Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Testberichte zum Produkttest - PTK 3,6 LI Office Set

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Testbericht Akku-Tacker PTK 3,6 LI von Sonarmeister
    Der Bericht wäre ja recht gut, aber keine Fotos..........................................

    Kommentar


    • toller Akkutacker von Bastl
      Du hast büromäßig ja gar nichts gemacht und leider nur 2 kleine Projekte, da wäre noch viel Luft nach oben gewesen..............​wenigstens wurden die Fragen des Projektmanagers beantwortet.........

      Kommentar


      • Ausgereifte Technik trifft Metallklammer von GoetzeG
        Der Bericht ist nicht schlecht, aber es wurde anscheinend nur 1 Vogelhausdach getackert und das ist mir für einen Test einfach zu wenig...............

        Kommentar


        • Mich hat von den drei Tests nicht einer überzeugen können mir den Tacker zu kaufen.
          Sei es fehlende Fotos (sollte ja im digitalen Zeitalter möglich sein), es sei denn ich habe keine gemacht, schlecht beantwortete Fragen oder zu wenig getestet.

          Das nächste mal bitte besser machen.

          Kommentar


          • Zitat von Eiguggema
            Mich hat von den drei Tests nicht einer überzeugen können mir den Tacker zu kaufen.
            Sei es fehlende Fotos (sollte ja im digitalen Zeitalter möglich sein), es sei denn ich habe keine gemacht, schlecht beantwortete Fragen oder zu wenig getestet.

            Das nächste mal bitte besser machen.
            Wenn das so weiter geht , glaube ich , dass Bosch die kostenlosen Tests bald einstellen wird. Aber das zeigt wieder deutlich wie egoistisch diese Zeiten sind. Schade .

            Kommentar


            • Aber wenn man schaut, dann ist da kaum ein aktives Mitglied unter denjenigen die solche, "Testberichte" abliefern - die eigentlich keine sind...............................

              Kommentar


              • Vielleicht sollte Bosch sich mal überlegen, wie bei den Wettbewerben eine Punkte Untergrenze zu setzen.
                Ich bin noch nicht so lange hier angemeldet, aber wenn man sich die Listen der Bewerber bei den Geräten anschaut sind viele "User" immer nur da vertreten.
                Das könnte man über die Punkte ein wenig eindämmen.

                Kommentar


                • Ich glaube die Grenze ist ja bei 1000 Punkten angesetzt, die ein Neuer fast schon über die Anmeldung und seine Vorstellung erreicht....................................

                  Kommentar


                  • Zitat von Janinez
                    Ich glaube die Grenze ist ja bei 1000 Punkten angesetzt, die ein Neuer fast schon über die Anmeldung und seine Vorstellung erreicht....................................
                    Eben.
                    Diese Grenze könnte nach oben angepasst werden.

                    Kommentar


                    • Zitat von Eiguggema
                      Vielleicht sollte Bosch sich mal überlegen, wie bei den Wettbewerben eine Punkte Untergrenze zu setzen.
                      Ich bin noch nicht so lange hier angemeldet, aber wenn man sich die Listen der Bewerber bei den Geräten anschaut sind viele "User" immer nur da vertreten.
                      Das könnte man über die Punkte ein wenig eindämmen.
                      Es ist müßig darüber zu diskutieren, da es schon seit einiger Zeit so gehandhabt wird und auch immer wieder "Testberichte" abgeliefert werden, wo die Kommentare dazu oft länger sind als der Bericht selbst.

                      Würde Bosch diese Vorgehensweise mancher "Tester" nicht gutheißen, wäre sicher schon am Modus der Testerauswahl was geändert worden. Da dies - trotz immer wieder kehrender Diskussion unsererseits - nicht passiert, müssen wir davon ausgehen, dass Bosch das in Kauf nimmt.

                      Von daher ist es sinnlos, immer wieder diese Thematik anzusprechen. Natürlich ist es für wirklich Testwillige ein Schlag ins Gesicht, aber wie schon geschrieben - wir werden das nicht ändern können.

                      Erfreuen wir uns an ordentlichen und mit Mühe und Aufwand gefertigten Testberichten, die anderen werden halt einfach mit negativen Kommentaren "bestraft". Wobei ich mir da schon ziemlich sicher bin, dass es die Betroffenen herzlich wenig tangiert. Hauptsache sie haben ein Gerät/Maschine gratis bekommen.

                      Kommentar


                      • ich denke auch, dass die unsere Kommentare gar nicht lesen - es ist ihnen einfach egal..........................

                        Kommentar


                        • Ich habe hier mal irgendwo gelesen, daß der PM die Tester aussucht und sich dabei mit den Mods berät. Heraus kommt meist ein Mix von Usern, die schon länger dabei sind und Neuen. Wenn schlechte Testberichte abgeliefert werden oder es offensichtlich war, daß es nur um's Abgreifen des Testgeräts ging, merken sich das die Mods und derjenige bekommt nicht so schnell wieder eine Chance.

                          Kommentar


                          • Ich hoffe nun erst mal auf neue gute Berichte...

                            Kommentar


                            • ich denke, das hoffen wir alle.............................................. ...............................

                              Kommentar


                              • der Testbericht von Sonarmeister
                                klingt erst mal ganz gut aber es fehlen mir Bilder,
                                von Bastl
                                fängt ganz gut an, dann wird die Numerierung etwas konfus
                                und
                                von GoetzeG
                                ist ganz gut geschrieben, aber nur ein bischen Dachpappe aufs Vogelhäuschen tackern ist ein bischen dürftig.
                                Alle 3 führen für mich nicht zu einer Kaufentscheidung

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X