Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HL Stick von Steinel - eure Meinung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HL Stick von Steinel - eure Meinung

    Hallo ihr Lieben,

    wie findet ihr den HL Stick von Steinel?

    http://www.steinel.de/Heissluftgebla...-HL-Stick.html


    Liebe Grüße,

    Eure Laura

  • Ich brauche noch nicht mal das normale Gerät, wäre vielleicht als Akku-Gerät interessanter.

    Kommentar


    • Für Bastler könnte es was sein, wenn der Preis stimmt.

      Kommentar


      • Könnte man als Akku Gerät vielleicht für Branding an Holzarbeiten brauchen

        Kommentar


        • Zitat von Wolfman
          Könnte man als Akku Gerät vielleicht für Branding an Holzarbeiten brauchen
          Das ist aber bestimmt nicht das vorgesehen Einsatzgebiet!

          Kommentar


          • Zitat von woern63
            Das ist aber bestimmt nicht das vorgesehen Einsatzgebiet!
            , ist ja auch nicht nach gefragt worden.
            P.S
            bitte in Blau und 10,8v

            Kommentar


            • Aber schon ein interessantes Teil, das müsste man mal in der Hand halten um genaueres zu sagen.

              Kommentar


              • Das kann man bestimmt immer wieder mal brauchen. Besonders bei feineren Arbeiten. Andererseits ist der Preis auch etwas zu heiß - für Gelegenheitsaufgaben. Wer so etwas häufig nutzen will/kann, für den ist das aber sicher eine gute Investition.

                Kommentar


                • Zitat von Laura_K
                  Hallo ihr Lieben,

                  wie findet ihr den HL Stick von Steinel?

                  http://www.steinel.de/Heissluftgebla...-HL-Stick.html


                  Liebe Grüße,

                  Eure Laura
                  Wo bleibt das BOSCH-Pendant???

                  Kommentar


                  • Zitat von Electrodummy
                    Wo bleibt das BOSCH-Pendant???
                    wird erst gefragt und dann erst nicht gebaut

                    Kommentar


                    • ich fände es für Bastelarbeiten toll, da für manche Kleinteile das normale Gebläse zu groß ist

                      Kommentar


                      • Habt ihr euch die technischen Daten schon einmal näher angesehen?

                        - min. Temperaturbereich: 400°C ohne Düse
                        - max. Temperaturbereich: 500°C (mit Runddüse 7mm)

                        Die Temperatur wird über den Abstand vom Ausblasrohr geregelt.

                        Abstand vom Ausblasrohr 20mm
                        - Temperatur ohne Düse: 360°C
                        - Temperatur mit Düse 7mm: 450°C

                        Abstand vom Ausblasrohr 200mm
                        - Temperatur ohne Düse: 75°C
                        - Temperatur mit Düse 7mm: 75°C

                        Wie kann man bei einer Entfernung von 200mm noch von einer punktgenauen Arbeit sprechen?

                        Kommentar


                        • Zitat von Electrodummy
                          Habt ihr euch die technischen Daten schon einmal näher angesehen?

                          - min. Temperaturbereich: 400°C ohne Düse
                          - max. Temperaturbereich: 500°C (mit Runddüse 7mm)

                          Die Temperatur wird über den Abstand vom Ausblasrohr geregelt.

                          Abstand vom Ausblasrohr 20mm
                          - Temperatur ohne Düse: 360°C
                          - Temperatur mit Düse 7mm: 450°C

                          Abstand vom Ausblasrohr 200mm
                          - Temperatur ohne Düse: 75°C
                          - Temperatur mit Düse 7mm: 75°C

                          Wie kann man bei einer Entfernung von 200mm noch von einer punktgenauen Arbeit sprechen?
                          Abstand vom Ausblasrohr 200mm
                          - Temperatur ohne Düse: 75°C
                          - Temperatur mit Düse 7mm: 75°C


                          das ist bestimmt nur als VERGLEICH so angegeben ,um zu sagen ..umsoweiter man vom Projekt/Gegenstand entfernt ist ..umso kälter wird das Teil /Ausblastemperatur ...damit sich nicht jeder auf die schnelle nen Toast macht oder auf die Idee kommt ,sein Teewasser damit zu erhitzen

                          UND bestimmt kein schlechtes Werkzeug ..wenn man es denn braucht!

                          Kommentar


                          • Zitat von greypuma
                            Abstand vom Ausblasrohr 200mm
                            - Temperatur ohne Düse: 75°C
                            - Temperatur mit Düse 7mm: 75°C


                            das ist bestimmt nur als VERGLEICH so angegeben ,um zu sagen ..umsoweiter man vom Projekt/Gegenstand entfernt ist ..umso kälter wird das Teil /Ausblastemperatur ...damit sich nicht jeder auf die schnelle nen Toast macht oder auf die Idee kommt ,sein Teewasser damit zu erhitzen

                            UND bestimmt kein schlechtes Werkzeug ..wenn man es denn braucht!
                            Das steht in der Bedienungsanleitung. Und außerdem steht da noch über den bestimmungsmäßigen Gebrauch:

                            Das Elektrowerkzeug STEINEL HL Stick ist bestimmt zum Verformen von Kunststoff, Erwärmen von Schrumpfschläuchen. Es ist auch geeignet zum Löten und Entlöten, Lösen von Klebeverbindungen. Das Gerät ist nicht dazu bestimmt als Heißluftfestbrennstoffanzünder, Haartrockner oder in Fahrzeugen verwendet zu werden.

                            Kommentar


                            • Was ich etwas bescheiden ist die Angabe bei Amazon, dass Motor und Heizung für nur 500 Stunden ausgelegt sind.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X