Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vollgewindeschrauben oder Teilgewinde

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mir ist da grade eingefallen bei einem namhaften Schraubenhersteller nachzuschauen und hab den Link hier für euch.
    http://www.spax.com/de/holzbau/#/6

    Kommentar


      @Lottner: Genau, der Rahmen darf sich beim Anschrauben nicht verziehen, da man ihn vorher ausgerichtet hat. Fest wird es natürlich, da ja durch die Schraube der Rahmen und die Wand eine feste Verbindung haben.

      Kommentar


        Wenn man Vollgewindeschrauben verwendet muß mann auch mit einem höheren Drehmoment Arbeiten

        Kommentar


          was würdet ihr mir im folgenden fall für schrauben empfehlen.
          wir wollen heute ein garagendach befestigen.

          der erste schritt dabei ist, das wir 20mm dicke OSB Platten an dicke alte Holzbacken verschrauben.Also die Holzbacken sind bestimmt 150*150*150.
          Würdet Ihr ganz gewöhnliche Spanplattenschrauben nehmen ?

          oder was haltet ihr von den : Senkkopf Spanplattenschrauben mit Innenvielzahn und Bohrspitze, Fräsrippen , verstärkter Kopf.
          sind Teilgewinde.

          Meint Ihr diese sind dafür geeignet ?

          und wenn ja welchen Durchmesser und Länger würdet Ihr mir vorschlagen ?

          Kommentar


            Die Schrauben hören sich gut an, verzahnen sich sauber im Holz. Größe würde ich min. 5 * 80 nehmen, eher 6 * 80. Länger bringt meiner Meinung nicht mehr viel.

            Kommentar


              Die kannst du ruhig dafür nehmen. Da wirkt ja keine große seitliche Kraft drauf. Länge würden aus dem Bauch heraus 5 - 6cm reichen.

              Kommentar

              Lädt...
              X