Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie Aluabrieb auf der Duschwanne entfernen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie Aluabrieb auf der Duschwanne entfernen ?

    Hallo,

    lese schon länger mit Interesse hier im Forum und hab mich endlich auch mal angemeldet...

    Bei der Montage der Duschwand habe ich ein kleines Stück mit der Aluwandschiene über die emailierte Duschwanne geschabt. Es sind keine Kratzer im Email erkennbar, aber dunkelgrauer Aluabrieb den ich nicht mehr wegbekomme!

    Habt ihr eine Idee ?

    Dankeschön...

  • Versuch's mal mit Autopolitur. Wenn das nix bringt, Polierpaste für Edelstahl (aber keine Chrompflege - die hilft nicht). Meine Paste hat Anteile von Kreide, damit ging es sehr gut. Anschließend mit Haushaltsreiniger abwischen.

    Kommentar


    • Versuch mal einen Radiergummi. Der Abrieb sollte sich nicht sonderlich von einem Graphitabrieb unterscheiden. Ansonsten vorsichtig mit Putzstein oder einem dieser neumodischen Putzradierer versuchen.

      Kommentar


      • Du kannst es mit Schlämmkreide oder auch Backpulver mal versuchen. Bissi aufstreuen, einwirken lassen, vorsichtig mit einem Schwammerl scheuern und nachspülen.

        Kommentar


        • ähnliches hatte ich mal an der Badewanne. Dachte dort sind kleine Kratzer drin. Hatte schon Flüssigemaile besorgt. Aber dann gesehen das es auch Abrieb von solchen kleinen Körben ist wo meine Frau Haarspray und co drin hat. Ich in den Keller an mein Autopflegezeug und die Reinigungsknete geholt. Ging damit Problemlos an:-)
          http://www.petzoldts.de/shop/info/Pe...ng-p-1105.html
          diese habe ich hier. Funktioniert auch am Auto super:-)

          Kommentar


          • Hallo versuche es eimal http://www.manufactum.at/wiener-kalk-p1416259/. Ich/wir verwenden es grundsätzlich zum putzen von Bad und Küche.
            Gruß
            Gustav

            Kommentar


            • Zitat von Woody
              Du kannst es mit Schlämmkreide oder auch Backpulver mal versuchen. Bissi aufstreuen, einwirken lassen, vorsichtig mit einem Schwammerl scheuern und nachspülen.
              Wie soll ich, bitte, mit einem Pilz scheuern???

              Kommentar


              • Zitat von Ekaat
                Wie soll ich, bitte, mit einem Pilz scheuern???
                Indem der Pilz zu einem Schwammerl wird. Kein austria- Sprachverständnis?
                Grüsse
                Gustav

                Kommentar


                • Ganz einfach - Viss, dass kratzt nicht und nimmt viele Spuren von Oberflächen.

                  Kommentar


                  • Na schon mal vielen Dank für die Anregungen, werd ich morgen mal eins nach dem anderen ausprobieren - das Pilz trink ich dann aber lieber bevor ich es in meine Duschwanne schütte...

                    Kommentar


                    • Also, hat super geklappt. Habe ein wenig Edelstahl / Ceran Reinigermilch genommen und einfach mit einem Küchentuch gerieben - alles weg und keine Beschädigung / matte Stelle / Kratzer im Email...

                      Danke noch mal...

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X