Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eiskratzer elektrisch? Braucht man das

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eiskratzer elektrisch? Braucht man das

    Hallo Leute!
    Bin gerade auf fb über den Edi4 von Kärcher gestolpert.
    Zuerst dachte ich mir, was soll der Blödsinn...
    Dann aber, dass das vielleicht gar nicht so unpraktisch wäre.

    Erfahrungswerte wird es wohl noch keine geben...

    Aber und jetzt lehne ich mich mal weit aus dem Fenster : Bosch ist wie VW... Erst die Trends etwas beobachten, um nicht zu sagen verschlafen, und dann im Segment Marktführer zu werden...

    Gibt es eine Chance sowas von Bosch zu bekommen? Vielleicht im 12 V Akku System?
    Oder als Ixo Aufsatz?

    Habt ihr Erfahrungen mit elektrischen Eiskratzer? Oder ist das komplett neu?
    12
    Sowas braucht kein Mensch
    66,67%
    8
    Will ich als Sologerät
    8,33%
    1
    Will ich als Ixo Aufsatz
    16,67%
    2
    Die Winter werden eh milder, somit unnötig
    8,33%
    1
    Gibt es das auch als zeitgesteuert Roboter
    0%
    0

    Die Umfrage ist abgelaufen.


  • Die letzte Antwort ist eigentlich übrig. Gibt es nämlich wirklich und nennt sich Standheizung.

    Kommentar


    • Ich habe zwar keine Standheizung in meinem Auto, aber so einen Unfug brauche ich nicht. Da ist man manuell genauso schnell.

      Kommentar


      • Ich traue der Idee nicht. Wenn ich von Hand freikratze, habe ich mehr Gefühl, wie viel Druck ich meiner Autoscheibe zumuten darf...

        Kommentar


        • Braucht kein Mensch. Weil ich nicht glaube, dass das Ding praxistauglich ist..

          Kommentar


          • Schöne Idee, vor allem weil unser neues Auto keine beheizbare Frontscheibe mehr hat. Aber da ich ja meine Garage räumen darf, hat der Dicke bald im Winter seine Ruhe und bekommt nachts keinen Schnee und wenig Kälte ab 😁

            Kommentar


            • Was es nicht alles gibt. Kopfschütteln hoch 3. Warum muß es heutzutage alles elektrisch geben. Wie faul wollen die Leute denn noch werden? Und ob das Teil was bringt? Ich habe mehr als 20 Jahre Lkw-Scheiben frei gekratzt. Ging auch, ich wurde warm dabei und die Scheiben frei. Bei den ersten Kilometer hilft dann das Gebläse den Rest abzulösen. Standheizung im Wohngebiet ist keine gute Idee. Da hab ich schnell die Nachbarn im Nacken. Wie das beim Pkw ist weiss ich nicht, sind die auch laut?

              Kommentar


              • Beim PKW ist die Standheizung nur ein leises Sirren, das hörst du in ein paar Meter Entfernung schon nicht mehr.

                Kommentar


                • Mal angenommen, es hat minus 22 Grad. Und das Teil liegt im Auto. Ist das für die Akkuzellen dann ein Problem? Muss man diese erst auftauen oder hat das Gerät eine integrierte Akku-Heizung? ist dann zwar warm aber hat zu wenig Power um zu enteisen?


                  Die Idee als solches ist klasse. Jede Wette, dass das viele sich schon lange gewünscht haben und dass dieses Teil öfter unter dem Weihnachtsbaum zu finden ist als wir uns gerade vorstellen können. Wir selbst haben Garagenautos aber wenn nicht, ich würde es vielleicht meiner Frau kaufen. Denn Scheiben kratzen macht nicht wirklich Spaß und kalte Finger. Wenn es damit flott geht, warum nicht? Die Hände wären zumindest weit genug vom Eis entfernt.

                  Kommentar


                  • Ja die Akku bei Minusgraden... Das macht die Sache interessant...
                    Ob ich es brauche... Vermutlich nicht... Wenn der Preis der doppelte vom Handeiskratzer ist... Dann überlege ich drauf...

                    Kommentar


                    • Gerade gesehen., dass das Ding fast 50 Euro kostet​​​​​​... Da bleibt wohl die handische Variante... Außer ich finde es im Baumarktoutlet

                      Kommentar


                      • Du könntest ja auch einfach den EasyCurvSander dafür hernehmen. Ideal für die gewölbte Oberfläche der Windschutzscheibe.

                        Kommentar


                        • Tja die Akkurisierung hält auch irgendwie überall Einzug. Wenn man damit wirklich so langsam fahren muss wie das in den Videos zu sehen ist, ist das echt eine deutliche Verschlechterung gegenüber der guten alten Handarbeit! Da bin ich ja noch mit einer Kreditkarte schneller! Und zusätzlich wird mir beim Eis kratzen wenigstens warm, mit dem Teil verfriere ich vor dem Auto

                          Kommentar


                          • Also die Standheizung ist wirklich eine große Hilfe als Alternative zum Eiskratzen. Für mich ist sie gar nicht weg zu denken und ohne Sie müsste ich das Auto stehen lassen...

                            Kommentar


                            • Eiskratzen ist halt ein notwendiges Übel oder man wartet auf die Sonne.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X