Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bandsäge, auf was sollte man bei einem Kauf achten? (Schnitthöhe, -breite, Leistung; Ersatzteile)

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Stepway_I
    Dann säge doch mal bitte Weich -/ Hartholz bei gleicher Geschwindigkeit !
    Wenn es es da keinen Unterschied gibt - "Schrotte ich meine Basato 3h"!
    Gruß Mike
    Bei Schreinereibandsägen gibt es nur eine Geschwindigkeit (völlig ausreichend)
    Eine zweite Geschwindigkeit brauchst du nur zum Metall schneiden

    Kommentar


    • Hallo zusammen!
      Ich habe mir für kleine Arbeiten die Kleine vom Hornbach gekauft. Die hat der BAS 260 gegenüber einen größeren Tisch, ansonsten die scheinbar gleichen Leistungsmerkmale.
      Die habe ich mir erstmal nach "Lehrbuch" eingestellt und komme bisher sehr gut zurecht. Noch habe ich das mitgelieferte Standard-Blatt drauf, werde aber sicher bald noch andere Bänder nachkaufen. Große Teile werde ich damit sicher nicht sägen. Daher die Entscheidung für das kleine Modell.

      Kommentar


      • So... lange hat es gedauert.

        Aber nun ist meine Entscheidung gefallen. Ich habe mir die Bandsäge BS350 von Record Power (hier ein Link in deutscher Sprache) bestellt

        Kommentar


        • Glückwunsch, eine gute Maschine. Viel Freude damit

          Kommentar


          • Die Maschine ist sicher gut. Für mich kommt sie aber nicht in Frage. Zu groß und zu schwr. Und mein Finanzminister wird da auch nicht mitmachen. Ich will mir demnächst die kleine Metabo kaufen.

            Kommentar


            • Zitat von rainerwahnsinn
              Hallo zusammen!
              Ich habe mir für kleine Arbeiten die Kleine vom Hornbach gekauft. Die hat der BAS 260 gegenüber einen größeren Tisch, ansonsten die scheinbar gleichen Leistungsmerkmale.
              Die habe ich mir erstmal nach "Lehrbuch" eingestellt und komme bisher sehr gut zurecht. Noch habe ich das mitgelieferte Standard-Blatt drauf, werde aber sicher bald noch andere Bänder nachkaufen. Große Teile werde ich damit sicher nicht sägen. Daher die Entscheidung für das kleine Modell.
              Du hast die Maschine nun schon einige Zeit. Wie bist du zufrieden. Hab sie mir unlängst auch angesehen. Aber der Anschlag war sehr wacklig. Vielleicht lags auch nur am Ausstellungsstück.

              Kommentar


                Glückwunsch zu neuen. Berichte mal wie du zufrieden mit ihr bist.
                Gruß Jürgen

                Kommentar


                • Die Maschine hat einige Features die mir sehr gut gefallen. Eine Menge Grauguss der vernünftig verbaut viel Stabilität gibt, gute Einstellmöglichkeiten an den Führungen und am Tisch.

                  Gespannt bin ich auf den Bandwechsel ohne Demontage des Anschlags, denn auf dem Bild der englischen Seite ist der Anschlag so montiert, dass das schwierig werden dürfte.

                  Etwas verwundert hat mich, dass die deutsche und die englische Seite unterschiedliche obere Bandführungen zeigen. Welche hast du bekommen?

                  Ich bin mal gespannt ob die Säge 19mm Bänder wirklich gut spannen kann und wie gut da die Anzeige funktioniert. Da muss schon einiges an Druck auf den Rahmen.

                  Kommentar


                  • Zitat von Fernton
                    ...
                    Etwas verwundert hat mich, dass die deutsche und die englische Seite unterschiedliche obere Bandführungen zeigen. Welche hast du bekommen?

                    Ich bin mal gespannt ob die Säge 19mm Bänder wirklich gut spannen kann und wie gut da die Anzeige funktioniert. Da muss schon einiges an Druck auf den Rahmen.
                    Hallo Fernton,

                    ich habe sie noch nicht bekommen. Die Bestellung ist raus, aber die Lieferung erfolgt wohl erst nächste Woche. Da das Gewicht relativ hoch ist wird die mit einer Spedition geliefert und diese arbeiten / liefern leider Samstag nicht.

                    Ich habe noch ein 6 mm Band als Ersatz kostenlos aussuchen dürfen. Erst mal will ich überhaupt die Maschine "kennen" lernen und dann besorge ich mir noch die restlichen Bandstärken die ich benötige.

                    Ich gebe hier wieder Bescheid wie die ersten Erfahrungen sind und hoffe, ich kann durchwegs Positives berichten

                    Kommentar


                    • Zitat von gschafft
                      Ich habe noch ein 6 mm Band als Ersatz kostenlos aussuchen dürfen.
                      Sehr schön für Kurvenschnitte. Ich freu mich schon auf diene erste Bandsägebox.

                      Kommentar


                      • Zitat von Fernton
                        Die Maschine hat einige Features die mir sehr gut gefallen. Eine Menge Grauguss der vernünftig verbaut viel Stabilität gibt, gute Einstellmöglichkeiten an den Führungen und am Tisch.

                        Gespannt bin ich auf den Bandwechsel ohne Demontage des Anschlags, denn auf dem Bild der englischen Seite ist der Anschlag so montiert, dass das schwierig werden dürfte.

                        Etwas verwundert hat mich, dass die deutsche und die englische Seite unterschiedliche obere Bandführungen zeigen. Welche hast du bekommen?



                        Ich bin mal gespannt ob die Säge 19mm Bänder wirklich gut spannen kann und wie gut da die Anzeige funktioniert. Da muss schon einiges an Druck auf den Rahmen.
                        So... ich zeige dir / euch mal die Teile bis hin zum fertigen Modell.

                        Vorweg, die Stabilität ist einwandfrei. Die Bandsäge nist sehr schwer, lässt sich aber mit Rollen an den hinteren Füßen dennoch ganz gut rangieren. Der Arbeitstisch ist sehr groß und der Grauguss ist natürlich einsame Spitze.

                        Gearbeitet habe ich mit der Bandsäge noch nicht, wollte euch das gute Stück sauber und gepflegt vorstellen

                        Kommentar


                        • Und weiter geht´s...

                          Kommentar


                          • Und nun noch der Rest...

                            Kommentar


                            • Klasse Teil, da können wir uns ja auf tolle Projekte von Dir freuen -

                              Kommentar


                              • Erst muss ich mal ein wenig üben...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X