Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hobby-Handwerker sucht Rat

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich habe ja auch den Ratschenkasten von Aldi, aber den habe ich mir erst gekauft, als er in einem Test nicht so schlecht abgeschnitten hat, bin derzeit am Überlegen, ob ich mir die Nietzange kaufe, denn dann brauche ich mir keine mehr ausborgen

    Kommentar


      Also da muss ich sagen,Aldi und Norma Verkaufen eigentlich gute sachen.Das wurde des öfteren auch schon bestätigt.

      Kommentar


        Bei Aldi hatte ich schon Nieten die wieder zurück gingen, Norma habe ich noch nicht probiert und mit Lidl war es bis jetzt positiv.

        Kommentar


        • Norma hat in der Regel gute Ware. Ist auch oft sofort weg, weil viele Gewerbetreibende sich gleich eindecken.
          Habe für die PTS10 drei Sägeblätter gekauft für 30 Euro. Passen exakt und genügen vollauf.

          Zum Thema: ich weiß, das hilft nicht zur Frage.
          Knipex-Kombizange, Elektro-Schraubendrehersatz von Wera oder Wiha, ein Hammer, zwei Spachteln verchromt bekommt man für 70 Euro. Beste Qualität und genügt für den Einzug vollkommen.

          Kommentar


          • bin für und mit meiner Tochter oft genug umgezogen.... was unbedingt brauchst...
            einen Akku-Schrauber mit mind. 14,4 bis 18 Volt... die 10,8 V sind nur für Schränke
            zus. Bau gut geeignet... fürs Bohren in die Wand bereits am Limit ! Bits reichen einfache aus dem Billig-Schrauben-Markt auch... achtgeben, ob Du auch den passenden Bit zu den Schrauben hast... Torx, Kreuzschlitz... usw...
            dann noch einen mittleren Kreuzschlitz und Schlitz-Schraubendreher , dann brauchst für die Lampen unbedingt einen Phasen-Prüfer... damit hast auch gleich einen kleinen Schlitz-Schr.Dreher !.... Zollstock und einfache Wasserwaage gehört auch zur Basis .....
            die Wasserwaage probiert man im Billigmarkt auf Umschlag aus, bei Preiswerten kann da leicht ne Ungenauigkeit vorhanden sein !
            Für Sanitär-Anschlüsse ist unbedingt eine Wasser-Pumpen-Zange notwendig... eventuell
            noch eine kleine Spitz-Zange, sowie einen Seitenschneider... und einen ca. 300 gr. Hammer... Gabelschlüssel, wenn Du die brauchst ? gibt auch für den einfachen Bedarf
            recht preiswerte !
            Zum Schluss... noch eine Eisen-Bügelsäge... damit kannst auch Plastik und Holz
            absägen !
            Gruss.......

            Kommentar


            • Danke für die vielen Tipps - komme meinem kompakten Traumset näher :-)

              Kurze Frage:
              Mein Set ist nun (GSB 10,8) mit L-BoXX 102. Linke Seite der Boxx belegt mit Schrauber, Akkus, Ladegerät. Rechte Seite ist eine 1/2 L-BOXX-Einlage im Lieferumfang der GSB.

              Bekomme ich es irgendwie hin, hier noch mein ausgepacktes Titanium Set, kleinen Hammer, kompakte Wasserpumpenzange, kleine Kombizange, kleines Maßband, Spannungsprüfer, paar Dübel und Schrauben und eine kleine Wasserwage unterzubringen?

              Dann hätte ich alles in einem Koffer und mein Traum wäre erfüllt :-)

              Kommentar


              • Aber nur für´s erste dann kommt immer wieder was dazu. Mache dir einen Notfallbehälter für das wichtigste.

                Kommentar


                • Zitat von Rainerle
                  ...Knipex-Kombizange, Elektro-Schraubendrehersatz von Wera oder Wiha, ein Hammer, zwei Spachteln verchromt bekommt man für 70 Euro. Beste Qualität und genügt für den Einzug vollkommen....
                  Du empfiehlst jetzt nicht wirklich diese absolute Spitzenqualität für einen simplen Umzug bei den nur ein paar Möbel aufgebaut bzw. Löcher gebohrt werden müssen?!?!

                  @Hazett: Der GSB reicht vollkommen dafür bzw ist schon Profiqualität. Ich hab den GSR 10,8 und mit dem schraub ich dir 140er Schrauben ohne vorbohren so weg.

                  Leute, bedenkt einfach dass er einfach nur umziehen will und sich in Zukunft keine großen handwerklichen Ergüsse ergeben werden. Das bedeutet im Normalfall Möbel aufbauen, Löcher in die Wand bohren und evt. ein paar Kleinigkeiten. Da reicht das von ihm gekauft vollkommen aus.

                  @KoalaaB: Ich denke nicht das du alles unter bekommst.
                  Meine Empfehlung:
                  Entweder noch ne zweite L-Boxx dazu kaufen und dann innen nach Bedarf selber aufteilen(ca. 35€) oder
                  einen günstigen Sortimentkasten(ca. 15€)

                  Kommentar


                  • Zitat von derMoeller
                    Du empfiehlst jetzt nicht wirklich diese absolute Spitzenqualität für einen simplen Umzug bei den nur ein paar Möbel aufgebaut bzw. Löcher gebohrt werden müssen?!?!

                    @Hazett: Der GSB reicht vollkommen dafür bzw ist schon Profiqualität. Ich hab den GSR 10,8 und mit dem schraub ich dir 140er Schrauben ohne vorbohren so weg.

                    Leute, bedenkt einfach dass er einfach nur umziehen will und sich in Zukunft keine großen handwerklichen Ergüsse ergeben werden. Das bedeutet im Normalfall Möbel aufbauen, Löcher in die Wand bohren ...
                    Und genau deswegen empfehle ich das. Soll ja ein Leben lang halten und gerade wenn man selten was macht, muss auch das Werkzeug stimmen. Geh mal zu Ikea. Die haben so Kistchen mit Minimalwerkzeug. Schraubendreher, Zange, Hammer. Allein der Hammer ist ein Klauenhammer - wer will denn Nägel herausziehen? Die Zange klemmt und die Schraubenzieher passen vielelicht auf Ikea-Möbelschrauben aber Du kannst keinen Steckdosendeckel anschrauben, geschweige denn eine Lüsterklemme zudrehen.

                    Ob es Wera oder Wiha ist, ist egal. Wichtig ist, dass die gängigen Normgrößen dabei sind und man nicht sofort jeden Kreuzschlitz verhunzt. Und genau da liegt der Hund begraben. Jedes Billigteil enthält irgendwelche Kreuzschlitzdreher, die dann aber in eine PH2-Sxhraube definitiv nicht reinpassen. Dann sind die meist nicht isoliert und mit denen wird dann an den Steckdosen rumgeeiert, nachdem man gestrichen oder tapeziert hat.

                    Wenn ich einen Kreuzschlitz verhunzen sollte gehe ich in die Werkstatt und hole bei Bedarf 300 neue. Aber gerade der typische Umzugshandwerker hat keinen Ersatz. Deshalb muss der Bit passen und der Schraubenzieher ordentlich sein.

                    Das Budget war mit 70 Euro für Werkzeug angesetzt und das halte ich so definitiv auch ein. Wasserpumpenzange genügt meist aus der 1 Euro-Kiste. Da ärgert man sich vielelicht, weil sie nicht richtig einrastet, aber bei 3 Abflüssen in 10 Jahren anziehen tut es das vollkommen.

                    Kauf was rechtes und Du wirst es nicht bereuen.

                    Kommentar


                    • Vielleicht sollte er einfach zusehen, dass er hier schnell 50000 Punkte macht. Dann kann er sich von Mathias das Multitool zuschicken lassen und hat praktisch alle Probleme gelöst...

                      Kommentar


                        Kanonen auf Spatzen.... und nun verzieh ich mich hier besser....

                        Kommentar


                        • Ich habe als ich noch Stundent war mir immer nur das billigste gekauft und habe es regelmäßig bereut (Schraubenzieher greifte nicht oder verbog sich oder brauch einfach ab um nur einige Beispile zu nennen).
                          Aber mehr war einfach finanziell nicht drinnen. Dementsprechend hatte ich nie Lust wirklich handwerklich etwas zu machen, weil es einfach keinen Spass machte.
                          Heutzutage kann ich mir Gott sein Dank besseres Werkzeug leisten und es macht damit auch wesentlich mehr Spass.
                          So viel Spass, dass ich mich sogar in diesem Forum angemeldet habe um mehr und mehr zu lernen weil ich es einfach möchte.
                          Worauf ich hinaus möchte ist: wenn man nicht mehr ausgeben kann/möchte, dann muß man halt mit dem arbeiten was man bereit war zu kaufen.
                          Natürlich kann man sich immer wieder etwas ausborgen, aber wenn dann Kleinigkeiten wie tropfender Wasserhahn, lockere Schraube etc etc, und das am Wochenende ....
                          Na dann ist es schon schön, wenn man ein bischen was zu Hause hat.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X