Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mäher durch Hindernis gestoppt. Ihr Indego wurde durch ein Hindernis nahe der Ladestation gestoppt

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gestern noch mal Probe mähen lassen, keine Auffälligkeiten.
    So soll es sein.
    Eine Frage noch:
    Der Begrenzungsdraht musste Teilweise mal anders verlegt werden.
    Doch gab es nicht genug Drahtverbinder.
    Habe dann einfach Lüsterklemmen genommen.
    Allerdings wird es bei Bodenfeuchte/Nässe ja Kontakt geben,
    Ist das Problemlos, oder sollte man besser die abisolierten Drahtenden verlöten und mit Schrumpfschlauch versuchen Wasserdicht zu schliessen?
    Die Bosch Quetschverbinder sind ja auch der Kriechnässe ausgesetzt...

    Kommentar


    • besser die abisolierten Drahtenden verlöten und mit Schrumpfschlauch versuchen Wasserdicht zu schliessen

      Kommentar


      • Lüsterklemmen sind für diese Anwendung nicht geeignet. Verlöten und Schrumpfschlauch dagegen ist optimal und wir würden dir dies empfehlen. Noch als Hinweis dazu: Nach Veränderung des Drahtes muss der Indego komplett neu kartieren.

        Kommentar

        Lädt...
        X