildung hatte ich gelegendlich auch Britische Fahrzeuge zu bewegen,das ist vielleicht ne umstellung.

    Kommentar


      Das einzige Handicap für Linkshänder sehe ich in der Schreibschrift, die von links nach rechts geht. Das sieht man schon an den teilweise akrobatischen Verrenkungen der Linkshänder beim Schreiben. In meiner Schulzeit wurde das Linkshändische geradezu herausgeprügelt (1954-1957). Da, wo es nichts brachte akzeptierte die Lehrkraft das zähneknirschend. Aber, als es daran ging, mit Tinte zu schreiben (unsere ersten Versuche waren mit Federhalter und Tintenfaß!), zeigte sich die große Problematik: Das soeben sauber zu Papier Gebrachte wurde durch den linken Ärmel verwischt, was negative Punkte bei dem Lehrer und später zuhause bei Mutter einbrachte. Denn auch die damaligen Waschmittel wurden, anders als heute, mit Tinte nicht fertig.
      @415000 - hoffentlich wird der Übersetzer mit diesem Text fertig

      Kommentar


        Ich habe auch Linkshänder in der Familie und weiß: Das kann ganz schön mühsam sein!
        Ich selbst bin zwar Rechtshänderin, benutze unsere Werkzeuge allerdings auch gern mit links, etwa, wenn der rechte Arm mal ausruhen muss. Das geht wunderbar!

        Kommentar


          so ab und zu versuch ich mal was mit der linken Hand zu machen, ist gar nicht so einfach

          Kommentar


            Zitat von Janinez
            so ab und zu versuch ich mal was mit der linken Hand zu machen, ist gar nicht so einfach
            Doch geht problemlos

            Kommentar


              Nu, ich hatte nach einem Schi-Unfall meinen rechten Arm in Gips. Gips doch gar nicht, wie ich mich da eingeschränkt fühlte! Klar, das Meiste bekam ich auf die Reihe - aber wie!
              Muß ich nicht nochmal haben!

              Kommentar


                Ich bin Rechtshändler , ich kann aber auch mit links Schreiben , das haben die Lehrer (DDR) nicht bei mir rausbekommen

                Kommentar


                  Ich bin zwar Rechtshänder, kann aber auch recht viel mit der linken Hand machen. Wahrscheinlich kommt mir da mein jahrelanges Klavierspielen zu Gute.

                  @Bine: interessanter Link, hab ich so noch nie realisiert

                  Kommentar


                    Zitat von Woody
                    Ich bin zwar Rechtshänder, kann aber auch recht viel mit der linken Hand machen. Wahrscheinlich kommt mir da mein jahrelanges Klavierspielen zu Gute.

                    @Bine: interessanter Link, hab ich so noch nie realisiert
                    Ach ja Klavier und ich musste schon in der 4 Klasse Flöten , bin aber mit links oder rechts nicht KLAR gekommen . Hatte der Lehrerin gesagt Sie können sich selber eins Flöten , seitdem brauchte ich nicht mehr eine Flöte in die Hand nehmen

                    Kommentar


                      Zitat von Woody
                      Ich bin zwar Rechtshänder, kann aber auch recht viel mit der linken Hand machen. Wahrscheinlich kommt mir da mein jahrelanges Klavierspielen zu Gute...
                      ...man müßte klavierspielen können... ♫♪♪♫♫♫♪

                      Kommentar


                        Zitat von schnurzi
                        Ach ja Klavier und ich musste schon in der 4 Klasse Flöten , bin aber mit links oder rechts nicht KLAR gekommen . Hatte der Lehrerin gesagt Sie können sich selber eins Flöten , seitdem brauchte ich nicht mehr eine Flöte in die Hand nehmen
                        Du alte Flöte!!

                        Kommentar


                          Zitat von Ekaat
                          Du alte Flöte!!
                          Ja das in der 4 Klasse

                          Kommentar


                            Zitat von schnurzi
                            Ja das in der 4 Klasse
                            In der 5. Klasse kam ich zum Knabenchor der Stadt Braunschweig. Ein Fiasko!!!
                            Ich sang immer tiefer....

                            Kommentar


                              Wäre toll, wenn bei der Entwicklung von Elektrowerkzeugen auch an die linkshändigen Kunden gedacht wird. Besonders **** finde ich Kettensägen, die sind keineswegs für Linkshänder kozipiert....

                              Kommentar


                                Ekaat , ich bin zwar nicht dein Jahrgang , aber meine Lehrerin war es wohl noch Die hat in der Grundschule auch noch versucht mir den Stift immer von Links nach Rechts zu packen und hat mir immer eins auf die Linke Hand gegeben . Heute wäre es undenkbar , aber meine Mutter meinte das die Lehrerin wohl weiß was sie macht .
                                Trotzdem hat sie es nicht geschafft Meine Noten haben natürlich gelitten .
                                Mein jüngerer Sohn ist auch Linkshänder und wir hatten auch mit Füller beide das Problem wie du . Problem Füller war damals noch das es keine für Linkshänder gab und ich hatte einen hohen Verbrauch an Füller , weil durch das " schieben von Links nach rechts hat sich meine Mine immer gespalten und abgesehen von den Löchern die sie ins Papier riss waren die Füller nicht mehr zu gebrauchen .
                                Gott sei dank gibt es heute Linkshänderfüller wo die Feder extra verdickt und kugelig ist .

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X