Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Metabo SBE 550 Schlagbohrmaschine defekt

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Metabo SBE 550 Schlagbohrmaschine defekt

    Hallo Community,

    ich habe gestern mit meiner bisher sehr zuverlässigen Metabo SBE 550 Löcher im Schlagbetrieb gebohrt. Beim 4. Loch war dann während dem Bohren Schluss - ohne lautes Geräusch oder einen Funkenschlag. Einfach aus. Hab die Maschine heute mal geöffnet. Optisch sieht alles ok aus. Die Maschine dreht sich auch normal, wenn man das Bohrfutter manuell dreht.

    Hat hier jemand Erfahrung, an was meine Metabo gestorben ist? Lohnt sich eine Reparatur? Würde selbst reparieren, habe aber keine Ahnung was defekt sein könnte.

    Besten Dank schon einmal für Euren Erfahrungsaustausch.

    Viele Grüße,
    Bernd

  • Welchen Rat sollte man dir geben? Es scheint so als hättest du mit Elektrogeräten keine Erfahrung. Nicht böse sein aber Strom ist gefährlich.
    Bring die Maschine mal zum Elektriker deines Vertrauens oder sende sie zum Hersteller.

    Kommentar


    • Danke für den hilfreichen Tip. Darauf wäre ich von selbst nie gekommen.

      Kommentar


      • Vielleicht hat nur das E-Kabel den Geist aufgegeben. Probier mal folgendes. Kabel einstecken, Maschine einschalten auf Dauerbetrieb und jetzt das Kabel vom Stecker bis zur Maschine alle paar Zentimeter nach allen Seiten bewegen. So kannst Du wenigstens einen Kabelbruch feststellen.

        Kommentar


        • Wenn du weisst, was du tust:
          Maschine öffnen, Leitung durchpiepen. Wenn ok, Stecker rein (Trenntrafo am besten) und Durchmessen - Schalter, Wicklungen, Zuleitungen und Entstörkondensator (37).
          Liste hier.

          Danach bei anliegender Spannung nochmal messen, ob das auch an den Kohlen ankommt. Da es sich um ein Preiseinstiegsgerät handelt, würde ich nicht mehr als 30 Minuten oder 20 Euro versenken - alles darüber ist Liebhaberei, aber kann auch ok sein. Hobby ist Hobby, ich repariere auch gerne.

          Wenn du tatsächlich keine Ahnung hast, wie es sich anfühlt wenn du sattsam eine geballert bekommst wenn du an der Phase hängst, hör auf Funkenmann. Das ist IMMER die sicherere Lösung. Trenntrafo setze ich voraus, oder zumindest RCD. Sonst miß nicht unter Spannung.

          Gruß

          Kommentar

          Lädt...
          X