Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufberatung Akkuschrauber / Akku Bohrschrauber / Akku Schlagschrauber / Akku Schlagbohrschrauber

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaufberatung Akkuschrauber / Akku Bohrschrauber / Akku Schlagschrauber / Akku Schlagbohrschrauber

    Hi, da mein PSR 14,4 Li-2 durchgebrannt ist bin ich nun wieder auf der suche nach einem neuen Akku Gerät für die typischen Heimwerklichen Aufgaben mit dem wünschenswerten Potential in mittelfristiger Zukunft auch mal ein Car Port zu verkraften (muss aber nicht sein).
    Ich bin bereit für das neue Gerät um die 160€ auszugeben.

    Ich habe mich also auf die Suche gemacht und bin bei der Flut an angeboten und unterschieden etwas überfordert.
    Akkuschrauber / Akku Bohrschrauber / Akku Schlagschrauber / Akku Schlagbohrschrauber - ist es cleverer einen reinen Akkuschrauber zu kaufen
    (quasi einen Spezialisten) oder ein Allzweckgerät (welches in keiner Disziplin hervorragend ist)?

    Ein Kabelgebundenes Gerät für Stahlbeton-Arbeiten ist vorhanden und soll auch nicht mit einem Akku Gerät ersetzt werden.

    Ich habe mir so manche Kaufberatungen durchgelesen und mehrfach die Empfehlung gelesen, dass so ein Akkuschrauber mindestens 40 Nm können soll,
    gleichzeitig werden aber auch die Geräte GSB 12V-15 und GSR 12V-15 empfohlen.

    Ich bin mir auch unschlüssig ob ich blau oder grün kaufen soll...

  • Wofür einen GSB kaufen, wenn ein Bohrhammer vorhanden ist? Mehr als die Hälfte aller Aufgaben erledige ich mit GSR 12. Und die gibt es sogar schon unterhalb deines Budgets.

    Kommentar


    • Oder die neue Variante als 12-35
      Für 35 steht für die Nm.

      Heißt, das Ding ist nicht nur klein und handlich, sondern auch saustark. Sollte sich mein Makita Akkuschrauber mal verabschieden, steht der ganz oben auf meiner Liste.

      Kommentar


      • Wenn ein Bohrhammer vorhanden ist, reicht ein Akku-Bohrschrauber. Benutze den PSR 10,8 Li-2 und bin mit dem vollauf zufrieden.

        Kommentar


        • Rookie

          Meinst du diesen?
          ​​​​​​​
          https://www.amazon.de/Bosch-Professi...y%2C193&sr=1-3

          Kommentar


          • Jep, genau den! Wobei der 12-15 auch 30Nm schafft. Jedoch ist beim 12-35 die Drehzahl im zweiten Gang höher und neben den 3 Ah Akkus macht sich das auf Dauer definitiv positiv bemerkbar!

            Kommentar


            • AdvancedDrill 18

              Schau dir Mal den Bosch AdvancedDrill 18 an, der liegt zwar etwas über deinem Budget ist aber durch die Wechselköpfe sehr universell einsetzbar.

              Kommentar


              • Zitat von cyberman Beitrag anzeigen
                AdvancedDrill 18

                Schau dir Mal den Bosch AdvancedDrill 18 an, der liegt zwar etwas über deinem Budget ist aber durch die Wechselköpfe sehr universell einsetzbar.
                Wobei da liegen noch viele alten im Lager.... Da ist der Preis deutlich geringer...
                Ich habe meinen ohne Akku für 80 gekauft

                Kommentar


                • Zitat von Alexlo Beitrag anzeigen
                  Rookie

                  Meinst du diesen?
                  ​​​​​​​
                  https://www.amazon.de/Bosch-Professi...y%2C193&sr=1-3
                  Nächste Woche ist beim Amazonas Black Friday ....
                  Und wenn du keine LBoxx benötigst, wird es nochmal günstiger.
                  In jedem Fall mit 2 Akkus kaufen, 3+3 oder 2+4.

                  Ob du den 28-fach Wechselkopf vom AdvancedDrill benötigst musst du entscheiden.
                  Mit dem kleinen Blauen wirst du in jedem Fall sehr viel Freude haben.

                  Kommentar


                  • Toby was meinst du mit 28-fach Wechselkopf?

                    Ja mit dem Black Friday weiß ich bescheid, deswegen informiere ich mich ja jetzt schon, um dann bereit zu sein

                    Kommentar


                    • um Spax-Schrauben usw... unter 5mm gut zu verarbeiten können... reicht ein Akku-Schrauber mit 10,8 V
                      ( etwa 30 Nm )… sollten aber einen Wechsel-Akku haben, entweder im Griff, oder als Schlitten darunter !
                      Sollen damit auch mal Kopfbänder für CAR-Ports geschraubt werden... darf, oder muss sogar, das Teil über 40-60 Nm als Drehmoment haben..
                      und das sind die Geräte mit 18 bis 24 Volt... auch mit Brushless - Antrieben ! ( sind entsprechend TEUER ! )
                      WICHTIG... nimm nicht zu kleine AKKUs... mehr als 2,5.. besser 4 Ah Leistung sollten die haben... sonst wird das Arbeiten ein STOP und GO !
                      Und immer mit der Ratschen-Funktion arbeiten... Blockieren schadet dem Gerät und u.U. auch dem Handgelenk .. über 40 Nm ist schon heftig !
                      Gruss….

                      Kommentar


                      • Den gsb 12 35 FC hab ich auch am Radar

                        Kommentar


                        • Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
                          Den gsb 12 35 FC hab ich auch am Radar
                          Den habe ich auch in meiner Sammlung. Ich habe ihn damals in L-Boxx mit allen Aufsätzen als Set gekauft, muss aber zugeben, dass ich die meisten der Aufsätze nicht genutzt habe. Derzeit ist die einfache Bitaufnahme dran, da ich ihn zum schrauben und den einfachen GSB 10,8 LI2 zum Bohren auf der Werkbank liegen habe. Hin und wieder nutze ich noch das Bohrfutter zum Bitaufsatz, wenn man mal einen zweiten Bohrer benötigt. Der Wechsel der Aufsätze geht schneller als der Bohrerwechsel. Der Offset- und den Winkelaufsatz hatten bei mir noch keine Verwendung.

                          Kommentar


                          • Zitat von Alexlo Beitrag anzeigen
                            Toby was meinst du mit 28-fach Wechselkopf?
                            Sollte nur meine Einstellung zu den Wechselköpfen zeigen. Hatte das - Schild vergessen.

                            Kommentar


                            • Also da es hier ja um grün oder blau geht: Ich habe für die "richtigen" Schraubarbeiten einen grünen... Von METABO. Der hat 60 Nm und dreht einem zur Not auch mal das Handgelenk um Allerdings liegt der preislich ganz weit außerhalb deines Budgets, daher ohne weitere Namensnennung

                              Ich habe dann noch den AdvancedImpact18 im Angebot.... Der vereint sowohl Schrauben als auch Schlagbohren inkl. ner Menge Dampf, Drehzahl und eben dem 18V-System, wo es reichlich weitere Geräte zu gibt. Ok, kann man mögen, muß man aber nicht Wäre nur mal so ne Alternative im Raum.

                              Ansonsten gehen die Ratschläge schon in die richtige Richtung: 12V blau und viel Spaß dabei

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X