Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kreuzlinienlaser "Quigo"

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Also ich werde den Vergleich zwischen Quigo und PLL360 wagen.
    Sie sind zwar nicht in der gleichen Preisklasse, aber mal sehen.
    Der PLL360 hat sicherlich den Vorteil des 360 Grad Lasers sowie der Lock Funktion.
    Dafür ist der Quigo günstiger und kompakter. Versuch macht kluch...

    @Supa-Boschi: Wiener Blut kann ich leider nicht bieten, nur Wien als Wohnsitz.

    Kommentar


    • Zitat von Supa_Boschi
      Das ginge wiederrum mit dem PLL360, wie ich es verstanden habe, denn da lässt sich der Laser arretieren.
      Ja, stimmt. Beim PLL 360 kannst Du den Laser arretieren. Ist z. B. auch bei schräg zu projizierenden Linien ein klarer Vorteil.

      Kommentar


        Ich habe im Sommer mit dem Quigo eine ganze Hausfasade durchgemessen.
        Das Haus war ca. 13m lang und 7m breit.
        Ich bin genau am Anfangspunkt wieder angekommen!
        Super Gerät!

        Kommentar


        • Ich habe den Quigo ebenfalls und bin auch sehr mit ihm zufrieden. Bisher hatte ich immer nur mit Wasserwaage meine Striche gezogen und war zum Schluss nie ganz zufrieden mit den Ergebnissen.

          Das letzte Fliesenprojekt hat mich dann aber von der Qualität des Quigo überzeugt. Besser kann ich gar nicht arbeiten als mit solch einem Kreuzlinienlaser.

          Kommentar

          Lädt...
          X