Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gratis 18 Volt-Akku-Aktion bei Obi

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nun wollte ich mir eine Heckenschere zulegen... dummerweise gibt es die mit dem Gratis-Akku in unserem Obi gerade nicht. Online bestellen ist auch nicht möglich.

    Kommentar


    • Kannst aber online checken wo was verfügbar ist . Außer Hamburg Reinbek das sind n paar Agenten da ... Ich hab auch zugeschlagen , PKS18LI 😁

      Kommentar


      • Aber dann fahr ich ja durch die halbe Welt

        Kommentar


        • Hinweis: Morgen letzter Tag der Aktion!

          Wer will, muss also schnell sein.

          Kommentar


          • Bei uns konnte man Geräte, die nicht mehr da waren, auch zu diesen Gratis-Konditionen bestellen.

            Kommentar


            • Ich war dann doch noch letzten Freitag kurz beim Obi.
              Kaum zu Hause hab ich die AHS 55-20 Li mit dem frisch gekauften Akku nur mal kurz an das Gebüsch neben der Einfahrt gehalten, um zu sehen ob sie überhaupt funktioniert.
              Nach 2 Minuten waren Frau und Sohn da.
              Nach weiteren 3 Minuten hat Frau mir Sohn dagelassen und gesagt "macht ruhig noch ein bisschen". (es war ja erst ca. 20:30 Uhr)
              ne Vierte Stunde rumspielen und die Verkaufs-Ladung des Akkus war alle. Ich weiß, man soll den Akku erst aufladen.
              Ich hab dann den Akku von der Säbelsäge geholt, damit Sohn zufrieden war und sich der 200l-Abfallsack gelohnt hat. Und die beiden 80l.
              Außerdem kann man ja nicht nur die eine Seite der Einfahrt machen.
              Und auch nicht nur am einen Ende.

              Kommentar


              • Jaja arathorn76 ,
                genau die AHS 55-20 LI hab ich mir auch am Freitag geholt. Laut OBI-Mitarbeiterin sind die da gerade erst eingetroffen.
                Allerdings habe ich den Akku erst vollständig geladen. Und dann natürlich gleich erfolgreich in ein Winkeleisen der Zaunssäule gesägt. Naja, Jetzt ist ein Messer oben "gezahnt". Aber ich konnte meine komplette Hecke mit einer Akkuladung schneiden. Hätte ich nicht gedacht.
                War auch so ein anderthalber 250L Abfallsack voll.

                Allerdings habe ich den Eindruck, dass Sie vorndran nicht so gut schneidet wie hinten, ist das bei dir auch so?

                Kommentar


                • Zitat von steinadler Beitrag anzeigen
                  Allerdings habe ich den Eindruck, dass Sie vorndran nicht so gut schneidet wie hinten, ist das bei dir auch so?
                  Kann ich bisher nicht bestätigen - mangels passendem Einsatz.
                  Die Gebüsche die ich bisher bearbeitet habe waren entweder leicht genug zu schneiden dass es mit allen Teilen des Schwertes ging, oder so dicke einzelne Äste, dass es weder vorne noch hinten ging.
                  Was mir ein paar mal passiert ist ist, dass sich beim mauernahen Schneiden die Äste zwischen Spitzenschutz und vorderste Zähne gehängt haben, aber das ist einfach unvermeidlich.
                  Aber schön leicht ist sie, und das Entfallen von Kabellegen ist einfach klasse! Mal schnell die Heckenschere holen und einen Weg freimachen - check

                  Kommentar


                  • Ich habe den Efeu an der Mauer beschnitten. Im Prinzip setze ich dazu die Schere mit dem Spitzenschutz fast auf dem Boden auf und führe dann eine Halbkreis-Bewegung nach oben aus. Dabei ist mir das aufgefallen

                    Kommentar


                    • Sie schneidet vorne anders. Mal besser, mal schlechter. Eibe mit flutschigen Wedeln und dicke Äste besser, Hainbucheästchen schlechter.

                      Ich habe mittlerweile fertig. Etwa 25 m Hainbuche teils mit knapp meterlangen Trieben - ein 2,5 Ah-Akku. Das war erstaunlich. Die Schere braucht sehr wenig Strom hat aber erstaunlich Kraft - nicht weniger als die am Kabel. Die AHS bekommt volle 5 Daumen von mir!

                      Kommentar


                      • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                        Sie schneidet vorne anders. Mal besser, mal schlechter. Eibe mit flutschigen Wedeln und dicke Äste besser, Hainbucheästchen schlechter.
                        Das deckt sich also mit meinen Erfahrungen... schön.

                        Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                        Ich habe mittlerweile fertig. Etwa 25 m Hainbuche teils mit knapp meterlangen Trieben - ein 2,5 Ah-Akku. Das war erstaunlich. Die Schere braucht sehr wenig Strom hat aber erstaunlich Kraft - nicht weniger als die am Kabel. Die AHS bekommt volle 5 Daumen von mir!
                        Ja, von mir auch volle 5 Hecken für die AHS.

                        Hast du sie denn auch über die Aktion jetzt gekauft?

                        Kommentar


                        • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                          Die Schere braucht sehr wenig Strom hat aber erstaunlich Kraft - nicht weniger als die am Kabel. Die AHS bekommt volle 5 Daumen von mir!
                          Da ich als Ungeduldiger mit dem fast leeren Akku angefangen habe zu schneiden ist mir aufgefallen: kurz vor dem Abschalten hat sie merklich an Kraft verloren.
                          Keine Kritik, ist ja eigentlich zu erwarten, nur eine Feststellung.
                          Evtl. kann das die fehlende Ladezustandsanzeige ein wenig ausgleichen: wenn die Kraft nachlässt nicht erst in die hinterste Ecke zum Schneiden gehen, sondern den Ersatzakku holen

                          Kommentar


                          • Jep. Oder in der Tasche haben. Das mit dem Leistungsabfall fiel mir auch auf. Sowohl an der Schere als auch bei mir. Es waren etwa 32 Grad. Gefühlt viel mehr.

                            Kommentar


                            • Das ist der Vorteil, wenn man diese Arbeiten in die Zeit von 20:30 - 22:00 Uhr legen kann.
                              Weil die AHS leise genug und vor allem die Nachbarn entspannt genug sind. Da waren die gefühlten 35° wohl schon unter 30

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X