Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schaut mal was für eine schöne Klemmvorrichtung

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Grundgerät habe ich vorhin noch im Keller gefunden, originalverpackt.

    Kommentar


      Zitat von Stromer Beitrag anzeigen
      Also ich verbinde den Namen Zyliss nur mit dem Zwiebelhacker: https://youtu.be/Dr0851lsZLw
      Geht mir genauso. Ich erinnere mich noch gut an das Teil. Muß Ende 70er Anfang 80er Jahre gewesen sein. Das die auch Werkzeug hergestellt haben, hab ich hier zum 1. Mal gehört.

      Kommentar


      • Also bei Google-Suche kommen da schon einige zusammen, die unter/um die 100€ kosten sollen. Stand 6.4. 09,00Uhr

        und wer mitbieten will hat noch bis 12,27 Uhr Zeit, (PS. ich biete nicht!)

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: zylissBosch.JPG Ansichten: 1 Größe: 70,0 KB ID: 3773942
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: zyliss.JPG Ansichten: 1 Größe: 91,0 KB ID: 3773939
        Zuletzt geändert von –; 06.04.2019, 09:20.

        Kommentar


        • Anscheinend gibt es einen funktionalen Unterschied zwischen dem Z-Vise2 (Kiwi-Variante siehe auch Video) und dem herkömmlichen Zyliss den doch Einige zu haben scheinen. Bei der Kiwi-Variante kann man die der Kurbel abgewandten Klemmbacke per Knopfdruck in Position schieben um dann per Kurbel mit wenig Umdrehung festzuziehen. Dieses funktioniert bei einem herkömmlichen Zyliss nicht so, man kann die Klemmbacke lediglich mit der Kurbel bewegen bzw. spannen.
          LG Holzpaul

          Kommentar


          • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
            Anscheinend gibt es einen funktionalen Unterschied zwischen dem Z-Vise2 (Kiwi-Variante siehe auch Video) und dem herkömmlichen Zyliss den doch Einige zu haben scheinen. Bei der Kiwi-Variante kann man die der Kurbel abgewandten Klemmbacke per Knopfdruck in Position schieben um dann per Kurbel mit wenig Umdrehung festzuziehen. Dieses funktioniert bei einem herkömmlichen Zyliss nicht so, man kann die Klemmbacke lediglich mit der Kurbel bewegen bzw. spannen.
            LG Holzpaul
            Auch meine Bosch Spannvorrichtung hat einen roten Knopf zur Schnellverstellung.

            Kommentar


            • Zitat von Munze1 Beitrag anzeigen

              Auch meine Bosch Spannvorrichtung hat einen roten Knopf zur Schnellverstellung.
              Gut zu wissen das die Bosch-Spannvorrichtung diese Möglichkeit auch hat. Ich habe eine alte original Zyliss da gibt es keine Schnellverstellung. Vielleicht liegt es auch am Baujahr.
              LG Holzpaul

              Kommentar


              • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen

                Gut zu wissen das die Bosch-Spannvorrichtung diese Möglichkeit auch hat. Ich habe eine alte original Zyliss da gibt es keine Schnellverstellung. Vielleicht liegt es auch am Baujahr.
                LG Holzpaul
                Paul, ich habe meinen Zyliss Schraubstock bestimmt schon 20 Jahre und mehr, und da war auch eine Spindelschnellverstellung dran gewesen. Da ist am verstellbaren Backen ein blauer Knopf, wenn man den drückt, kann man den Backen auf der Spindel verschieben ohne zu kurbeln. Da wird die Mitnahme ausgeklinkt

                Kommentar


                • Zitat von fuffy1963 Beitrag anzeigen

                  Paul, ich habe meinen Zyliss Schraubstock bestimmt schon 20 Jahre und mehr, und da war auch eine Spindelschnellverstellung dran gewesen. Da ist am verstellbaren Backen ein blauer Knopf, wenn man den drückt, kann man den Backen auf der Spindel verschieben ohne zu kurbeln. Da wird die Mitnahme ausgeklinkt
                  Leider ist das bei meinem Modell nicht möglich. Ist ein Zyliss aus den 70ern.
                  LG Paul

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X