Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LED Beleuchtung POF 1400 ACE - Fertigungsfehler?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hallo, die Beleuchtung meiner POF ist auch defekt, reinigen brachte nichtsein. Die LED sind beide noch Funktionstüchtig, es kann also nur an den "Kontakten" liegen.
    Kann mir einer erklären wie die funktionieren?
    Die Platiene ist nur in das Gehäuse gelegt und mit Heißkleber fixiert, Die Kupferscheibe dreht sich in der Mitte, und jetzt?

    Kommentar


      Zitat von technikverliebt Beitrag anzeigen
      Hallo, die Beleuchtung meiner POF ist auch defekt, reinigen brachte nichtsein. Die LED sind beide noch Funktionstüchtig, es kann also nur an den "Kontakten" liegen.
      Kann mir einer erklären wie die funktionieren?
      Die Platiene ist nur in das Gehäuse gelegt und mit Heißkleber fixiert, Die Kupferscheibe dreht sich in der Mitte, und jetzt?
      Leider können wir zu Reparaturen bzw. wie diese ausgeführt werden können, keine Angaben machen. Unsere Kollegen im Reparaturservice helfen dir gerne weiter. Du erreichst sie telefonisch unter Tel.: 0711/40040-480.

      Kommentar


        Hallo MelanieO,
        bei dem Service hab ich schon angerufen, da war und oder konnte mir keiner erklaeren bzw. sagen wie dieses funktioniert.
        Ich pers. glaube es wollte mir keiner erklaeren.
        Sei es drum, ich finde es schon noch heraus wie das funktioniert.


        Kommentar


          Zitat von technikverliebt Beitrag anzeigen
          Hallo MelanieO,
          bei dem Service hab ich schon angerufen, da war und oder konnte mir keiner erklaeren bzw. sagen wie dieses funktioniert.
          Ich pers. glaube es wollte mir keiner erklaeren.
          Sei es drum, ich finde es schon noch heraus wie das funktioniert.

          Gerne kannst du mir auch deine Telefonnummer per PN zuschicken. Ein Kollege aus dem Kundenservice wird dich dann kontaktieren.

          Kommentar


            Also ich verstehe das nun nicht..... wenn ich hier rictig lese ist dieses Problem schon seit 2010 bekannt. Seit dem gibt es keine Besserung. Meine Frau hat mir die PST 900 PEL und die POF1400 ACE zum Geburtstag geschenkt. Nach zwei Wochen ging bei der PST 900 die LED nicht mehr und nach knapp 4 Wochen auch bei der POF 1400. Ein direkter Umtausch beim Händler ging leider nicht. Ich kann oder muss beide Geräte einschicken was ziemlich blöde ist wenn man keine 2. Geräte hat.
            Noch als kleiner Zusatz: bei meinem Daltaschleifer löst sich das Klettband von der Grundplatte. Gerät ist 2 Jahre alt. Ein Anruf beim Kundenservice heute und man staune ich bekomme, selbst ohne Kassenbon eine neue Grundplatte. Sollte sich Bosch mal bei Parkside eine Scheibe abschneiden
            Zuletzt geändert von –; 16.01.2018, 22:44.

            Kommentar


              Zitat von BastelBert Beitrag anzeigen
              Also ich verstehe das nun nicht..... wenn ich hier rictig lese ist dieses Problem schon seit 2010 bekannt. Seit dem gibt es keine Besserung. Meine Frau hat mir die PST 900 PEL und die POF1400 ACE zum Geburtstag geschenkt. Nach zwei Wochen ging bei der PST 900 die LED nicht mehr und nach knapp 4 Wochen auch bei der POF 1400. Ein direkter Umtausch beim Händler ging leider nicht. Ich kann oder muss beide Geräte einschicken was ziemlich blöde ist wenn man keine 2. Geräte hat.
              Noch als kleiner Zusatz: bei meinem Daltaschleifer löst sich das Klettband von der Grundplatte. Gerät ist 2 Jahre alt. Ein Anruf beim Kundenservice heute und man staune ich bekomme, selbst ohne Kassenbon eine neue Grundplatte. Sollte sich Bosch mal bei Parkside eine Scheibe abschneiden
              Ja ich hatte hier auch schonmal dieses Problem reingestellt. Es scheint ein Konstruktionsfehler zu sein, denn ein Bekannter hat die Platine getauscht und es hat nur für kurze Zeit gehalten, danach war wieder kaputt. Daher habe ich die Reparatur gelassen, obwohl ich die LED brauche, da ich oft Freihand fräse.
              Wenn es keine andere Lösung gibt, werde ich die Maschine öffnen und schauen, ob ich einen Trafo und einen Gleichrichter unter bekomme, sodass ich die LED direkt betreiben kann.

              Es ist aber sehr schade, dass Bosch da nichts macht. Eine Rückrufaktion oder mehr Kulanz wären sinnvoll!

              Kommentar


                Eine Eigenreparatur wird Bosch nie und nimmer empfehlen oder gar eine Anleitung dazu geben. Es ist ein Elektrogerät und wer es aufschraubt, geht das Risiko beim Umgang mit Strom ein. Einfach eine Haftungsfrage. Dass man das Gerät einzusenden hat ist selbstverständlich. Der Rest ist Verhandlungssache und eine Frage zum Alter des Geräts. BastelBert hat Garantie auf zwei Fräsen, schraubt diese selbst auf, verliert die Garantie und dann beschwert er sich.

                Ich hab auch so eine Oberfräse ohne Licht aber keine Garantie mehr. Und ich brauche das Licht nicht, denn meine Werkstatt ist ausreichend beleuchtet. Sodann könnte ich einfach ne Lampe nebendran stellen und hätte gut Licht. Aber in der Garantiezeit kommt das Gerät in den Karton und geht zu Bosch. Innerhalb 10 Tagen ist die Maschine spätestens wieder da.

                Kommentar


                  Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                  Eine Eigenreparatur wird Bosch nie und nimmer empfehlen oder gar eine Anleitung dazu geben. Es ist ein Elektrogerät und wer es aufschraubt, geht das Risiko beim Umgang mit Strom ein. Einfach eine Haftungsfrage. Dass man das Gerät einzusenden hat ist selbstverständlich. Der Rest ist Verhandlungssache und eine Frage zum Alter des Geräts. BastelBert hat Garantie auf zwei Fräsen, schraubt diese selbst auf, verliert die Garantie und dann beschwert er sich.

                  Ich hab auch so eine Oberfräse ohne Licht aber keine Garantie mehr. Und ich brauche das Licht nicht, denn meine Werkstatt ist ausreichend beleuchtet. Sodann könnte ich einfach ne Lampe nebendran stellen und hätte gut Licht. Aber in der Garantiezeit kommt das Gerät in den Karton und geht zu Bosch. Innerhalb 10 Tagen ist die Maschine spätestens wieder da.
                  Rainerle du solltest mal richtig lesen bitte..... ich habe meine Geräte nicht geöffnet und mich dann beschwert. Beide Geräte sind in Gebrauch bei mir und ich fand das LED Licht echt mehr als brauchbar. Da ich volle Garantie habe werde ich beide Geräte natürlich noch einsenden.

                  Kommentar


                    Sorry Bastelbert, hast Recht. Habe Dir dummerweise den Text von Technikverliebt oben gedanklich zugeordnet. Stimmt natürlich nicht. Entschuldigung.

                    Kommentar


                      Vielen Dank für eure Meldungen, wir haben hierzu nochmals bei unseren Kollegen nachgefragt. Daher können wir euch mitteilen, dass das Problem bei Rückläufern identifiziert wurde und daher bereits Anfang letztes Jahr die Verbesserungen implementiert wurden. Seitdem sind keine Ausfälle mehr bekannt.

                      Kommentar


                        Danke Melanie. Aber was ist mit den alten Geräten? Gibt es hierfür passende Ersatzteile? Oder muss man diese einsenden? Wenn es ein hausgemachter Fehler ist, ist das dann dennoch kostenpflichtig? Ich habe ja auch so eine lichtlose Fräse. Wobei mich das jetzt nicht so extrem stört.

                        Kommentar


                          Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                          Danke Melanie. Aber was ist mit den alten Geräten? Gibt es hierfür passende Ersatzteile? Oder muss man diese einsenden? Wenn es ein hausgemachter Fehler ist, ist das dann dennoch kostenpflichtig? Ich habe ja auch so eine lichtlose Fräse. Wobei mich das jetzt nicht so extrem stört.
                          Wir haben deine Fragen nochmal an die Kollegen weitergegeben und auch direkt Rückmeldung erhalten. Ein fehlerhaftes Gerät sollte wie bisher an das Servicecenter geschickt werden – dort wird dann darüber entschieden, was zu tun ist. Das kann in einer Ferndiagnose leider nicht gemacht werden. Es muss also über den Service abgewickelt werden.

                          Kommentar


                            Wenn ich nun wüsste, ob sich da Reparatur lohnt. Eine neue Fräse kostet auch nicht die Welt.

                            Kommentar


                              Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                              Wenn ich nun wüsste, ob sich da Reparatur lohnt. Eine neue Fräse kostet auch nicht die Welt.
                              Vielleicht hilft dir ein Anruf bei unseren Kollegen weiter? Tel.: 0711/40040-480

                              Kommentar


                                Nachdem Bosch hier gemurkst hat wird bestimmt kostenlos nachgebessert :-)

                                Ich habe gerade angerufen: Gerät wird kostenlos abgeholt - Kostenvoranschlag wird erstellt - wenn man sein Gerät unrepariert zurück möchte fallen knapp 25,00 Euro an oder es wird verschrottet.

                                Da bin ich mal nicht so begeistert.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X