Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie wichtig sind Euch die grünen Werkzeugkoffer wirklich?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von HMBoehm
    Nein hab ich auch nicht, war ja nur Spaß. Aber wenn FannyA so ein Thema damals aufmacht, darf man ja träumen
    Klar, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt

    Kommentar


    • stimmt, Wissen kann man es nie......................................hier wird ja auch mitgelesen

      Kommentar


      • ich heb sie in der grünen Box auf... wäre schön, wenn der Inhalt auf der Schmalseite auch stehen würde, sie sehen sich alle so ähnlich nee Scherz beiseite... wär schon schön . Inzwischen behelfe ich mir mit dem Dumo-Gerät

        Kommentar


        • Zitat von Susanne
          Liebe Community,...Die neuen Koffer - seit 2009 - haben im Vergleich zum alten Koffer erhebliche Vorteile:
          - Dank der neuen Konstruktion sind die Koffer stabiler und das Elektrowerkzeug wird sicherer gehalten
          - Weiterhin wurde die Passgenauigkeit des Deckels erhöht und die Halterung der Einsteckkarten verbessert
          - Die Verschlusslaschen der Koffer wurden optimiert. Das Schließen ist jetzt einfacher und sicherer
          - Zubehöre wie Schrauben und Bohrer können leichter verstaut werden (extra Fach für gängige Zubehöre an der Seite des Koffers)
          - Die Bedienungsanleitung hat einen eigenen Platz bekommen (im Deckel des Koffers)
          - z.B. bei den Schlagbohrmaschinen muss der Zusatzhandgriff nicht mehr vom Gerät genommen und extra verstaut werden, sondern kann am Gerät belassen werden; außerdem kann eine Staubabsaugung im Koffer platziert werden...
          Alles schön und gut. Was du leider nicht aufgezeigt hast:
          - die alten Koffer waren staubdicht, dafür sind die Einsteckkarten immer heruntergefallen
          - bei den neuen Koffern halten die Einsteckkarten, dafür sind sie nicht mehr staubdicht

          Ich vermisse leider eine Alternative a la L-Boxx

          Kommentar


          • Zitat von Electrodummy
            Alles schön und gut. Was du leider nicht aufgezeigt hast:
            - die alten Koffer waren staubdicht, dafür sind die Einsteckkarten immer heruntergefallen
            - bei den neuen Koffern halten die Einsteckkarten, dafür sind sie nicht mehr staubdicht

            Ich vermisse leider eine Alternative a la L-Boxx
            Zumindest L-Boxx Einlagen für Grüne Geräte, da sollte Bosch mal drüber nachdenken.

            Kommentar


            • Mir sind die Koffer auch wichtig.
              Das Werkzeug wird darin nach der Arbeit möglichst ordentlich verstaut und dann kommt der Koffer wieder an seinen Platz in der Werkstatt.
              Ich bin übrigens Stapler, was die Koffer angeht..
              Zubehör wird -nach Möglichkeit- auch im Koffer aufbewahrt.
              Kofferloses Werkzeug ziehe ich nicht vor, jedoch würde ich für den Koffer nicht mehr als ca. 10€ ausgeben, weil ich sonst auch stapelbare, verschließbare Plastikboxen kaufen könnte. Mögen nicht ganz so stabil sein, aber ich kann in der Größe variieren und so mehr Zubehör unterbringen.

              Ich wünsche mir:
              -Clips zur Befestigung der BDA im Deckel (leider nicht immer vorhanden)
              -Aufkleber mit "Einräum"-Vorschlag innen
              -mehr Platz für's Kabel

              Kommentar


                Ich habe auch alle Geräte fein säuberlich nebeneinander im Regal in Koffern sortiert.
                In dem ein oder anderen Koffer könnte ein wenig mehr Platz für Zubehör sein. Beim Akkuschrauber passt z. B. optimal ne umfangreiche BitBox neben. Für einen 2. Akku wird es in den meisten Kisten aber eng.
                Meine neusten Geräte sind die Akkusäbelsäge (enttäuschender Weise ohne Koffer) und nen Akku-Schrauber aus der blauen Serie (meine erste L-Box). ich denke ich werde mir nun die ein oder andere zusätzliche L-Box anschaffen. Echt tolles System. Hoffe es gibt mal mehr Einsätze für die grüne Serie und vielleicht auch mal eine Liste welche Koffer/Einsätze zu welchen Geräten kompatibel sind.

                Kommentar


                  Hallo,

                  mir sind die Koffer überhaupt nicht wichtig. Lieber hätte ich das Gerät etwas billiger

                  Ich lagere die Geräte ohne Koffer in meinem Werkzeugraum. So habe ich mehr Überblick, wo welches Gerät liegt bzw mit der Zeit greife ich fast blind zu.
                  Hätte ich sie im Koffer, müßte ich erst schauen, wo was drin ist, rausnehmen etc.
                  Hatte ne Zeitlang die Koffer mit einem Edding beschriftet, damit ich nicht so lange suchen muß. Dann machte ich mir Holzregale und seitdem liegen die Geräte schön offen sortiert neben- bzw. übereinander.
                  Auch wenn mich jetzt vielleicht einige erschlagen....die leeren Koffer habe ich alle weggeworfen....(da kannte ich dieses Forum noch nicht; sonst hätte ich sie hier verschenkt)

                  Kommentar


                  • Zitat von gitzing
                    ...
                    Auch wenn mich jetzt vielleicht einige erschlagen....die leeren Koffer habe ich alle weggeworfen....(da kannte ich dieses Forum noch nicht; sonst hätte ich sie hier verschenkt)
                    ... vielleicht solltest Du Dich selbst erschlagen, denn auf eBay hättest Du für die Koffer (je nach Zustand) bis zu 20 Euro pro Stück erhalten ...

                    Kommentar


                    • Ich finde die grünen Koffer ehrlich gesagt überflüssig. Meist viel zu klein und schlecht zu packen. Als Folge davon gehen sie oft nicht richtig zu.
                      Ich werde nach und Nach auf L-Boxxen umsteigen.

                      Kommentar


                      • ohhh neiiiiiiiiiin, wie kann man nur Koffer wegwerfen,,,,,,,,seufz..............

                        Kommentar


                        • Ich bekenne mch mitschuldig. Koffer eines Akkuschraubers habe ich auch schon weggeworfen.

                          Was super ist, ist der Alukoffer für die Akkuschrauber mit Schublade für Bohrer, Bits etc. So etwas für Stichsäge oder Bohrhammer wäre perfekt.

                          Kommentar


                          • Ja so einen Alukoffer nenne ich auch mein Eigen, Wenn es für alle Maschinen solche Koffer gäbe, das wäre suuuper

                            Kommentar


                            • Meine Geräte werden alle in den dafür zuständigen Koffer verstaut. Und für meinen IXO und Uneo habe ich mir welche besorgt bzw. erstellt. Die Koffer sind alle griffbereit in einem Regal. So sind sie mit einem Griff sofort einsatzbereit.

                              Kommentar


                              • Werkzeug sollte immer seinen Platz haben. Zumindest ist das so bei mir. Alles was kein Koffer hat, bekommt ein oder es ist sauber im regal verstaut

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X