Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fräserset von S&R

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fräserset von S&R

    Beim großen Fluss wir das 15 tlg. S&R HM-Fräserset für unter 40 Euro angeboten.
    Hat jemand Erfahrungen damit? Taugen die was? Derzeit 21 Bewertungen, 95% davon 5 Sterne, was aber nix heißen muss...
    Es soll mein großes ENT-Set und die Festool Fräsbox (war bei der OF1400 dabei) erweitern/ergänzen.

  • Ich habe zwar keine Erfahrung mit dieser Marke gebe aber gern etwas Senf ab.

    Für diesen Preis erhält man normalerweise nicht die beste Qualität und wenn Du in diesem Wissen kaufst dann bestenfalls in dem Wissen das sie keine Profiwerkzeuge sind. Ich vermute, würde man sie auf dem Messtisch ordentlich vermessen dann wäre ich nicht überrascht wenn sich herausstellt, dass die Symmetrie der Schneiden nicht ganz so ist wie es sein sollte.

    Was mich stutzig macht sind die Schleifriefen die man in der Bildvergrößerung sehen kann. HM-Schneiden sind normalerweise sehr glatt und diese hier weisen deutliche Schleifspuren auf. Möglicherweise ist es garkein "Amtliches" HM. Auch wird die Verwendung sowohl für Hart- als auch Weichholz angegeben. HM nimmt man aber normalerweise eigentlich nur für harte Hölzer. Für Weichholz sind eher HSS angebracht.

    Ich persönlich würde dieses Set nicht kaufen. Dann doch lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und etwas wirklich gutes kaufen.

    Kommentar


    • Verglichen mit der 15tlg Fräserbox von Bosch (derzeit 48 Euro), schätze ich die Qualität der S&R Box als mind. gleichwertig wenn nicht sogar höherwertig ein. Dies bestätigen auch die Bewertungen. Ich will halt kein zweites, teures ENT-Set, es soll nur für gelegentliche Arbeiten mit der Einhandfräse dienen...

      Kommentar


      • Das Problem der Qualität liegt bei diesen Fräsern bei den Anlaufkugellagern. Der Bündigfräser und der 45Gradfräser mögen noch gehen, mit den anderen Formfräsern wirst Du nicht glücklich. Die Kugellager sind zu schmal und zu klein dimensioniert. In Weichholz werden die ziemlich tiefe Spuren hinterlassen. Du drückst ja die Fräse ans Holz und die Kugellagerlein drücken sich unübersehbar mit ein. Da spreche ich aus Erfahrung.

        Kommentar


        • Da ich täglich einige hundert Meter fräse muss ich meinen Senf auch mal dazu geben: Ich habe nun fast alle Fräsermarken durch. Von Billigfräsern für 3 Euro bis 45 Euro das Stück.
          Die von Bosch haben mich bis jetzt am meistens überzeugt. Die halten echt lange und mit ein bisschen Pflege auch ziemlich lange.

          Kommentar


          • Zitat von BastelBert Beitrag anzeigen
            Da ich täglich einige hundert Meter fräse muss ich meinen Senf auch mal dazu geben: Ich habe nun fast alle Fräsermarken durch. Von Billigfräsern für 3 Euro bis 45 Euro das Stück.
            Die von Bosch haben mich bis jetzt am meistens überzeugt. Die halten echt lange und mit ein bisschen Pflege auch ziemlich lange.
            Da Du anscheinend fast alle Fräsermarken durch hast, würde mich auch interessieren was Du von den S&R Fräser hältst was eigentlich die Grundfrage war.
            LG Holzpaul

            Kommentar


            • Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen

              Da Du anscheinend fast alle Fräsermarken durch hast, würde mich auch interessieren was Du von den S&R Fräser hältst was eigentlich die Grundfrage war.
              LG Holzpaul
              Holzpaul
              hatte ich tatsächlich nicht geschrieben. Upps. Pardon. Fräser machen das was sie sollen. Halten auch ziemlich lange. Da ich zu 80% die Abrundfräser benutze welche extrem schnell stumpf werden und dann teilweise das Holz verbrennen bleibe ich bei meinen Bosch.

              Kommentar


              • BastelBert: sind wir nun bei blau oder grün?

                Kommentar


                • Jeder Fräser wird mal stumpf, auch die teuren von Festool!
                  Das beantwortet aber immer noch nicht meine Ausgangsfrage ...

                  Kommentar


                  • Na ja so richtig überzeugen kann das o.g Set nicht gerade, wirklich ich habe dutzende verschiedene Fräsertypen und wenn ich neue brauche kaufe ich wirklich Qualität entweder ENT, CMT oder bei Sauter. Kosten zwar Geld die Fräser , aber ich habe was vernünftiges , zur Zeit brauche ich Nut und Federfräser mit 100mm Schaft .

                    Kommentar


                    • Warum überzeugt das S&R Set dich nicht? Hast du es getestet, oder woher diese Aussage?

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X