Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sauberer Schnitt mit der Stichsäge

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sauberer Schnitt mit der Stichsäge

    Irgendwo hier im Forum (ich habe es nicht wiedergefunden) wurde schon über gerade Sägen mit der Stichsäge diskutiert.

    Ich habe einmal in das ExtraCleanCut Sägeblatt von Bosch T308B HCS investiert und bin irre begeistert. Der Unterschied zu einem anderen Sägeblatt ist enorm!

    Parallel zur Maserung habe ich mit Pendelhub auf 3 einen sehr guten Schnitt hinbekommen, quer zur Maserung mit Pendelhub auf 3 einen akzeptablen Schnitt und auf 1 sogar einen sehr guten Schnitt.

    Seht euch doch mal den Schnitt an:

    Hallo,

    die Ergebnisse kann ich bestätigen, aber versuch doch mal das "Extra Clean for Hard-Wood". Ist aus BIM, hält also länger und liefert meiner Erfahrung nach die gleiche Schnittqualität, wenn nicht noch einen Tick besser.

    Das Problem aller dünnen Blätter aber ist das Verlaufen und das macht das Arbeiten mit der Stichsäge mitunter recht frustrierend. Nur einen einzigen kleinen Ast dazwischen und das Blatt verläuft trotz Anschlag nach links oder rechts. Das kann man nur durch ein dickeres Blatt (+0,5mm) vermeiden, nennen sich "Precision for Wood". Diese Blätter gibt es mit 4mm und 2,5mm Zahnabstand. Letztere (T 301 BCP) sägen zwar nicht ganz so sauber wie die "Clean/Extra-Clean..." (kommt jedoch auch sehr stark auf die Holzart und Schnittrichtung an), aber dafür absolut gerade. Ansonsten: Tischkreissäge nehmen!

    Gruß
    Torsten

    Kommentar


    • Mein Kommentar: Sauber!

      Kommentar


        Hab es mal ausprobiert und ja Torsten, danke für den Tipp. Ich wusste nicht, dass die sich im groben nur in der Festigkeit unterscheiden. Der Schnitt mit dem Blatt für hartes Holz nimmt sich echt nichts im Vergleich für weiches Holz. Dafür fehlt mir leider noch die Erfahrung.

        kindergetuemmel, danke für das Thema, sonst hätte ich mir wegen des Kommentars von Torsten bisher noch kein "extra clean" Blatt gekauft. Ich war bisher mit den "clean" Blättern schon zufrieden.

        Kommentar

        Lädt...
        X