Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wir suchen Produkttester für die Heckenschere Universal HedgeCut 50 von Bosch

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    chief geile Idee

    Kommentar


      Okay. Halten wir fest, ein wenig hübsch machen darf man die Hecke. Aber eben nicht runterschneiden und richtig Gas geben.

      Dann wäre der Testzeitraum im Februar/März bzw Anfang Oktober jedoch trotzdem sinnvoller, weil man das Gerät dann wesentlich mehr fordern kann und muss.

      Macht ja wenig Sinn, wenn jetzt alle Tester ein paar Blättchen abschneiden, das Teil für brauchbar erklären und am Ende der Saison eventuell verzweifeln.

      Aber das ist jetzt nur meine bescheidene Meinung.

      Kommentar


        Zitat von Rookie Beitrag anzeigen
        Hallo liebe Melanie,
        macht es nicht Sinn, den Test in einem Zeitraum zu machen, bei dem man auch seine Hecke schneiden darf?
        Bei uns ist es zwischen März und Ende September verboten (NRW).
        Keine Ahnung wie es in anderen Bundesländern ist.
        Oder wir schreiben den Laschet an und fragen nach einer Lockerung der Auflagen 😁🤫

        Vielen Dank für deine Anmerkung hierzu. Die Universal HedgeCut 50 ist in erster Linie dafür gedacht Hecken zu trimmen. Und wie bereits angemerkt wurde, sind Formschnitte im Testzeitraum erlaubt.

        Kommentar


          Zitat von Rookie Beitrag anzeigen
          Okay. Halten wir fest, ein wenig hübsch machen darf man die Hecke. Aber eben nicht runterschneiden und richtig Gas geben.

          Dann wäre der Testzeitraum im Februar/März bzw Anfang Oktober jedoch trotzdem sinnvoller, weil man das Gerät dann wesentlich mehr fordern kann und muss.

          Macht ja wenig Sinn, wenn jetzt alle Tester ein paar Blättchen abschneiden, das Teil für brauchbar erklären und am Ende der Saison eventuell verzweifeln.

          Aber das ist jetzt nur meine bescheidene Meinung.
          Hier im Schwarzwald wäre je nach Wetter bis ende April eher eine elektrische Schneeschaufel nötig als eine Heckenschere.
          Wir hatten hier schon ein paar Jahre, in denen ich wegen Schnee und Wetter im vorgeschriebenen Zeitraum keine Hecke hätte schneiden können.

          Allerdings brüten hier gefühlt die Vögel auch später, weshalb das dann trotzdem geht, wenn man früh genug anfängt.

          Kommentar


            Oh dann bin ich raus wenn ich schneide dann richtig. Soviel Langeweile hab ich dann doch nicht um mir zu überlegen ich trimme alle paar Wochen mal meine Hecke oder Büsche.

            Kommentar


              Ich habe mich mal beworben. Tatsächlich war ich schon einige Zeit am überlegen, meine geerbte, rund 30-35 Jahre alte Bosch AHD 55-Irgendwas zu ersetzen. Und da ich einiges an Hecke zu schneiden habe und sicher bin, dass in den Hecken keine Vögel brüten, (die Weißdornhecke ist zu licht und in den anderen treiben sich zu viele Katzen rum) käme mir die Schere gerade recht.
              Und mein Grundstück ist nicht so groß, dass ich für die paar Male Heckenschnitt unbedingt ein Akkugerät brauche. Es hat bisher mit Kabel geklappt und gereicht, dass ich auch in Zukunft mit Kabel arbeiten werde.

              Kommentar


                Zitat von Krusse Beitrag anzeigen
                Leider ist der Zeitpunkt echt ungünstig im Juli sollte wegen der zweiten Vogelbrut tatsächlich nicht geschnitten werden. Man hat quasi nur ab den dritten Juni Wochenende ein zweiwöchiges Fenster wo man schneiden sollte. Natürlich kann man sich auf einen Formschnitt berufen wie Rainerle es sagt, allerdings erkläre das mal einem Grünen wenn der Kopf vom Jungvogel ab ist, außerdem so finde ich muss man das auch nicht! Es würde mir in der Seele leid tun wenn ich ein Gelege beim schneiden kaputt mache und damit die Jungvögel töte.
                Schade ist das ihr es nicht früher sprich jetzt macht. Schneide gerade in der Firma ca. 350 Meter Buchenhecke, ein Formschnitt an einen Legusterball und Zuhause auch noch mal ca. 60 Meter Koniferenhecke. Hätte das Teil also auf Herz und Nieren testen können.
                Beim Heckenschneiden wird allgemein empfohlen zuerst nach Vögeln Ausschau zu halten und die Hecke zu prüfen. Bitte achtet auch im Rahmen des Produkttests darauf

                Kommentar


                  Leider kabelgebunden. Bei der Akkuversion hätte ich mich beworben.

                  Kommentar


                    Zitat von MelanieO Beitrag anzeigen

                    Beim Heckenschneiden wird allgemein empfohlen zuerst nach Vögeln Ausschau zu halten und die Hecke zu prüfen. Bitte achtet auch im Rahmen des Produkttests darauf
                    Wichtig hier das V groß zu schreiben *duw*

                    Kommentar


                      Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen

                      Wichtig hier das V groß zu schreiben *duw*
                      hilft nicht unbedingt.

                      In der Satzstellung "nach den Vögeln Auschau halten" hast Du Recht.
                      Allerdings sieht es "nach dem Vögeln Auschau halten" wieder anders aus.

                      Kommentar


                        Wobei da wäre doch so ein Wechselaufsatzsystem cool...
                        Heckenschere, Laubbläser, Sprühssystem...
                        So wie der/die/das Isio System...
                        Gebt das mal an die Entwickler weiter

                        Kommentar


                          Da bin ich auch raus,mangels Hecke.
                          Meine Thujas werden wohl bald "Hydraulisch"geschnitten.

                          Kommentar


                            Bin auch raus, bin mit meiner Akku-Variante zufrieden.

                            Kommentar


                              Ich bin auch raus, da ich mit meiner ebenfalls kabelgebundenen Heckenschere sehr zufrieden bin. Bei der Größe meiner Hecke fällt eine Akkuvariante vollkommen aus dem Lastenheft.
                              Ich wünsche allen Bewerbern Glück und gute Testberichte.

                              Kommentar


                                Keine Hecke ... Ich bin raus.
                                Ich wünsche allen Bewerbern viel Glück.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X