Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlkauf Werkzeug

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
    Habe mir dann irgendwnn mal ein Bohrerset vom Schwiegervater geerbt und musste feststellen, das geht rein wie Butter. Seither kaufe ich bei Bohrern nur beste Qualität. Leider gehören die Bosch-Sets mit Bits und sonstigem Zubehör zumindest im Metallbereich nicht dazu.
    .
    Diese traurige Erfahrung teile ich mit Dir. Hatte mir extra die teureren Bosch gekauft und dann festgestellt, dass meine alten billigen vom A-Süd besser sind.

    Kommentar


    • Dem kann ich uneingeschränkt zustimmen. Weder die Holzbohrer der Robust-Line von Bosch noch die Stahlbohrer aus der Reihe taugen etwas. Die Teile eiern und der 8mm der Holzbohrer ist bei mir nach einigen Löchern in Buche beim Bau meiner Hobelbank schon blau angelaufen, obwohl ich die Teile eigentlich nicht quäle.
      Die Stahlbohrer von Bosch sind leider auch nicht besser. Trotz Schneidöl und angepasster Geschwindigkeit und wenig Druck in der Standbohrmaschine ratz fatz stumpf.
      Ich habe mir vor einiger Zeit zum Testen einen Satz M35 Cobalt-Bohrer für unter 25€ aus China bestellt. Die Teile sind hundert mal besser als die viel gepriesenen Robust-Line Stahlbohrer für den mehr als doppelten Preis. In zwischen habe ich auch meinen Satz Gewindeschneider samt der dazugehörigen Bohrer gegen die Cobalt-Teile aus China getauscht. Edelstahl habe ich mit den China-Dingern zwar noch nicht bearbeitet, aber in normalem Stahl sind sie wirklich spitze.
      Maschinen bauen kann Bosch, aber das Zubehör kaufen sie zu billig in schlechter Qualität ein und verkaufen dann mit eigenem Label überteuert weiter.

      Kommentar


      • Hab hier noch so einen Akkuhammer,irgendwie komm ich mit dem Teil nicht klar,ein normaler hammer liegt mir mehr.
        Bei der vorführung im BM war ich ja ganz begeistert von dem Teil.
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • Zitat von HOPPEL321 Beitrag anzeigen
          Hab hier noch so einen Akkuhammer,irgendwie komm ich mit dem Teil nicht klar,ein normaler hammer liegt mir mehr.
          Bei der vorführung im BM war ich ja ganz begeistert von dem Teil.
          Aprilscherz vorgezogen? Oder gibt es so was wirklich?

          Kommentar


          • Mein Fehlkauf:
            Kärcher Hochdruckreiniger!

            Unglaublich wie heute auf Verschleiß gebaut wird!

            Kommentar


            • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen

              Aprilscherz vorgezogen? Oder gibt es so was wirklich?
              Das habe ich mich auch gefragt...???

              Kommentar


                Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen

                Aprilscherz vorgezogen? Oder gibt es so was wirklich?
                Hab ich auch noch nie gehört.

                Kommentar


                • Ich vermute mal:
                  Schlagfläche anlegen und dann auslösen? Klingt ein wenig nach einem Werkzeug, dass die Welt nicht braucht...

                  Kommentar


                  • Zitat von chief Beitrag anzeigen

                    Das habe ich mich auch gefragt...???
                    Den Unsinn gibt es tatsächlich...

                    https://m.youtube.com/watch?v=sDu6LIj5LFI

                    Kommentar


                    • Brüller! Ich frage mich, ob ich damit meine Paletten besser entnageln könnte....

                      Kommentar


                      • Für die Reifen wechseln hatte ich mir einen Einhell Schlagschrauber gekauft, Anschluß Zigarettenanzünder im PKW. das war auch ein Fehlkauf, das Gerät ist zu schwach. 3 Jahre habe ich mich damit gequält, jetzt gibt es einen neuen.

                        Kommentar


                        • Zitat von Nightdiver Beitrag anzeigen

                          Den Unsinn gibt es tatsächlich...

                          https://m.youtube.com/watch?v=sDu6LIj5LFI
                          Das ist sogar schon die neuere Version mit Wechselakku,bei mir ist der fest eingebaut.
                          Mit grösseren Nägeln funktioniert das sogar erstaunlich gut.

                          Kommentar


                          • Zitat von HOPPEL321 Beitrag anzeigen

                            Das ist sogar schon die neuere Version mit Wechselakku,bei mir ist der fest eingebaut.
                            Mit grösseren Nägeln funktioniert das sogar erstaunlich gut.
                            Wenn man den Hammerstiel mit beiden Händen hält kann man sich nicht auf den Daumen klopfen. Zumindest nicht auf den Eigenen.
                            LG Holzpaul

                            Kommentar


                            • Zitat von HOPPEL321 Beitrag anzeigen
                              Hab hier noch so einen Akkuhammer,irgendwie komm ich mit dem Teil nicht klar,ein normaler hammer liegt mir mehr.
                              Bei der vorführung im BM war ich ja ganz begeistert von dem Teil.
                              Ein Hammer wo man sich nicht selbst klopfen kann, super Idee, wenn er dann funktioniert.

                              Kommentar


                              • Es funktioniert sogar recht gut,nur ist die Nagelaufname mit 10 mm recht gross,kleinere Nägel werden nicht richtig fixiert und knicken weg,bei der hohen schlagfolge hat man die Nägel auch ganz schnell krumm.
                                Das passiert mit "normalen"Hämmern nicht ganz so schnell.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X