Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sondertest auf 1-2-do.com – IXO VI

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sondertest auf 1-2-do.com – IXO VI

    Liebe 1-2-do Mitglieder,

    für einen Sondertest suchen wir fünf Produkttester, die unseren Akku-Schrauber IXO VI auf Herz und Nieren testen.

    Für uns ist es interessant zu erfahren, welche Anwendungen ihr mit dem Testgerät durchführt. Je mehr Anwendungen es sind, desto besser. Ihr sollt den Akku-Schrauber IXO VI in eurem Test fordern und richtig arbeiten lassen. Je mehr Aufgaben ihr mit dem Testgerät durchführt, desto wertvoller sind eure Informationen für uns.

    Damit wir direkt von euren Erfahrungen und Beobachtungen profitieren, solltet ihr das Testgerät allerdings nicht auseinanderbauen.

    Da die Testgeräte nach euren Projekten analysiert werden, müssen diese nach Ablauf des Testzeitraums von vier Wochen wieder an uns zurückgesendet werden. Die Kosten hierfür tragen selbstverständlich wir für euch. Außerdem wird euer Bericht bzw. euer ausgefüllter Fragebogen nicht, wie bei unseren üblichen Produkttests, in der Community veröffentlicht.


    Dies sind die Voraussetzungen für den Sonderprodukttest:
    • Ihr braucht mindestens 5.000 Punkte, um euch bewerben zu können.
    • Um das Produkt ausgiebig zu testen, solltet ihr auf jeden Fall im Test-Zeitraum genügend Zeit mitbringen.
    • Ihr solltet möglichst viele Anwendungen haben, bei denen ihr den Akku-Schrauber einsetzen könnt.
    • Ihr solltet damit einverstanden sein, dass wir zu Zwecken der Produktweiterentwicklung eure technischen Nutzungsdaten mit den von euch gemachten Angaben zu euren Anwendungen in Verbindung bringen.

    Das erwarten wir von euch:
    • Ihr erhaltet eine Art Fragebogen, in den ihr stichpunktartig eure tatsächlich durchgeführten Anwendungen protokolliert und zudem angebt, welche Anwendungen ihr euch noch mit dem Produkt vorstellen könntet oder für die ihr das Produkt geeignet haltet.
    • Gegebenenfalls bitten wir euch, einen Bericht zu schreiben und uns Fotos eurer Anwendungen zu schicken. Dies besprechen wir mit euch aber im Einzelfall.


    Bis zum 06.10.2019 könnt ihr euch für den Sondertest bewerben. Wir kontaktieren die insgesamt 5 ausgewählten Tester persönlich und senden das Gerät zu. Der Test wird voraussichtlich im Zeitraum von Mitte Oktober bis Mitte November stattfinden. Ihr dürft das Testgerät 4 Wochen behalten und müsst den ausgefüllten Fragebogen bzw. Bericht spätestens 3 Wochen nach Testbeginn zurücksenden.

    Unser Dankeschön an euch:
    Wenn der Akku-Schrauber IXO VI wieder bei uns eingetroffen ist, erhalten unsere fünf Tester als Dankeschön jeweils 5.000 Punkte auf ihr Punktekonto und ein neues Exemplar des getesteten Geräts.

    Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

    Hier könnt ihr euch bewerben!

  • Alter Schwede das ist mal ein Test...
    Da ich den ja schon in der Hand hatte, kann ich natürlich etwas genauer auf die Anforderungen eingehen.....
    und Rainerle hat ihn auch schob mal befummelt

    Kommentar


    • Toller Test, aber da bin ich raus. Habe zwei IXO‘s und bin mit denen voll auf zufrieden. Klar könnte ich den testen, bräuchte ihn aber anschließend nicht noch wirklich zusätzlich.
      Da lass ich lieber Platz für alle, die noch nie einen IXO in den Händen hatten. Bewerbt euch, das lohnt sich.
      Wünsche allen Teilnehmern viel Glück! 🍀

      Kommentar


      • Ich bin da auch raus.
        Nix für Grobmotoriker. Würde lieber den Indego testen

        Kommentar


        • Ich bin auch raus. Ich habe schon zwei der 5. Generation und die werden auch beide genutzt. Passen die alten Aufsätze auch noch auf die neue Ausführung?

          Kommentar


          • Zitat von Toby Beitrag anzeigen
            Ich bin da auch raus.
            Nix für Grobmotoriker. Würde lieber den Indego testen
            Nach dem Video von saberlod habe ich festgestellt, der Indego wäre nichts für meinem Hof, oder draußen vor dem Haus... der würde sich täglich festfahren

            Kommentar


            • Zitat von chief Beitrag anzeigen
              Ich bin auch raus. Ich habe schon zwei der 5. Generation und die werden auch beide genutzt. Passen die alten Aufsätze auch noch auf die neue Ausführung?
              Ich gebe hier mal die Info vom Produktmanager direkt weiter, ja sie passen drauf

              Kommentar


              • Mal abgesehen davon, dass ich mit 3 Ixos und eine YouSeries Drill mit Kleinschraubern gut ausgestattet bin, wüsste ich jetzt nicht, wie ich den bei meinen Projekten angemessen testen könnte.
                Schöner Test, aber ich bin raus.

                Kommentar


                • Bin auch raus. Ich habe im Testzeitraum wenig Zeit, keine passenden Projekte und ohnehin schon 4 IXOs. Potentiellen Interessenten wünsche ich eine erfolgreiche Bewerbung und einen spannenden Test.

                  Kommentar


                  • Da ich schon das Vorgängermodell, den IXO 5 besitze und auch hier testen durfte und dazu gerade in einem anderen Sondertest hänge, bin ich ebenfalls raus. Ich wünsche aber allen Bewerbern viel Erfolg.

                    Kommentar


                    • Der IXO scheint ein beliebtes Testobjekt zu sein. Seit ich hier angemeldet bin, ist der dritte oder vierte Test.

                      Kommentar


                      • Zitat von chief Beitrag anzeigen
                        Der IXO scheint ein beliebtes Testobjekt zu sein. Seit ich hier angemeldet bin, ist der dritte oder vierte Test.
                        Es gibt ja auch schon die 6. Generation mit immer erkennbarer Designänderung und verbesserten Merkmalen. Und da sind die Sondereditionen noch gar nicht mitgezählt.

                        Kommentar


                        • Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                          Es gibt ja auch schon die 6. Generation mit immer erkennbarer Designänderung und verbesserten Merkmalen. Und da sind die Sondereditionen noch gar nicht mitgezählt.
                          Wobei man nicht jede Designänderung als glücklich erachten muss. Das neue Modell ist mir ein zu rundgelutschtes Frauendesign (sorry, aber meine Meinung) und reiht sich in die fragwürdige Optik der YOU-Serie ein. Wenn das die zukünftige Designausrichtung aller Bosch-Maschinen werden soll, hoffe ich, der Kram wird nur bei den grünen gemacht und die blauen bleiben männlicher; mit Ecken und Kanten.

                          Kommentar


                          • Hm, so ganz sicher bin ich mir aktuell noch nicht. Auf der einen Seite würde ich gerne mal wieder einen Test machen. Aber einen kleinen Schrauber... Ich hab 2 Akkubohrschrauber mit je 18V. Wenn ich was zum Schrauben habe, dann benutze ich eigentlich immer einen von den beiden. Bevorzugt den Bosch :-) Mal die Gedanken weiter kreisen lassen.

                            Kommentar


                            • Nachdem ich meiner kleinen Tochter (1 1/2) vor ein paar Wochen den IXOlino von Bosch/Klein gekauft habe und da schon vom schönen Design begeistert war, habe ich mich für den Test beworben. Bei vielen Projekten gibt es Momente, in denen der Akkuschrauber immer einen Tick zu groß ist und sollte es klappen, bin ich auf die Leistung des Micro Schraubers gespannt.

                              Edit: Auf Amazon kann man das Gerät scheinbar schon vorbestellen und es werden diverse Zubehörteile in einer Grafik von Bosch angeboten. MelanieO ist irgendwas dabei oder bekommt man nur den Akkuschrauber? Da ich das ganze Zubehör vorher nicht kannte, bin ich bei der Bewerbung natürlich nur auf den Akkuschrauber an sich eingegangen. Blöd
                              Zuletzt geändert von –; 24.09.2019, 11:22.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X