Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Innovativer Kantenschleifer

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In den Bildern zeigen sie die Kante der Türe. Halte ich schon für grenzwertig. Da ist der Lack sofort durchgeschliffen und am Falz muss man dann eh von Hand oder dem Linearschleifer Duplex ran.

    Kommentar


      Ich muss demnächst Fachwerkholzbalken, die eingemauert waren säubern - die bleiben in Küche und Wohn/Essbereich sichtbar in der aufgebrochenen Wand stehen. Und da wäre das Teil gar nicht übel. So bekomme ich die zugleich auch schön kantig eben wo sie in sich gewölbt sind.

      Und evtl. muss ich noch Treppe schleifen. Die Vorderkante der Trittstufen könnte ich dann auch winkelig abschleifen ohne Wellen zu provozieren.

      Also lohnt sich der Versuch.

      Kommentar


        Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
        Ich muss demnächst Fachwerkholzbalken, die eingemauert waren säubern - die bleiben in Küche und Wohn/Essbereich sichtbar in der aufgebrochenen Wand stehen. Und da wäre das Teil gar nicht übel. So bekomme ich die zugleich auch schön kantig eben wo sie in sich gewölbt sind.

        Und evtl. muss ich noch Treppe schleifen. Die Vorderkante der Trittstufen könnte ich dann auch winkelig abschleifen ohne Wellen zu provozieren.

        Also lohnt sich der Versuch.
        hört sich nach einer sinnvollen Verwendung an. Du kannst dann ja mal berichten.

        Kommentar


          Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
          In den Bildern zeigen sie die Kante der Türe. Halte ich schon für grenzwertig. Da ist der Lack sofort durchgeschliffen und am Falz muss man dann eh von Hand oder dem Linearschleifer Duplex ran.
          Na für solch feine Sachen würde ich dann lieber einen Universalanschlag an das Multitool anflanschen. Oder einen Schwingschleifer.

          Kommentar


            Oder gleich Handschliff.

            Kommentar


              Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
              Kostet UVP 149 Euro, gibt es im Netz für 129 Euro ohne den Schleifer.

              Ich will Euch das nicht aufschwatzen, sondern einfach zeigen und zum Selbstbau anregen.
              Sind wir hier ein Einkaufsforum oder eher die Basteltruppe?

              Und mir ging es darum, jeder müht sich beim Kantenschleifen und keiner denkt nach. Und hier ist die Lösung. Ich finde es innovativ. Musste einfach erfunden werden. Frei Hand mit dem Exzenterschleifer hat man gleich ne Kante versaut. Und da sind für Gewerbetreibende 129 Euro im Vergleich nichts.

              Da ich den Schleifer habe, wird das im September bestellt.
              Falls Du Dir das im September zulegst bin ich dann auch gespannt auf Deine Beurteilung.
              LG Paul

              Kommentar

              Lädt...
              X