Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die zwei Wandhaken bei Oma (Kurios)

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von HOPPEL321
    [...] weil vor dem Zähler alles verplompt ist ,das dauert eben.
    Hm, hab ich schon erzählt, dass ich jahrelang mit einem unverplombten Zähler zusammengewohnt habe. Der letzte Stromer hat's schlicht vergessen.

    Irgendwann hat dann ein anderer Elektriker still und stumm einfach eine neue drangezwickt.

    Kommentar


      Da hätte ich auch noch was.
      Ich war mal zusammen mit meinem Vater bei Onkelchen auf dem Lande malern und tapezieren. Gut, an sich nicht schwer, aber bei nem Gutshaus von anno dazumal gestaltete sich das doch schwierig.
      Ich fing also an, mit der Malerrolle die Decke zu bearbeiten, also auf einmal die halbe Decke runterkam. Irgendwie hats die Farbe wohl geschafft, den Putz aufzuweichen und ich stand wie ein Mehlgeist mitten im Zimmer. Zum Glück war der Boden schon mit Plane ausgelegt

      Kleinere Sachen waren zum Beispiel die Brücke über dem Badspiegel, der übrigens ein zugemauertes Fenster war. Besagte Kabelbrücke war einfach von Loch A zu Loch B gezogen worden, ohne die irgendwo anzuklemmen. Sieht natürlich super aus, wenn man einen Meter Kabel von der Seite rüberziehen muss.

      In der neuen Wohnung waren auch Experten am Werk, da wurde im Wohnzimmer der Lichtpunkt ab der Verteilerdose auf Sparwechselschaltung geklemmt, die Schalter waren allerdings auf normaler Wechselschaltung. Ergo, nix Wechsel, sondern der eine Schalter blockiert den anderen - saubere Leistung

      Richtig große Böcke habe ich noch keine geschossen, aber das wird bestimmt noch.

      Kommentar


        Zitat von MicGro
        Das verstehe ich auch nicht, wo kommt ihr alle her?
        Bei dem einen fällt die Garderobe runter, beim nächsten die Fliesen und der andere kommt mit 120mm Schrauben beim Nachbarn raus.
        Das ist bei Altbauten guter Wandstandard! 5 cm Schlackestein und tüchtig draufgeputzt - hält! Bombig! Ich wohne in sowas, frage nicht....

        Kommentar


          @bonsaijogi - ne oder???? Das hast Du Dir doch ausgedacht!!!! Der Brüller!!!

          Kommentar


            Zitat von Michael_ZZ
            Ist nicht mir passiert sondern meinem Vermieter. Die haben zweimal Polterabend gefeiert.

            Am Tag nach dem Polterabend kamen denen sämtliche Hängeschränke in der Küche (nebst Geschirr und Gläsern) runter. Alles war an der Außenmauer befestigt...

            Was war geschehen?

            Das Haus - Altbau aus den 1850ern - wurde irgendwann im vergangenen Jht. saniert mit Verputz außen, Verputz innen. Was bei der Küchenmontage jedoch niemand bedacht hatte, war die Tatsache, dass es sich nach wie vor um ein Fachwerkhaus gehandelt hat. Und so wurden alle Schränke fein säuberlich zwischen den Balken eher lose in das Mörtel-Stroh-Gemisch geschraubt.

            Dass das überhaupt gehalten hat...
            da ist was für dich Altbau

            Kommentar


              Das ist ja wie bei mir. Wo wir das Haus saniert haben, und ich auf der angrenzenden Wand meine Schlitze für die Kabel geklappt hab, sind beim Nachbarn die Bilder von der Wand gekommen

              Kommentar


                Ich hab mal beinahe den Wohnblock in die Luft gesprengt...
                In der Ecke meiner Bastelbude wat ein blind gelegtes Gasrohr, da geplant war Regale bissel umbauen fragte ich den Hausmeister (kannte das Haus sicher 30 Jahre) : Du was isn mit der Leitung?
                Er: Kannste weg, die war noch nie angeschlossen...
                Hmmm... jut, dann Flex ich das Ding ab und kann Regale besser stellen.

                Zum Glück kam aber (wies halt so is) immer was dazwischen.Halbes Jahr später kam dann Schrieb vom Vermieter: Ja dann und dann werden Leitungen erneuert und die Gasleitung entfernt.
                Da wurde mir beim lesen erstmal richtig warm.Das Ding (immerhin 2 Zoll Rohr) stand voll unter Druck.

                Kommentar


                  Zitat von Woody
                  da ist was für dich Altbau
                  Harx ok, dagegen ist mein Aufbau supersolide... ähem ... klopf auf Holz...

                  Kommentar


                    Zitat von Nublon
                    Ich hab mal beinahe den Wohnblock in die Luft gesprengt...
                    In der Ecke meiner Bastelbude wat ein blind gelegtes Gasrohr, da geplant war Regale bissel umbauen fragte ich den Hausmeister (kannte das Haus sicher 30 Jahre) : Du was isn mit der Leitung?
                    Er: Kannste weg, die war noch nie angeschlossen...
                    Hmmm... jut, dann Flex ich das Ding ab und kann Regale besser stellen.

                    Zum Glück kam aber (wies halt so is) immer was dazwischen.Halbes Jahr später kam dann Schrieb vom Vermieter: Ja dann und dann werden Leitungen erneuert und die Gasleitung entfernt.
                    Da wurde mir beim lesen erstmal richtig warm.Das Ding (immerhin 2 Zoll Rohr) stand voll unter Druck.
                    Ach Du heiliger... ja, da hättest Du wohl gar nix mitgekriegt von.... also im Sinne von nix, nie mehr, aus und vorbei.

                    Ich mag ja Gas gar nicht, doof, dass ich jetzt in meiner Bude auch sowas hab....

                    Kommentar


                      Wäre auch nicht mehr viel übrig geblieben...

                      Kommentar


                        Also ich habe keine Story zu bieten (außer ihr wollt mein Negativprojekt nachlesen). Aber Eure Geschichten sind mega ulkig.

                        Kommentar


                          Zitat von AltbauAlptraum
                          @bonsaijogi - ne oder???? Das hast Du Dir doch ausgedacht!!!! Der Brüller!!!
                          Das ist die Krux des Forums: Bonsi ist bereits seit Anfang 2014 nicht mehr bei uns...

                          Kommentar


                            Tolle Geschichten zum Schmunzeln. Und wieder mal die alte Frage: selbst hinlangen oder den Fachmann ran lassen, wo im Notfall dessen Versicherung zahlt......

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X