Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Normales Reinigungsmittel in Sprühlanzen-Behälter? - Hochdruckreiniger

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Normales Reinigungsmittel in Sprühlanzen-Behälter? - Hochdruckreiniger

    Hallo liebe Community,

    kann man in den Behälter an der Sprühlanze normales Auto-Reinigungsmittel (Konzentrat) einfüllen? Bzw. soll man dieses mit Wasser verdünnen oder verdünnt es sich durch den Hochdruckreiniger selbst?
    ... oder braucht man dafür ein spezielles Autoshampoo oä.?

    Danke und Liebe Grüße!

  • Es sollte auf jeden Fall schnell biologisch abbaubar sein. Alles andere kommt vermutlich auf den Versuch an. Konsistenz sollte ähnlich sein, damit es ausreichend angesaugt werden kann.

    Kommentar


    • Kommt natürlich auch auf den Hochdruckreiniger an, wie der das ansaugt.

      Kommentar


      • In meinem EasyAquatak 125 verdünne ich sogar HDR-Reinigungsmittel, weil ich festgestellt habe, dass sich das bei normalem Betrieb nicht so sehr verdünnt wie es sollte. Damit habe ich bei unverdünntem starke Schaumbildung und hohen verbrauch, bei einer (von Mittel zu Mittel angepassten) zusätzlichen Verdünnung gleiche gefühlte Wirksamkeit mit geringerem Verbrauch.

        Kommentar

        Lädt...
        X