Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeig' uns deine Metallbandsäge!

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich hab nen Ventilator aufgestellt um die Leitung zu kühlen aber das war keine gute Idee. Die Daten sind jetzt durch den Luftstrom im ganzen Haus verteilt...:-(

    Kommentar


    • Zitat von cargobike
      Hallo cyberman!

      Könntest du das etwas weiter ausführen? Ich habe mir nämlich in der Vergangenheit im Baumarkt mal eine Metallbandsäge (Güde) angesehen und konnte dort keine wirkliche Einstellmöglichkeit entdecken. Wie genau sägt Sie jetzt, bzw. wie Ungenau sägte Sie, als du Sie dir zugelegt hast?

      Danke für die Fotos!

      die Werkseinstellung war bei mir in allen Richtungen nicht im Winkel, die Senkrechte kann man an den Führungsrollen einstellen das ist etwas fummelig und bedarf einiger Probeschnitte bis es passt, die Paralellität zum Schraubstock ist da etwas einfacher, dafür gibt es einen Anschlag für 90° der verstellbar ist.

      Die ganze Säge ist recht einfach/billig im Aufbau und wird so von vielen "Hersteller" vertrieben, für den Preis ist sie aber gut, man bekommt für 500€ und mehr sicher bessere Sägen. Wie gesagt mit ein bisschen finetuning schneidet die Säge auch in alle Richtungen winklig. Der Nebeneffekt ist man lernt die Säge gut kennen ;-)

      Kommentar


      • Zitat von Cib1976
        Ich habe die gleiche Säge wie Cyberman allerdings läuft die unter dem Namen Holzmann un ich muss sagen das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut. Ich habe mir noch einen Längenanschlag dazugebaut und nach ein paar Einstellungen bin ich nun sehr zufrieden
        Ein Längenanschlag war bei meiner dabei.

        Kommentar


        • Zitat von Cib1976
          Ich hab nen Ventilator aufgestellt um die Leitung zu kühlen aber das war keine gute Idee. Die Daten sind jetzt durch den Luftstrom im ganzen Haus verteilt...:-(
          so entsteht der "Wirbelstrom"

          Kommentar


          • Ja cyberman bei meiner auch aber der ist nix. Hab nen neuen mit Skala gebaut.

            Kommentar


            • Zitat von Cib1976
              Ja cyberman bei meiner auch aber der ist nix. Hab nen neuen mit Skala gebaut.
              der mitgelieferte Anschlag ist nicht mit Deinem "Luxusanschlag" zu vergleichen. Ist Deiner fest verbaut oder kannst Du den abnehmen?

              Kommentar


              • Kann ich abnehmen weil er sonst stört wenn ich längere Profile zuschneiden muss.

                Kommentar


                • So jetzt nochmal ein Versuch

                  Kommentar


                  • unsere Säge kommt zwar aus China nach ein paar Umbauten sägt sie schön genau auch stärkere Materialien. Da sie auch als senkrechte Bandsäge mit einem Zusatztisch zu verwenden ist, für uns optimal.

                    Kommentar


                    • Ich habe eine Bernardo EBS 115 - 400V. Dabei dürfte es sich um das selbe Model wie die von meinen Vorredner handeln. Das Ding läuft sehr ruhig und leise, nicht zuletzt wegen dem 400V Drehstrommotor. Gekauft hatte ich sie, weil sie mir von einem Kollegen empfohlen wurde. Ich kann sie auch weiter empfehlen. Es können 3 Bandgeschwindigkeiten eingestellt werden und bei richtiger Einstellung bleibt das Sägeband auch dort wo es bleiben soll . Die 370W Motorleistung sind auch mehr als ausreichend. Der Motor wird im Dauerbetrieb gerade mal handwarm.
                      Einzig das mitgelieferte Gestell mit Räder habe ich nicht aufgebaut. Das erschien mir ein wenig instabil zu sein.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X