Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PKS 18 Li Sägeblatt

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PKS 18 Li Sägeblatt

    Hallo,
    Meine PKS 18 LI bleibt plötzlich dauernd stehen, sobald ich in das Material einfahre, zack Stillstand!
    Kann das daran liegen, dass das Sägeblatt stumpf ist, passierrt nämlich, seit dem ich ein Kunststoffverbundmaterial geschnitten habe!

    Kann mir jemand einen Link/Bezugsquelle im Netzt nennen? bei Amazon habe ich irgendwie nix gefunden ????
    DANKE!

    martin

    PS: Leider kann ich den Fehler im Titel nicht mehr berichtigen
    Zuletzt geändert von –; 19.10.2019, 19:48.

  • Ich habe es für dich geändert ;o)

    Kommentar


    • Sind denn viele Kunststoffreste am Sägeblatt ?
      Ist es vielleicht vom Sägen zu heiß geworden und hat sich verzogen ?

      Kommentar


      • Konststoffreste keine, aber es schaut schon sehr verschlissen aus!

        Danke fürs ÄndernKlicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 00.jpg
Ansichten: 103
Größe: 214,5 KB
ID: 3816021

        Kommentar


        • Bei dem Blatt fehlen zwei bis drei Zähne, schon von daher solltest du ein neues nehmen.
          Für die Akku HKS gibt es etra dünne Blätter, wie die Geometrie der Zähne aussehen soll ist davon abhängig welches Material damit gesägt werden soll, auch die Anzahl der Zähne ist Material bzw. Güte des Schnitt abhängig.

          Kommentar


          • Super vielen Dank!
            Nur leider bin ich mir einfach nicht sicher bei der Bezugsquelle:
            Ich finde immer nur 2,2 mm Blätter (Hier) aber kein 1,5mm Blatt , wie das, das ich habe

            martin

            Kommentar


            • Bist du dir mit den 1,5mm Schnittbreite sicher? Oder meinst du die Stammblattstärke?

              Kommentar


              • die älteren Schreiner hier kennen solches Verbundmaterial z.B. unter der Bezeichnung RESOPAL... das sind knochenharte Beschichtungen..
                welche bei solchem Handmaschinen nur mit extra Sägeblättern ( Widia -Verzahnung ) bearbeitet werden sollten !
                Für den normalen Bedarf hat man schon ein neuwertig- scharfes Blatt zur Verfügung... hier sollte man doch Selektieren... sonst
                sehen Deine Sägeblätter alle so ALT aus... das gezeigte ( oben ) gehört in den Schrott !
                Gruss...

                Kommentar


                • Auf dem Blatt steht 150x1,5x16
                  Kann mir jemand jetzt eine Bezugsquelle vorschlagen?

                  Kommentar


                  • Ruf doch mal beim Bosch-Service an, die mùssten es doch wissen was du für ein Sägeblatt benötigst.

                    Tel. 0711 / 400 40 48
                    Mo - Fr: 08:00 -20:00 Uhr
                    Sa: 08:00 - 16:00 Uhr

                    Kommentar


                    • Gute Idee,
                      Vielen Dank

                      Kommentar


                      • Zitat von mkkirchner Beitrag anzeigen
                        Auf dem Blatt steht 150x1,5x16
                        Kann mir jemand jetzt eine Bezugsquelle vorschlagen?
                        Natürlich past ein Original-Sägeblatt am Besten dazu... aber solch passende ( Schiebelehre mitnehmen ) findest
                        Du auch im gut sortiertem Schrauben-Markt... denn aus China sind fast alle Teile ! und der Preis ist da kaum zu toppen !
                        Gruss....

                        Kommentar


                        • Zitat von mkkirchner Beitrag anzeigen
                          Auf dem Blatt steht 150x1,5x16
                          Kann mir jemand jetzt eine Bezugsquelle vorschlagen?
                          Kuggst du hier

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X