Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Testberichte zur Inspektionskamera UniversalInspect

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Bericht von Daniel1601 ist durchaus ausbaufähig, aber man merkt dass sich mit dem Gerät auseinander gesetzt wurde.
    Die Videoberichte kann ich mir erst später ansehen.

    Kommentar


    • Zitat von MelanieO Beitrag anzeigen
      Es folgen die nächsten beiden Berichte:

      Mein Testvideo von TroppY
      und
      Es reicht, wenn es jemand in der Nachbarschaft hat von RicardoBrehmer
      Den Videobericht kann ich mir erst später ansehen.
      Zum Bericht von RicardoBrehmer sag ich besser nicht zu viel, nicht auf die Fragen eingegangen und auch sonst sehr oberflächlich...

      Kommentar


      • Funkenmann : ein informativer Bericht und auch noch nett zu lesen. Die Bilder runden diesen auch noch gut ab. Super

        Dreamworker1 : für mich eher ein Unboxing mit ersten Eindrücken als ein Testbericht. Dazu würden dann auch die Bilder passen. Als Produktbeschreibung gut zu lesen, für einen Testbericht zu wenig. Viel Luft nach oben.

        Daniel1601 : Klasse Bericht mit guten Bildern.

        Kommentar


        • Wir schließen den Test mit den folgenden beiden Berichten ab:

          Licht und Schatten von ThomasLe
          und
          Die Spionagekamera für Heimwerker von debabba

          Kommentar


          • Der Test von ThomasLe ist informativ und bringt die Fakten auch "punktgenau" rüber.

            Bei debabba´s ausführlichem Test war ich überrascht, dass er "bewegte" Bilder angehängt hat(und gleich die nächste 1-2-do Generation vorgestellt hat)

            Kommentar


            • Interessanter Bericht von ThomasLe, die Videos von Debabba werde ich mir später mal ansehen.

              @Debabba: Ja es gibt Endoskopkamera an denen der Kamerakopf steuerbar ist, allerdings spielen die in einer andere Preisliga, so ca. Faktor 10

              Kommentar


              • Also bei der Qualität der Bilder von ThomasLe würde ich mir solche eine Kamera (zu dem Preis) nicht kaufen wollen. (Das hat jetzt nichts mit ThomasLe zutun, sondern eher mit dem Gerät ansich)

                Kommentar


                • ThomasLe hier bin ich ein wenig hin- und hergerissen. Einerseits ist die Arbeit mit der Kamera gut nachvollziehbar und insbesondere die Wertung zur Weiterverarbeitung hilfreich. Andererseits nur 1 Testprojekt, Weiterverarbeitung nicht so gut dokumentiert, Mutmaßung über Nutzen bei Wasser und reflektierenden Oberflächen: warum probierst Du es nicht?
                  Das man bei den Bildern im Bericht wissen muss, worum es ungefähr geht, finde ich ok, da es ja aus dem Text hervorgeht. Bildunterschriften fehlen aber genauso wie die EXIFs

                  RicardoBrehmer dieser Testbericht ist mir zu oberflächlich und ohne mitgelieferte Bilder kann ich mir auch kein Bild davon machen, wie ich den Tester einschätzen soll (glaube ich mehr oder weniger erkennen zu können als dieser?). Für mich daher leider nicht hilfreich.
                  Aber der Kindertest ist eine gute Idee und Ergänzung!

                  Mistral Auch diesen Bericht finde ich etwas oberflächlich, vor allem wenn man nur das geschriebene Wort liest. Allerdings schwingt ein deutlicher Unterton von "da weiß jemand was er tut" mit, so dass ich für mich eine gewisse Hilfe ableiten kann. Bei den Bildern fehlen mir Details der Bilder, die die UniversalInspect geliefert hat.

                  Kommentar


                  • Schally2000 dieser Bericht geht für mich mehr auf die Bedienung als auf die Ergebnisse ein. Mal mutmaßen, ob das für mich ein Kaufargument wäre?

                    debabba sehr ausführlich, gerade durch die Videos.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X