Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kabelbrüche reparieren mit Schnellverbindern

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kabelbrüche reparieren mit Schnellverbindern

    Hallo zusammen,

    gelernt habe ich vergangenen Herbst, dass sich der Draht und die Vertikutiermesser nur ganz bedingt vertragen und mir so schön an diversen Stellen das Kabel vertikutiert.

    Nach einigen anderen Maßnahmen (Löten und Schrumpfschlauch sowie Klemmverbindern mit Schrumpfschlauchenden) habe ich nun mal zur Wiederinbetriebnahme und Reparatur der übrigen Brüche Schnellverbinder von 3M mit einer Gel-/Fettfüllung verwendet. Funktioniert beeindruckend schnell und soweit einwandfrei.

    Nun meine Fragen:

    1) Beeinträchtigen die Verbinder die Funktion des Drahtes negativ? Gibt es eine Obergrenze an Kabelverbindern oder tut sich da nichts? Könnte mir vorstellen, dass sie den Widerstand beeinträchtigen o.ä....

    2) Wie verhält es sich mit den Gel-/Fettfüllungen? Halten diese tatsächlich dauerhaft der Feuchtigkeit bei Regen und der Nässe des Bodens stand oder sind diese nur eine begrenzte Zeit einsetzbar?

    Besten Dank vorab!
    Gruß


  • Mal abgesehen davon, dass diese Schnellverbinder viele Jahre halten sollten, was spricht dagegen, jetzt wo es feucht ist mit dem Spaten oder einem Rasenkantenstecher einen Spalt im Rasen aufzubiegen und das Kabel in der Erde zu verlegen. Da genügen 3 bis 5 cm und Du bist alle Sorgen dauerhaft los und kannst ungestört vertikutieren. Bei dieser Gelegenheit würde ich gleich ein neues noch nicht geflicktes Kabel verwenden. Für nen Meter brauchst Du bei feuchtem Boden weniger als 2 Minuten.

    Kommentar


    • Genau das ist eigentlich auch der Plan. Bislang sind aufgrund von Neuanlage des Gartena noch nicht alle Beete etc. final festgelegt. Und die Arbeit möchte ich mir nur ein Mal machen... ;-)
      ...und wann das so weit sein wird...?!?

      Kommentar


      • Verstehe ich. Bei meiner Tante habe ich auch nen Mähroboter installiert. Erst mal Kabel obendrauf um zu sehen, wie die Ränder gemäht werden und nach Wachstum des Grases sieht man die Fehlstellen. Dann anpassen. Habe weil der Raden total geschwungene Ränder hat gleich paar Schlaufen reingemacht um für Ausdehnungen noch Kabel zu haben. Später als es korrekt war, habe ich dann alles in die Erde gepackt.

        Kommentar

        Lädt...
        X