Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir suchen Produkttester für die Mini-Handkreissäge PKS 10,8 LI!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    18mm Buche ist aber schon verschärfte Zwangsarbeit für so ein Maschinchen. Buche ist ja nicht gerade das weichste Holz zum Sägen.
    Bei der Akkugröße (Volumen) kann man sicher nicht mehr als 20A ziehen wenn man ihn nicht schon beim ersten Versuch ruinieren will. Das gibt dann nach Abzug der inneren und Leitungsverluste optimistisch 200W Aufnahmeleistung.
    Da mußte gaaaaaaaaanz langsam schieben und exakt an einer Schiene damit das Sägeblatt nur vorne knabbern muß.

    Kommentar


    • Ich finde schon dass 18mm Buche sehr wohl eine Herausforderung für diese Säge sind. Ich hab das schon mit 20mm MDF und Spanplatte bereits hinter mir. Da tat sie sich auch schwer. Ich würde sagen Buche ist noch ne Nummer härter. Der Absaugadapter hat definitiv keinen Einfluss auf die Leistung der Säge. Warum sollte er es auch? Für solche Aufgaben hat die Säge einfach zu wenig Leistung.

      Kommentar


      • Aber der Schnitt war geil, absolut glatt! Wenn auch die Winkelskala nur ein Anhalt ist, da könnte man mit dem Thermometer auch den Winkel messen....

        Kommentar


        • Der Schnitt ist allerdings sehr sauber ich war auch sehr überrascht. Kaum Ausfransungen. Ich bin eh kein Freund von Gehrungen sägen mit der HKS. Ich nehme dafür die TKS und wenn die Platte dafür zu groß ist dann die Tauchkreissäge die ist schwerer und lässt mit der Führungsschiene exakte Gehrungen zu. Eine gewisse Masse müssen manche Maschinen schon haben um genau arbeiten zu können. Trotzdem ist die "kleine PKS" eine sehr gute Säge für schnelle Schnitte

          Kommentar


          • Habe ja nicht gesagt, dass die Säge schlecht ist, demnächst gehts an OSB und Multiplex

            Kommentar


            • Zitat von Hoizbastla
              Habe ja nicht gesagt, dass die Säge schlecht ist, demnächst gehts an OSB und Multiplex
              Das hab ich auch nicht so verstanden .
              Was schön geht ist MDF. Übrigens hast schon mal nen Sauger angeschlossen? Die Absaugung funktioniert tadellos. Da bleibt nichts auf der Strecke.

              Kommentar


              • Natuerlich, nur passt der Adapter mit meinem Cyclon nicht zusammen, muss mir da mal nen anderen Schlauch zulegen...

                Kommentar


                • Hallo alle zusammen, hat schon jemand den Testbericht hochgeladen ?Habe meinen fertig, wollte Ihn in den Testblog kopieren, aber das funktioniert nicht ​Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich.Herzlichen Dank

                  Kommentar


                  • Zitat von Daisy1905
                    Hallo alle zusammen, hat schon jemand den Testbericht hochgeladen ?Habe meinen fertig, wollte Ihn in den Testblog kopieren, aber das funktioniert nicht ​Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich.Herzlichen Dank
                    Hallo, liebe Daisy,
                    was genau funktioniert nicht? Wie können wir helfen?

                    Kommentar


                    • Hallo Susanne,
                      habe meinen Testbericht fertiggeschrieben auf Word, jetzt wollte ich den Bericht, bei Testbericht schreiben (kopieren und einfügen),Dann kam die Meldung mein Browser lässt den Zugriff auf die Zwischenablage nicht zu. Dann geht ein Feld auf dort soll ich dann mit STRG und V den Testbericht einfügen und okay drücken, zu sehen ist der Bericht aber wenn ich okay drücke passiert nichts und ich kann nicht weiter arbeiten.

                      Kommentar


                      • Moment mal, ich glaube, da liegt ein anderer Fehler vor: du sollst den Testbericht nicht in den Blog stellen, sondern unter dem Link, der im Anschreiben war, reinstellen (Glaube der Button heißt: Testbericht erstellen)

                        Kommentar


                        • Hallo Daisy,

                          das ist komisch...
                          Wir empfehlen immer, dass Ihr Eure Testberichte in Word oder einem anderen Text-Editor vorschreibt und dann in das Textfenster des Testberichte-Moduls kopiert. Genau so, wie Du es gemacht hast.
                          Magst Du vielleicht einmal den Cache Deines Browsers leeren und es noch einmal probieren?
                          Sollte es partout nicht funktionieren, schick uns gern einfach den Bericht über redaktion@1-2-do.com. Wir fügen ihn dann für Dich ein.

                          Kommentar


                          • Zitat von Hoizbastla
                            Moment mal, ich glaube, da liegt ein anderer Fehler vor: du sollst den Testbericht nicht in den Blog stellen, sondern unter dem Link, der im Anschreiben war, reinstellen (Glaube der Button heißt: Testbericht erstellen)
                            Das kann natürlich auch sein. Danke, HB!
                            Den Link zum Einstellen des Testberichtes findest Du hier.

                            Kommentar


                            • Okay alles klar danke Susanne, habe den Testbericht heute mittag per Mail an Kontakt Bosch geschickt, werde es jetzt nochmal nach Deiner Anleitung probieren.

                              Kommentar


                              • Zitat von Susanne
                                Das kann natürlich auch sein. Danke, HB!
                                Den Link zum Einstellen des Testberichtes findest Du hier.
                                Hallo HB ich bin über den Link reingegangen ->sowie es geschrieben war

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X