Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir suchen Produkttester für die Akku-Säbelsäge PSA 18 LI!

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wir suchen Produkttester für die Akku-Säbelsäge PSA 18 LI!

    Hallo liebe Community,

    unser allererster Produkttest im neuen Jahr ist die Akku-Säbelsäge PSA 18 LI.

    Mit der PSA 18 LI erweitert Bosch sein bestehendes Säbelsägen-Programm um eine kabellose Säbelsäge mit Lithium-Ionen-Technik. Dank des kraftvollen Geräts mit 2,0 Ah-Akku lassen sich grobe Sägearbeiten im Haus und Garten flexibel ausführen – und das in allen gängigen Materialien wie Holz, Metall, Kunststoffe und Verbundwerkstoffe. Besonderes Merkmal der PSA 18 LI ist ihre zuschaltbare Turbofunktion: Sie sorgt für eine Pendelhubbewegung des Sägeblatts und damit für einen besonders schnellen Schnitt. Auf diese Weise ist beispielsweise das Sägen von Feuerholz oder das Zuschneiden von Bauteilen für Gartenzäune und Spielgeräte rasch erledigt. Einstellen lässt sich die Turbofunktion bequem mittels Schalter in Griffnähe.

    Fallen euch zu diesem tollen Werkzeug schon jetzt jede Menge Projekte ein?

    Dann holt euch gleich weitere Informationen und bewerbt euch bis zum 26. Januar als Produkttester.

    Viel Erfolg wünscht Euch
    Susanne

    P.S.: Lest Euch gleich den Wissensartikel Produkttests auf 1-2-do.com durch. Dort findet Ihr alles über den gesamten Prozess - von der optimalen Bewerbung bis zur Abgabe des Testberichtes.

    ------------------------
    Ergänzung:

    Testen dürfen:

    1. ChristianWolters
    2. dartho
    3. Detlef90
    4. diyselfer
    5. Eichler71
    6. elhunter
    7. elking
    8. feldheiner
    9. Giacomo
    10. Heppy93
    11. Hoizbastla
    12. hologre
    13. HQ_seppel
    14. juergen846
    15. Mopsente
    16. Pettersson
    17. PsyOps
    18. Rainerle
    19. sandburg
    20. SteffenF
    21. Straubi
    22. Thorsten86
    23. Tobi74
    24. Toolmaker
    25. woern63

    Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf eure Berichte.
    Sofern dies noch nicht geschehen ist, bitte lest Euch unbedingt den Wissensartikel Produkttests auf 1-2-do.com durch.

  • Sicher ein tolles Gerät, aber warum werden solche Maschinen im Winter zum testen angeboten? Da kann man im Freien doch so gut wie gar nichts machen

    Projekte würden mir genügend einfallen, aber um diese Jahreszeit leider nicht machbar.

    Ich lass also wieder anderen den Vortritt.

    Kommentar


    • Also ich finde es total passend meine Baumarktsäge hat gerade den Geist aufgegeben

      Kommentar


      • Na dann füll flugs die Bewerbung aus und hoffe

        Kommentar


        • ja in der warmen Jahreszeit wär sie natürlich besser zum Testen, aber Holzkram hätte ich mehr als genug zum Bearbeiten

          Kommentar


          • Hui, das der erste Produkttest bei dem ich ganz ernsthaft überlege mit zu bewerben Na mal sehen, werde nochmal in mich gehen und die nächsten Wochen in Ruhe überlegen für welches der vielen anstehenden Projekte in "Haus und Hof" sich das faszinierende Werkzeug im Februar eigenen könnte. Das Hauptproblem dürfte die Jahreszeit sein.

            Uwe, passend? Säbelsäge und Stichsäge haben nun wirklich nicht das gleiche Anwendungsgebiet bzw. dienen der Befriedung grundlegend unterschiedlicher Ansprüche

            Kommentar


            • Ach was eine Säbelsäge ist auch nur eine Stichsäge mit Nachbrenner.

              Ich hab ein Modell mit Kabel und gebs nicht mehr her.

              Kommentar


              • Im Frühjahr hätte ich direkt Verwendung dafür. Vielleicht fällt mir noch was Schönes ein, was ich damit vorher machen könnte.

                Kommentar


                • Na, das ist doch was :-)))
                  Da simmer dabei, dat iss PRIMA.
                  Die kann mir bestimmt gute Dienste leisten

                  Kommentar


                    Toll habe ich doch schon. Kann ich auch einen Test schreiben und bekomme einen Koffer in den die Säge passt??? Ist nämlich neben dem eigenartigen Verschluß für das Sägeblatt das größte Manko der Maschine.

                    Vielleicht kommt ja bei Bosch endlich jemand auf die Idee Einsätze für die LBOXX zu bauen. Wenn nicht mache ich das nämlich selber.

                    Eines noch: Ganz ehrlich die finde den Produkttest sinnvoll aber eigentlich kommt er doch viel zu spät. Der Test muss doch immer vor dem offiziellen Erscheinen kommen, damit Änderungen einfließen können. So ist es gut für die Leute hier im Forum aber zum ändern ist es doch zu spät.

                    Kommentar


                    • Zitat von SteffenOD
                      Toll habe ich doch schon. Kann ich auch einen Test schreiben und bekomme einen Koffer in den die Säge passt??? Ist nämlich neben dem eigenartigen Verschluß für das Sägeblatt das größte Manko der Maschine.

                      Vielleicht kommt ja bei Bosch endlich jemand auf die Idee Einsätze für die LBOXX zu bauen. Wenn nicht mache ich das nämlich selber.

                      Eines noch: Ganz ehrlich die finde den Produkttest sinnvoll aber eigentlich kommt er doch viel zu spät. Der Test muss doch immer vor dem offiziellen Erscheinen kommen, damit Änderungen einfließen können. So ist es gut für die Leute hier im Forum aber zum ändern ist es doch zu spät.
                      Hallo,
                      ich denke, dass Bosch nicht zwingend von uns Hanseln wahnsinnige Änderungen und Hinweise erwartet.
                      Meine Überzeugung ist, dass die Konstruktionen schon ausgereift sind und wir in den Genuss kommen als Serientester ein wenig hilfreiche und nützliche Ergänzungen zu liefern.
                      So verstehe ich diese Test jedenfalls.
                      Locken würde mich die Säge auch, schon wegen der 18 V Akkus, aber meine Bauvorhaben werden weniger.
                      Gruß vom Daniel

                      Kommentar


                      • Zitat von danielduesentrieb
                        Hallo,
                        ich denke, dass Bosch nicht zwingend von uns Hanseln wahnsinnige Änderungen und Hinweise erwartet.
                        Meine Überzeugung ist, dass die Konstruktionen schon ausgereift sind und wir in den Genuss kommen als Serientester ein wenig hilfreiche und nützliche Ergänzungen zu liefern.
                        So verstehe ich diese Test jedenfalls.
                        Locken würde mich die Säge auch, schon wegen der 18 V Akkus, aber meine Bauvorhaben werden weniger.
                        Gruß vom Daniel
                        Bewerb dich doch, solange wir noch was machen können ;-)

                        Kommentar


                        • Ich kenn die PSA 18 LI zwar nicht, ich hatte aber mal zwei PMS 400 und die waren klasse.
                          Inzwischen hab ich die GSA 18 V-LI Professional in schönem Bosch Blau mit 4A Akku.
                          Das ist eines meiner Lieblingsgeräte.
                          Mit der hab ich schon Bäumchen ausgeschnitten und gefällt, fette Balken abgelängt,
                          Metall Gitterroste zersägt und noch einige andere Kleinigkeiten mehr.

                          Bei Bosch Blau bin ich inzwischen sicher, dass die Bezeichnung "G..." für Geil steht

                          ... har, har, har

                          Kommentar


                          • Hab leider nur ein paar Geräte aus der 10.8 Serie, aber der Akku Bohrer verlässt mein Haus auch nicht mehr, ebenso das Radio :-))

                            Kommentar


                            • Vielleicht werden meine Gebete bezüglich der Mobilisierung meiner Werkstatt dieses Mal erhört... Ich bin dabei!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X