Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TKS Schalter defekt

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TKS Schalter defekt

    So ein Sch..... Ich wollte vorhin noch ein paar Leisten schneiden. Ich drücke den den An-Schalter, die Maschine läuft an, ich lasse den Schalter los und die Maschine geht aus.
    was kann da defekt sein? So lange der Schalter gedrückt wird läuft die Säge.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20191221_165545.jpg Ansichten: 70 Größe: 117,6 KB ID: 3829062 ein typischer Schalter.
    kann ich So einen Schalter selber reparieren oder muß der auf jeden Fall getauscht werden?
    Zuletzt geändert von –; 23.12.2019, 08:59. Grund: Dringend entfernt!

  • Solche Schalter kosten nicht die Welt und sind auch trotz der derzeitig wegen Weihnachten bedingten erhöhten Ausgaben i.d.R. immer noch bezahlbar, weswegen ich dir raten würde, einen neuen Schalter zu kaufen. Allem voran wegen der eigenen Sicherheit. Stell dir mal vor, es entsteht in einem unbeachteten Moment ein Kabelbrand und das Feuer verursacht weitere großes Schäden. Wenn dann nachgewiesen wird, dass das an dem Schalter gelegen hat, den du selber repariert hast, wird deine Versicherung den Schaden höchstwahrscheinlich nicht übernehmen.

    Alternativ zu einem neuen Schalter könntest du noch einen ausgebildeten Elektriker mit der Reparatur beauftragen, wodurch der Versicherungsschutz nicht oder weniger gefährdet ist. Für dessen Stundenlohn liegst du dann allerdings mit einem neuen Stecker sicherlich günstiger.

    Kommentar


    • Da das ja ein Sicherheitsschalter ist, würde ich ihn tauschen. Dürfte nicht die Welt kosten.

      Kommentar


      • Stimmt, Schalter kosten unter 10€.
        Ich frage mich nur warum das Ding ausgerechnet jetzt kaputt geht, die TKS weiss doch genau das ich die gerade dringend benötige.

        Kommentar


        • Hallo Wolfgang, so ein Problem hatte ich auch mal an meiner Kity 619 - 400V Hier war es der Thermoschalter der defekt war. Allerdings war dieser in der Motorwicklung verbaut und konnte nicht getauscht werden. Ein Servicetechniker von Kity sagte mir folgendes: "Wenn aber die TKS nicht gewerblich genutzt wird, könnte man den Schalter brücken (außer Betieb nehmen) und der Motor könnte dann noch viele Jahre laufen." So haben wir es dann gemacht. Ist schon einige Jahre her. Sie läuft heute noch.
          LG Paul

          Kommentar


          • Zitat von Wolfgang111 Beitrag anzeigen
            die TKS weiss doch genau das ich die gerade dringend benötige.
            eben - deshalb!

            Kommentar


            • Ich muß noch 5 Längsschnitte machen, danach wäre es nicht So schlimm. Also werde ich wohl fudeln müssen. Ich hasse das.

              Kommentar


              • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                Hallo Wolfgang, so ein Problem hatte ich auch mal an meiner Kity 619 - 400V ...
                Eine TKS, die Kitty heißt Ich kenne nur Hello Kitty und stelle mir gerade vor, wie eine pinkfarbene mit Glitzer bestückten Tischkreissäge bei dir in der Werkstatt wohl ausgesehen haben wird. Vielleicht in etwas so ?!?

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: TKS Kitty.jpg
Ansichten: 180
Größe: 135,7 KB
ID: 3829089

                Kommentar


                • Die gibt es im Set mit rosa Ixo, oder?

                  Kommentar


                  • Bestimmt mit passenden Aufsätzen zum Polieren von Finger- und Fußnägeln

                    Ich habe heute an der Tankstelle, wo auch PKW-Anhänger verkauft werden, tatsächlich da zwei Anhänger in pink zum Verkauf gesehen, so ein richtiges, knalliges pink Laut Tankwart haben die davon sogar schon welche verkauft. Wer immer auch die Käufer waren

                    Kommentar


                    • Bestimmt mit passenden Aufsätzen zum Polieren von Finger- und Fußnägeln

                      Für die TKS ???

                      Da scheint es einen Markt für zu geben:https://www.bing.com/images/search?q...os&FORM=HDRSC2

                      Kommentar


                      • Jetzt kommt Ihr aber schwer vom Thema ab

                        ich würde diesen Schalter empfehlen. Zumindest ist der Hebel pink.

                        https://images.app.goo.gl/vvHAWBLPQj3YbNb6A

                        Kommentar


                        • Das hatte ich an meiner alten Einhell TKS auch mal. Ein paar Mal drauf rum gedrückt und irgendwann ging es wieder 🤔
                          Verstanden hab ich das auch nicht.

                          Probier das mal. Wenn es nicht hilft, muss er eben ausgetauscht werden.

                          Kommentar


                          • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                            Jetzt kommt Ihr aber schwer vom Thema ab

                            ich würde diesen Schalter empfehlen. Zumindest ist der Hebel pink.

                            https://images.app.goo.gl/vvHAWBLPQj3YbNb6A
                            Rainer, ich würde die Bauart nehmen, die schon verbaut ist. Auch wenn er nicht pink ist. Draufdrücken geht schneller zum Ausschalten als drehen.

                            Kommentar


                            • Wenn Du den Schalter drückst, hast Du normalerweise nur noch eine Hand zur Materialführung. (Ich weiss ja nicht wie hoch der Schalter verbaut ist, und mit was genau Du drückst) Es kann dann aber auch passieren, dass der Schalter auf EIN hängen bleibt. Also unbedingt erneuern.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X