Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unser Adventskalender 2012 - Jeden Tag eine Überraschung für den Heimwerker!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ich habe leider noch keinen, aber der kommt auch noch, vielleicht klappts ja als punkteprämie.

    Einsatzgebiete hätte ich genug.

    - Fliesenlegen
    - Wandgestaltung
    - Bilder aufhengen

    da ich mich auf mein Augenmaß überhaupt nicht verlassen kann *g*

    Kommentar


      Wir haben gerade das Kinderzimmer renoviert. Da kam er letzte Woche zum Einsatz, um die erste Tapetenbahn gerade anzukleben. Nächste Woche hängen wir Bilder auf, dann muß er auch wieder ran. Mein Sohn hat ihn ebenfalls schon mehrfach in diesem Jahr genutzt (benutzen dürfen!).

      Kommentar


        wir haben beim Wettbewerb schöner Wohnen mitgemacht und damit unsere Kuschelzone auch schön gerade hängt, haben wir den Quigo dazu benutzt.

        Kommentar


          Zitat von BjoernU
          für diese Antwort bekommt Fernton heute eine Reisetasche. Was es nicht alles gibt.
          Super. Ich glaub die pack ich gar nicht direkt aus, sondern leg sie mir unter den Baum.

          Kommentar


            Isch habe gar keine Quigo ;O(

            Kommentar


              Zitat von Kathrin
              Die Tagesaufgabe für den [S]7[/S]8.12.2012 lautet:
              Für welches euerer Projekte habt Ihr eigentlich den vollen Funktionsumfang des kleinen Quigo in diesem Jahr genutzt?
              Außer um ein Bild aufzuhängen habe ich den Quigo in diesem Jahr noch nicht gebraucht.
              Im letzten Jahr beim Aufstellen des Weihnachtsbaumes war er aber eine große Hilfe!

              Kommentar


                Wir haben den Quigo zum Beispiel zum Aufkleben des Riesen-Posters genutzt

                Kommentar


                  Zitat von Brutus
                  Isch habe gar keine Quigo ;O(
                  Du Armer *tröst* Musste noch mit Wasserwaage beigehen?

                  Kommentar


                    Ich habe ihn dieses Jahr des öfteren in der Hand gehabt. Als erstes natürlich zum Spielen Man muss ja alles erst mal ausprobieren und seine alten Arbeiten überprüfen. Dann kam der Dauereinsatz im Gäste-WC. Da ich hier eine Trennwand aus Holz gebaut habe, war der Quigo sehr nützlich. Auch beim Fliesen danach war er sehr hilfreich. Als nächstes wäre der Kindergartenumzug bei dem ich einiges zu bohren hatte. Dafür werde ich nie wieder so eine umständliche Wasserwaage nutzen Selbst die Chefin war begeistert und so durfte ich eine Woche später nochmal mit meiner "tollen Technik" antreten.

                    Der Quigo gehört zu den kleinen Helfern, die man einfach nicht mehr missen möchte.

                    Kommentar


                      Hallo Dausien,

                      danke Dir für den Hinweis.

                      Viele Grüße
                      Björn

                      Kommentar


                        quigo, na das ist ja mal ein coole gerät... was ich mir mal näher anschauen muss. ich nutze bisher immer noch die wasserwaage ;(

                        Kommentar


                          habe leider auch keinen Quigo
                          und da mein Weihnachtsmann mit Technik und Werken wenig an seiner Mütze hat... wird er an so was auch kaum denken da wäre auch die Fragenerweiterung angebracht... wofür würdet ihr ihn benutzen?
                          ich: zum auslevelln des langen Bildes an der hohen Treppenwand, evtl. zum Malen grafischer Bilder (kubismus ) und den "normalen Aufgaben" des Quigos...

                          Kommentar


                            Für welches euerer Projekte habt Ihr eigentlich den vollen Funktionsumfang des kleinen Quigo in diesem Jahr genutzt?


                            Gar keins, denn ich habe keine Quigo.

                            Kommentar


                              Er war im Werdegang des Neubau´s immer im Einsatz, egal, ob wir die Fenster nachkontrolliert haben, ob sie gerade eingebaut sind, oder die Türen. Beim fliesen legen hat er super Dienste geleistet, bei den Kabelkanälen, dann später beim Aufhängen der Bilder und Regale. Dann ob die Schränke gerade stehen, beim Mauern vom Kamin.Beim Einsetzen der ganzen Schalter usw

                              Kommentar


                                Ohne Gewinnspielteilnahme
                                Ich habe zwar keinen Quigo, aber einen Rotationsleser den ich zum ausgleichen meines Fußbodens genutzt hab und zum stellen meiner Trockenbauwände.
                                Aber ich kann mir gute vorstellen das der Quigo Optimal fürs anbauen von Regalen, anbringen von Wandmustern, für Fiesen arbeiten oder zum Stellen von Trockenbauwände.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X