Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche passende Schraubhaken für Hohlraumdübel

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Susan, steck den Dübel mit der etwas eingedrehten Schraube rein, dann dick Gips, Spachtelmasse ins Loch und glatt abziehen. Dann eine Tag warten und die Schraube vollends eindrehen.

    Kommentar


    • Sorry, hab Loch schon zugespachtelt.

      Mir geht es ja darum, deswegen vielleicht das Drama, dass damit geworben wird, dass man den Tox Spiral Plus ohne Vorbohren reinschrauben kann. Aber das hat ja leider nicht funktioniert! :-( Ich mein, zu doof zum Dübel reinschrauben bin ich jetzt nicht! Also lieber doch vorbohren? :-/

      Kommentar


      • ohne vorbohren kann man normalerweise keine Dübel in eine gut gemachte Wand setzen, bohre vor und es geht

        Kommentar


        • Zitat von Schlacke Beitrag anzeigen
          Die Dübel gehören nicht in das Bohrloch "hineingedreht", sondern einfach reingeschoben, reingesteckt.
          In den meisten Fällen hättest Du recht. Bei den hier relevanten Dübeln "Tox Spiral Plus" nicht.
          Ich Widerspreche Dir jetzt auch vor allem, um Verwirrung bei susanreich zu vermeiden.

          Und ich muss jetzt sagen: ich hatte die TOX noch nicht in der Hand, aber die quasi gleichen von Fischer (aus Nylon). Da war ein spezielles Bit dabei mit Bohrspitze, das durch den Dübel gesteckt wurde und damit wurde der Dübel per Akkuschrauber einfach reingeschraubt. Geborhrt wurde quasi im gleichen Arbeitsschritt.

          Später habe ich mir dann ähnliche Dübel aus Metall zugelegt (ich weiß nicht mehr von welchem Hersteller), da waren 4 ausgeprägte Spitzen vorne am Dübel, der Dübel wurde einfach auf einen PH3-Bit aufgesetzt und reingeschraubt.

          Die einzige Möglichkeit mit der ICH es geschafft habe dass die nicht halten war überdrehen. Sobald der Kragen sich in das Papier gezogen hat sollte man nicht weiterschrauben, sonst dreht sich der Teil vom Gips, der in den Gewindegängen steckt, einfach mit

          Kommentar


          • Sooo, half alles nix!

            Bin dann auf die Idee gekommen, das kleine Ende der metrischen Schraubhaken mit ner Metallsäge zu kürzen und siehe da, es hat funktioniert. Warum immer so kompliziert? ;-)

            Kommentar

            Lädt...
            X