Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Update Projekt Leistenbohrlehre - endlich hab ich den passenden Koffer gefunden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Update Projekt Leistenbohrlehre - endlich hab ich den passenden Koffer gefunden

    Wie in meinen Projekt Leistenbohrlehre berichtet und auch im Thema GSR Mx2Drive Proffessional bin ich ja auf der Suche nach einen Koffer um die Leistenbohrlehre und Werkzeug (Akkubohrmaschine, Winkelbohrmaschine und Akkusäbelsäge) und natürlich das nötige Zubehör (Akku, Bohrer, Bleistift, Schrauben, Senker uvm.) ordentlich zu verstauen.

    Am Dienstag war ich dann bei meinen Festoolhändler natürlich mit der Leistenbohrlehre und hab dort nachgefragt was es für passende Koffer gibt. Muss sagen wie immer eine Topberatung und der Händler hat mir dann den Festool Sys-Maxi gezeigt und der hat mir dann gefallen, natürlich ein wenig rießig aber er heisst ja nicht umsonst Sys-Maxi. Was mir gefällt ist das der Koffer zwar rießig ist aber das Platzangebot und die vielen Möglichkeiten für Einsätze (die man dann ja variabel gestalten kann) sind grandios.

    Natürlich wird es ein wenig dauern daher wollte ich euch nur mal ein Update geben und nicht gleich ein unfertiges Projekt einstellen, hoffe das macht nix. Bis ich es als Projekt einstelle wird ca noch 2 bis 3 Wochen dauern da ich zurzeit im Krankenstand bin aber sobald ich wieder gesund wird, wird am Insektenhotel weitergebaut und auch der Koffer wird gekauft und der Einsatz gebaut.

    Achja bevor ich es vergesse, als Bohrmaschine kaufe ich mir jetzt den GSR 10,8-2-LI Professional den gibts bei einen Baumarkt in meiner Nähe um 174 € ohne L-Boxx aber mit 2 Akkus und Schnellladegerät und vllt kommt da noch ein Sologerät dazu.

    (Bilder hab ich selbst gemacht - hoffe das die Qualität passt)

  • In dem Koffer solltest du alles unterbringen. Der Akkuschrauber ist Klasse und sehr handlich. Freue mich schon auf die ersten Bilder. 

    Kommentar


    • ja der ist echt rießig aber ich glaube das wird mir auch sehr hilfreich sein und ich schlepp ihn ja nicht irgendwohin sondern zwischen Werkstatt und Arbeitsplatz und das sind nur ein paar Meter.

      Das mit den Bildern dauert noch aber werd welche machen und auch das ganze als Projekt einstellen, zurzeit ist halt noch planen angesagt um den passenden Einsatz zu bauen und nicht irgendwas, soll ja ordentlich sein

      Kommentar


      • Zitat von Imker22
        ...da ich zurzeit im Krankenstand bin ...
        Na da wünsch ich dir gute Besserung.

        Kommentar


        • Danke Marlingo

          Kommentar


          • Lach sehe ich auch so

            Kommentar

            Lädt...
            X