Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Teil 18 "Frästisch mit oben eingebauter Fräse - eine Alternative"

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Teil 18 "Frästisch mit oben eingebauter Fräse - eine Alternative"

    In diesem Video möchte ich eine echte Alternative zum herkömmlichen Frästisch vorstellen. Dieser Frästisch ist eine Konstruktion mit einem weitverbreiteten Wabeco-Bohrständer. Ich habe ihn vor einigen Jahren schon einmal als Projekt hier vorgestellt. Dieser Frästisch ist geradezu prädestiniert für Zierfräsungen. Ohne viele Einstellungen kommt man mit ihm schnell zu beeindruckenden Ergebnissen. Natürlich sind auch Nuten, Fälzen und Abrunden etc. machbar. Ich hoffe das kleine Video dazu gefällt und bin wie immer au Euer Feedback gespannt.





    Teil 1 "Einführung" findest du hier: Klick
    Teil 2 "Abrundfräsen u.v.m." findest du hier: Klick

    Teil 3 "Der Nutfräser" findest du hier: Klick
    Teil 4 "Nuten und Fälzen" findest du hier: Klick
    Teil 5 "Fräserwechsel und Reinigung" findest du hier: Klick
    Teil 6 "Der Revolveranschlag im Detail" findest du hier: Klick
    Teil 7 "Abgesetztes Nuten u.v.m." findest du hier: Klick
    Teil 8 "Sternspitzen abrunden" findest du hier: Klick
    Teil 9 "Halbverdeckte Schwalbenschwanz-Zinken" findest du hier: Klick
    Teil10 "Einstellen und Einmessen eines Zinkenfräsgrätes" findest du hier: Klick
    Teil 11 "Tipps zum Zinkenfräsgerät halbverdeckter Zinken" findest du hier: Klick
    Teil 12 "Der Templatemaster eine Schwalbenschwanzzinkenvorrichtung" Klick
    Teil 13 "Der Templatemaster v. Milescraft Teil 2 – Interessante Variationen" Klick
    Teil 14 "Die Zauberkiste - das Multitalent der Holzverbindungen für die OF" Klick
    Teil 15 "Freihandfräsvorrichtung mit LED für die OF - einfach genial" Klick
    Teil 16 "Der Frästisch - eigentlich ein Muss für den infizierten Oberfräser" Klick
    Teil 17 "Fingerzinkenvorrichtung für den Frästisch - ohne Schablonen!" Klick
    Teil 18 "Frästisch mit oben eingebauter Fräse - eine Alternative"Klick
    Teil 19 "Der Fräshub das meist überschätzte Feature einer OF" Klick
    Teil 20 "Fräsen mit dem Kopierring" und einiges mehr!"Klick
    Teil 21 "Kopierfräsen mit dem Pantograph" Klick



    LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt
    Zuletzt geändert von –; 29.10.2018, 09:23.

  • Wie gesagt, dein Video ist wieder ganz prima und interessant !
    Bitte sei vorsichtig mit den Fingern !

    Kommentar


      Klasse Lösung! Wenn meine Colt einen Normhals hätte wäre das auch für mich was.........

      Kommentar


      • Bau dir einen Adapter ...

        Kommentar


          Das Ding hat so um die 85mm, da müßte ich einen kompletten Halter bauen. Ist zu viel Aufwand.

          Kommentar


          • Wieder mal eine tolle Art zu Fräsen, die Du uns hier vorstellst, und das an Deinem Burzeltag. Vielen Dank dafür

            Kommentar


            • Ja, Jürgen .
              So hatte ich mir das gedacht .
              Ein Rundholz oder Alu von 43 mm, das von unten im Bohrständer steckt und an diesem ist dein Halter aus Multiplex festgemacht ...

              Kommentar


              • Danke für das tolle Video!
                So eine Kress gehört bei mir auch seit Kurzem zum Maschinenpark. Ich habe damit zwar was anderes vor, hätte aber jetzt auch noch eine alternative Verwendung.
                Hast Du auf dem genutzten Tisch / am Anschlag irgendwelche Markierungen oder Lineale. - Ohne sowas würde ich bestimmt nicht mal 'ne Saftrille hinbekommen.

                Kommentar


                  Zitat von Bastelfreddy
                  Ja, Jürgen .
                  So hatte ich mir das gedacht .
                  Ein Rundholz oder Alu von 43 mm, das von unten im Bohrständer steckt und an diesem ist dein Halter aus Multiplex festgemacht ...
                  Dann schaut aber der Fräser unten nicht mehr raus. Da würde ich mir dann doch lieber eine Kress kaufen........

                  Kommentar


                  • Zitat von kjs
                    Dann schaut aber der Fräser unten nicht mehr raus. Da würde ich mir dann doch lieber eine Kress kaufen........
                    Vielleicht probier ich mal was ... , am Wochenende .
                    Jetzt geh ich ins Bett . Frühschicht ...
                    Bis Morgen .

                    Kommentar


                    • sag mal, hast du an deinem Geburtstag nichts anderes zu tun, als uns mit einem tollen Video zu erfreuen...................................

                      Kommentar


                      • Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Holzpaul !

                        Kommentar


                        • Zitat von Bastelfreddy
                          Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Holzpaul !
                          Vielen dank für die Wünsche.
                          LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt

                          Kommentar


                          • Wieder ein tolles Video.Eine tolle Alternative

                            Kommentar


                            • Danke fürs zeigen. Und nachträglich alles Gute zu deinem Geburtstag.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X