Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Doppelteller Schleifmaschine

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich kann nur von meinen drei Mädels (9 und 11) reden die sind immer ganz heiß darauf mit mir in der Werkstatt etwas zu basteln.
    Es gibt auch keine Berührungsängste wenn es mal ans schleifen geht.
    Leider habe ich nicht oft gelegenheit dazu sie bei mir zu haben.....
    Die Große hat vor kurzem in der Schule einen Bohrmaschinenführerschein gemacht.
    Jetzt darf sie auch offiziell an die Maschine.

    Kommentar


    • Mein Sohnemann (11) mag auch öfter helfen und ich weise ihn dann in die Geräte ein. Allerdings sind die Flex und die Oberfräse für ihn tabu. Auch meine Tischfräse steht auf der roten Liste. Damit warten wir noch ein paar Jahre.
      Aber er hat schon diverse Dinge gesägt, auch mit Schiebeschlitten an der TKS. Jedoch bin ich immer bei ihm und stehe im beiseite.
      Aber um zum Thema zurückzukommen, da machen einzelne Schleifer eher Sinn. Denke auch dass sich die Teller in eine Richtung drehen und man muss jedes Kind neu einweisen, damit es nicht an der falschen Seite des Tellers schleift.

      Kommentar


      • Bestimmt können Kinder auch mit Maschinen umgehen, keine Frage. Mit der richtigen Einweisung am Gerät und der nötigen Aufsicht kann auch nicht viel passieren. Wenn mein 8 jähriger Enkel aus Köln da ist geht es immer an die Drechselbank. Ich führe seine Hand und passe genau auf. Kein Problem für mich. Aaaaaaber, ich kenne auch die heutigen Helikopter-Eltern, vorher ist alles prima und spitzenklasse wenn man sich der Kinder annimmt aber wehe es passiert was.
        Aber zurück zum Thema. Eigenbau scheidet für den Hoizbastla aus den genannten Gründen ja aus. Das Gerät an sich finde ich wirklich interessant und die Firma ist dafür bekannt dass kein Alltagsschrott verkauft wird. Warum diese Maschine nur begrenzt angeboten wird wundert mich ein wenig.
        Andererseits die normale TS305 wird für 199 Euro angeboten und da sieht der Auflagetisch stabiler wie bei der 305d aus.
        Zuletzt geändert von –; 04.07.2019, 15:02.

        Kommentar


        • Drechseln mit Kids, ist eine Herausforderung geht aber mit 1 Kind.... mit mehr würde ich es nicht machen.
          und den einfachen bekomme ich für 176 Euro

          Kommentar


          • Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
            Drechseln mit Kids, ist eine Herausforderung geht aber mit 1 Kind.... mit mehr würde ich es nicht machen.
            und den einfachen bekomme ich für 176 Euro
            Dann gibt es eigentlich nix mehr zu überlegen oder? Vielleicht gibt es irgendwo ein Angebot "nimm 2 zahle 1"

            Kommentar


            • Gute Idee.... aber noch nicht gefunden

              Kommentar

              Lädt...
              X